543.877 aktive Mitglieder*
2.463 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Einstechplatte mit Winkel in Shopturn

Beitrag 14.04.2021, 06:55 Uhr
baur-meier
baur-meier
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.06.2019
Beiträge: 61

Guten Morgen Zusammen

Ich habe ein Problem mit der Programmierung eines Werkstückes. Folgende Situation:

Das Werkstück hat mehrere Ausseneinstiche, welche aber eine Schräge Grundfläche haben. Da die Seiten des Einstichs aber gerade nach aussen sind, kann ich nicht einfach einen Winkel in der Halterung einbauen. Ich kann die Einstiche aber mit einem Abstechstahl, welcher den richtigen Winkel an der Schneide hat, herstellen. Nun habe ich aber das Problem, dass ich bei einem Abstecher oder Einstecher in Shopturn, keinen Winkel an der Schneide eingeben kann. Gibt es eine Möglichkeit, dass ich den Abstechstahl in Shopturn mit einem Winkel definieren kann? Oder gibt es eine andere Möglichkeit.

Ich hoffe ich habe das Problem einigermassen verständlich beschrieben.

Vielen Dank für die Hilfe
TOP    
Beitrag 14.04.2021, 09:58 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.610

Ich denke, ich habe verstanden, was du dir wünschst.
Was ich nicht verstanden habe ist, wozu du das brauchst. Geht es dir nur darum, die Schneidenform in der Simulation richtig darzustellen, oder verfolgst du noch andere Ziele damit (z.B. Werkzeugkorrektur)?
TOP    
Beitrag 14.04.2021, 10:02 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 339

Er hat wahrscheinlich den richtigen Winkel aber nicht die passende Schneidenbreite.

Da wird er mit normalen Zyklen glaube ich nicht weit kommen und das schräge schlichten händisch programmieren müssen.
TOP    
Beitrag 16.04.2021, 09:02 Uhr
baur-meier
baur-meier
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.06.2019
Beiträge: 61

Danke für die Rückmeldungen. Mir geht es in erster Linie um die Werkzeugkorrektur. Ich möchte die Einstiche als Konturstechen programmieren, das kann ich aber nur machen, wenn ich die Schneide auch korrekt definieren kann. Geht das irgendwie?
TOP    
Beitrag 18.04.2021, 20:38 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 4.046

Das was du vor hast, geht in keiner Version von ShopTurn. Einen Formstahl nach deiner Lust zu definieren ist da nicht möglich .
Zumindest nicht in der vorgegebenen Maske. Ausser Breite und Länge der Schneiden mit Eckenradien und dazugehörige Bearbeitunsrichtung bleibt dir da nichts.


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: