540.932 aktive Mitglieder*
2.894 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Basisframe $P_CHBFR[0] = CTRANS ...., Gibt es eine Beschränkung (maximale Achsanzahl) für den BasisFrame ?

Beitrag 28.01.2021, 07:51 Uhr
Fortunator_1
Fortunator_1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.01.2021
Beiträge: 2

Guten Morgen liebe Industry-Arena Community,

nun ist es soweit : mein erster Post smile.gif
Ich Projektiere gerade eine Maschine mit insgesamt 15 Achsen, davon gibt es 4 Z-Achsen (Z1 bis Z4) und 4 X-Achsen (X1 bis X4) und 4 Spindeln und zusätzlich noch "Hauptachsen" X und Y.
Nun braucht jeder dieser 4 "Supporte" auch ein Werkzeug.
Bei unseren 5-Achs Maschinen nutze ich den Basisframe (G500) für eingebbare Nullpunktverschiebung. Das sieht dann so aus :
$P_CHBFR[0] = CTRANS(X,R60,Y,R61,Z,R62,C,0,A,0). Irgendwo im Programm kommt dann der G500 - Aufruf zum Aktivieren des Ganzen.

Das würde ich nun benutzen um die Z- und X- Komponenten der Werkzeuge auf dem jeweiligen Support zu verrechen, in etwa so (schnell und schmutzig geschrieben smile.gif ) :
$P_CHBFR[0] = CTRANS(X, R60, Y, R61, Z1, _WZ_Z[1]+R62, Z2, _WZ_Z[2]+R62, Z3, _WZ_Z[3]+R62, Z4, _WZ_Z[4]+R62, X1, _WZ_X[1], X2, _WZ_X[2], X3, _WZ_X[3], X4, _WZ_X[4])

Für _WZ_X und _WZ_Z würde ich GUDs deklarieren.

Wobei ich mir nicht sicher bin ist die Anzahl der Achsen. Verkraften CTRANS bzw. $P_CHBFR[0] 10 Achsen ? Wenn nein, wie könnte man das aufteilen ?

Vielen Dank schon mal im Voraus für die Hilfe smile.gif

MfG
Bernd
TOP    
Beitrag 19.02.2021, 20:16 Uhr
Fortunator_1
Fortunator_1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.01.2021
Beiträge: 2

Hallo zusammen,

die Maschine ist aufgebaut somit konnte ich es testen.
Es funktioniert. Die Angabe so vieler Argumente im Basisframe verursacht keine Probleme.

MfG
Bernd
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: