502.430 aktive Mitglieder
5.589 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
RÖHM Produkte
RÖHM GmbH
Drehfutter, hydraulisch
Kraftspannbohrfutter ohne Durchgang KFD
Gegründet 1909 begann RÖHM ab 1950 mit der sukzessiven Erweiterung des Produktprogramms um den Bereich Kraftspanntechnik. Die jahrzehntelange Erfahrung und Wissen um die Kraftspannfutter machen die heutigen RÖHM Kraftspannfutter so erfolgreich. Diese zeichnen sich nicht nur durch lange Lebensdauer, sonder auch durch höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit aus.

Die RÖHM Kraftspannfutter ohne Durchgang sind bereits seit Jahrzehnten im Einsatz und haben sich
vielfach in diversen Spannaufgaben bewährt. Durch das Keilhakensystem sowie die steife Futterkonstruktion erreichen die Kraftspannfutter hohe Belastbarkeit und Spanngenauigkeit bei langer Lebensdauer.

VORTEILE AUF EINEN BLICK
- Bewährte Kraftspannfutter mit langer Lebensdauer
- Keilhakensystem für hohe Belastbarkeit und Spanngenauigkeit
- Einfacher Aufbau als Basis für verschiedenste Anwendungen
  • Kraftspannbohrfutter ohne Durchgang KFD
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage
Kraftspannfutter mit Backenschnellwechsel
Kraftspannfutter mit Backenschnellwechsel
Drehfutter, hydraulisch
RÖHM GmbH
Drehfutter, hydraulisch
Das Backenschnellwechselsystem ermöglicht einen flexiblen Einsatz des Kraftspannfutters und reduziert die Rüstzeiten deutlich. Die Backen können flexibel versetzt, gewendet oder gewechselt werden.Durch die Einzelentriegelung beim Kraftspannfutter DURO-NCSE ist die Handhabung bei großen, werkstückbedingten Sonderaufsatzbacken besonders einfach: Schlüssel bis Anschlag eindrücken, dann in Pfeilrichtung drehen.

Schneller Backenwechsel, hohe Spanngenauigkeit und große Spannkraft zeichnen die Kraftspannfutter DURO-NCSE und DURO-NC aus. Durch das Backenschnellwechselsystem können die Backen flexibel versetzt, gewendet oder gewechselt werden. Die Spanngenauigkeit des Futters bleibt dabei stets erhalten.

VORTEILE AUF EINEN BLICK
•Flexibler Einsatz durch rüstzeitenreduzierenden Backenschnellwechsel
•Sichere Backenverriegelung über den Sicherheitsschlüssel
•Großer Durchgang optimal für die Stangenbearbeitung

  • RÖHM Kraftspannfutter DURO-NC mit Backenschnellwechselsystem
  • Kraftspannfutter mit Backenschnellwechsel
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage
Kraftspannfutter mit Durchgang - 3/2-Backenfutter DURO NC
Kraftspannfutter mit Durchgang - 3/2-Backenfutter DURO NC
Drehfutter, hydraulisch
RÖHM GmbH
Drehfutter, hydraulisch
Gegründet 1909 begann RÖHM ab 1950 mit der sukzessiven Erweiterung des Produktprogramms um den Bereich Kraftspanntechnik. Die jahrzehntelange Erfahrung und Wissen um die Kraftspannfutter machen die heutigen RÖHM Kraftspannfutter so erfolgreich. Besonders bei der Bearbeitung von Stangenmaterial zeichnen sich diese nicht nur durch hohe Flexibilität aufgrund des großen Durchgangs aus, sondern auch durch lange Lebensdauer, höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit.

Die RÖHM Kraftspannfutter mit Durchgang werden erfolgreich sowohl in der Stangen- und Rohrbearbeitung als auch in der Bearbeitung flanschartiger Werkstücke eingesetzt. Das bewährte Keilhakensystem ermöglicht höchste Spannkräfte bei gleichzeitig höchster Spanngenauigkeit. Die dazu beitragende Steifigkeit der Kraftspannfutter wird durch eine stabile Futterkonstruktion erreicht.

VORTEILE AUF EINEN BLICK
- Großer Durchgang optimal für die Stangenbearbeitung
- Bewährte Kraftspannfutter mit langer Lebensdauer
- Keilhakensystem für hohe Belastbarkeit und Spanngenauigkeit

Gutes noch besser zu machen, das ist die Maxime der Röhm-Ingenieure und Techniker. So verwundert es nicht, dass sich die Spanntechnik-Spezialisten nun darangemacht haben, die besten Eigenschaften aus 3- und 2-Backenfutter zu kombinieren, um damit für noch mehr Flexibilität in der Bearbeitung zu sorgen.

So deckt das sogenannte 3/2-Backenfutter die unterschiedlichsten Kundenanforderungen ab: Durch das 3/2-Prinzip können sowohl runde als auch quadratische oder rechteckige Werkstücke sicher gespannt und bearbeitet werden.
Stephan Linder, Leiter Konstruktion am Standort Dillingen: „Wir haben sozusagen aus zwei Spannfuttern eins gemacht. Und dank des Keilstangensystems, das sich über Jahrzehnte bewährt hat, sind problemlos hohe Spannkräfte und Rundlaufgenauigkeiten sowie eine verlässliche Dauer-Wiederholgenauigkeit gegeben.“

Die Backen lassen sich binnen weniger Sekunden schnell und einfach wenden, austauschen oder über den gesamten Spannbereich versetzen – dank des Röhm-Backenschnellwechselsystems.
Das Keilstangensystem überzeugt durch sehr hohe Spannkräfte und Genauigkeit. Dies kann dank großen und geraden Kraftübertragungsflächen zwischen Keilstangen- und Backenverzahnung geschehen. Die Einbauteile sind gehärtet, das sorgt für höchste Genauigkeit auch bei extremer Belastung.

Das 3/2-Backenfutter wird u. a. erfolgreich bei führenden Unternehmen der Medizintechnik eingesetzt. Konkret werden beispielsweise Komponenten für Knie- oder Hüftgelenksimplantate bearbeitet.

Durch das 3/2-Prinzip können sowohl runde als auch quadratische oder rechteckige Werkstücke sicher gespannt und bearbeitet werden.
  • Kraftspannfutter mit Durchgang - 3/2-Backenfutter DURO NC
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage
Kraftspannfutter mit Durchgang KFD-HE
Kraftspannfutter mit Durchgang KFD-HE
Drehfutter, hydraulisch
RÖHM GmbH
Drehfutter, hydraulisch
Die RÖHM Kraftspannfutter mit Durchgang werden erfolgreich sowohl in der Stangen- und Rohrbearbeitung als auch in der Bearbeitung flanschartiger Werkstücke eingesetzt. Das bewährte Keilhakensystem ermöglicht höchste Spannkräfte bei gleichzeitig höchster Spanngenauigkeit. Die dazu beitragende Steifigkeit der Kraftspannfutter wird durch eine stabile Futterkonstruktion erreicht.

VORTEILE AUF EINEN BLICK
- Großer Durchgang optimal für die Stangenbearbeitung
- Bewährte Kraftspannfutter mit langer Lebensdauer
- Keilhakensystem für hohe Belastbarkeit und Spanngenauigkeit

Standardfutter zur Verwendung auf modernen Drehmaschinen. Ein großer Durchgang erlaubt sowohl Stangen- und Rohrbearbeitung
als auch die Bearbeitung flanschartiger Werkstücke. Die Kraftübersetzung erfolgt über das bewährte Keilhakensystem.
  • Kraftspannfutter mit Durchgang KFD-HE
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage