565.292 aktive Mitglieder*
1.981 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Beschreibung des Shopturn WWP in DIN

Beitrag 18.01.2023, 15:45 Uhr
Walerius
Walerius
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.09.2004
Beiträge: 4

Hallo Zusammen,

gibt es eine Möglichkeit den Werkzeugwechselpunkt in Z aus dem F_HEAD (ZT) eines Shopturn Programms in einem DIN Programm direkt zu beschreiben?

Hintergrund ist der das die Maschine beim Werkzeugwechsel immer den zuletzt gesetzten WWP eines Shopturn Programms nimmt, wir aber gerne mit unserer CAM Variablen arbeiten möchten. Den einzigen evtl. sinnigen Parameter den ich im F_HEAD gefunden habe ist der _F_TCP[1] aber leider find ich diesen nicht in den Parameterlisten.

Den R691 ignoriert die Maschine vehement.

evtl. weis ja hier einer von euch Rat.

Maschine: DMG CTX BETA 800TC
Steuerung: Siemens 840d SL

Besten Dank im Voraus
TOP    
Beitrag 19.01.2023, 11:20 Uhr
blokzijf
blokzijf
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2007
Beiträge: 279

Du kannst L710() benutzen. Gruss: Fred
TOP    
Beitrag 19.01.2023, 14:41 Uhr
Walerius
Walerius
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.09.2004
Beiträge: 4

ZITAT(blokzijf @ 19.01.2023, 11:20 Uhr) *
Du kannst L710() benutzen. Gruss: Fred


Bereits getestet gehab, er fährt dann zwar auf die WWP vom L710 der in R691 angegeben wurde, wenn dann aber der Werkzeugwechsel startet verfährt er wieder auf den letzten Shopturnwert in der Z-Achse der im Shopturn Programm angegeben wurde. Ich Spreche hier von dem Moment bevor die Maschine den Kopf schwenkt um zur magazinklappe zu fahren.

mfg
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: