535.036 aktive Mitglieder*
3.364 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Achsgruppe außer Betrieb nehmen

Beitrag 06.07.2017, 09:27 Uhr
Basti86
Basti86
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.07.2016
Beiträge: 24

Hallo zusammen,
ich habe mal wieder wie ein wilder die Siemenshandbücher gewälzt aber noch nicht den richtigen Ansatz gefunden der das Problem löst.
und zwar ist eine unserer Achsgruppen die in dem Fall auf Channel2 läuft, zur Zeit komplett defekt.
gibt es eine gute Möglichkeit diese vorübergehende außer Betrieb zu nehmen so das ich erstmal nur mit der Hauptachsgruppe weiter arbeiten kann?
es sind an der AG2 keine Sensoren und Motoren mehr dran und so würde die Maschine auch nur noch Fehler bringen aber wir wollen gerne erstmal mit der Hauptachse weiter fahren.
Ist das möglich?

LG

Der Beitrag wurde von Basti86 bearbeitet: 06.07.2017, 09:27 Uhr
TOP    
Beitrag 06.07.2017, 12:48 Uhr
SeanClaud
SeanClaud
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.12.2014
Beiträge: 140

Hallo,

ich glaube schon smile.gif
z.B.: man kann in der Topologie, Antriebsobjekte deaktivieren/aktivieren/hinzufügen/entfernen.......
z.B.: man kann auch per AchsMD die Sollwertausgabe auf 0 setzen und/oder eine Virtuelle Achse daraus machen.....

Problem bei der ganzen sache... Safety (SI).....

ich denke mal, das du dann auch das Safety (falls in der Maschine projektiert und aktiviert) deaktivieren musst, und das ist 1. nicht einfach und 2. auch irgendwie gefährlich!!
wenn das Safety verändert wird ändern sich definitiv die Prüfsummen!!!!

am besten mit dem Maschinen Hersteller absprechen!!

LG
TOP    
Beitrag 06.07.2017, 13:53 Uhr
Basti86
Basti86
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.07.2016
Beiträge: 24

Ja aber das Safety ist doch nur bei neueren Maschinen drinnen? Bei so alten wie dieser( ca vor 12 Jahren auf cnc umgerüstet) ist das da schon ein so großes Thema?
TOP    
Beitrag 07.07.2017, 07:12 Uhr
SeanClaud
SeanClaud
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.12.2014
Beiträge: 140

ZITAT(Basti86 @ 06.07.2017, 13:53 Uhr) *
Ja aber das Safety ist doch nur bei neueren Maschinen drinnen? Bei so alten wie dieser( ca vor 12 Jahren auf cnc umgerüstet) ist das da schon ein so großes Thema?


da ich nicht weiß welche Steuerung du hast bzw. wie alt, bin ich von einer neuen Maschine ausgegangen!!
bei älteren Maschinen kenne ich mich leider nicht so gut aus smile.gif bei der PL ist noch mehr "mechanisch/elektrisch" zu machen.... sieht man an den Leistungsteilen im Schaltschrank.....
den Sollwert ausschalten konnte man sicher bei der PL auch schon, und bei den Leistungsteilen war glaube ich ein Flachbandkabel durchgezogen und am letzten sitzt der Endwiederstand glaube ich .....

LG
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: