525.955 aktive Mitglieder*
3.031 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
SIEMENS Forum

Digital Industries Software

PDF-Druck mit prt-Name als Dokumentname

Beitrag 02.07.2020, 08:44 Uhr
Lost-Form
Lost-Form
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.07.2004
Beiträge: 153

Wieder einmal gab es die Aufgabe meines Lieblingskonstrukteurs, da das händische eintippen der Dateinamen beim PDF-Druck mühselig ist, dies irgendwie zu vereinfachen. Standardmäßig heisst die PDF immer "NX Graphics Window Image.pdf".
Wir drucken mit dem PDF-Drucker von Foxit, funktioniert aber auch mit allen anderen PDF-Druckern die über den NX-Druck-Dialog arbeiten.

Ein kleines Script, welches bei mir "filenametoclipboard.vb" heisst:
QUELLTEXT
Option Strict Off
Imports System
Imports NXOpen

Module NXJournal
Sub Main (ByVal args() As String)

Dim theSession As Session = Session.GetSession()
Dim workPart As Part = theSession.Parts.Work

Dim displayPart As Part = theSession.Parts.Display

'Dateiname auslesen ohne ".prt"
Dim filename As String = displayPart.Leaf

My.Computer.Clipboard.SetText(filename)

End Sub
End Module


Es liest lediglich den prt-Namen aus, ohne die Endung ".prt" und speichert das in die Zwischenablage.

Den Druck-Dialog modifizieren:
QUELLTEXT
! Add custom menu items or customizations
! Revised: 20 Feb 2004
! Note: Actions lines are 132 chars max.
!
VERSION 120

EDIT UG_GATEWAY_MAIN_MENUBAR

MODIFY

    BUTTON UG_FILE_PRINT
    ACTIONS/PRE P:\UG_custom\scripts\filenametoclipboard.vb

END_OF_MODIFY


Beim Klick auf "Drucken" wird nun vorher (ACTIONS/PRE) das Script ausgeführt und beim Dialog zum Speichern der PDF kann man nun mittels STRG+V bzw. Rechtklick->Einfügen den Namen des bauteils einfügen.

Der Beitrag wurde von Lost-Form bearbeitet: 02.07.2020, 08:45 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: