547.521 aktive Mitglieder*
1.997 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Gewindebohren mit Winkelkopf Siemens 840D Powerline

Beitrag 23.08.2021, 08:57 Uhr
xX_WU_Xx
xX_WU_Xx
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.05.2021
Beiträge: 1

Hallo zusammen,
wir wollen einen Winkelkopf auf unserer DMC100U einsetzen und müssen mit diesem ein Loch bohren und danach ein Gewinde bohren.
Der Winkelkopf hat 2 Ausgänge (also links steckt der Bohrer drin und auf der anderen Seite der Gewindebohrer)
Da ich leider kaum eine Ahnung habe wie man eine Siemens 840D programmiert und wie man so etwas programiert.
Ich kann in der Werkzeugtabelle keinen Winkelkopf anlegen (was manche Siemens ja angeblich können)

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

TOP    
Beitrag 23.08.2021, 19:34 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.773

ZITAT(xX_WU_Xx @ 23.08.2021, 09:57 Uhr) *
Hallo zusammen,
wir wollen einen Winkelkopf auf unserer DMC100U einsetzen und müssen mit diesem ein Loch bohren und danach ein Gewinde bohren.
Der Winkelkopf hat 2 Ausgänge (also links steckt der Bohrer drin und auf der anderen Seite der Gewindebohrer)
Da ich leider kaum eine Ahnung habe wie man eine Siemens 840D programmiert und wie man so etwas programiert.
Ich kann in der Werkzeugtabelle keinen Winkelkopf anlegen (was manche Siemens ja angeblich können)

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.


Hey, gewisse Stände der Powerline können das nicht.
Bzw. Je nach Ausbaustufe deiner Werkzeugverwaltung.
Du hast im Winkelkopf 3 Längen.
L1 > Z Länge
L2 > Y Länge
L3 > X Länge
Wobei das immer von der Werkzeugspitze ich richtung der Spindel anzugeben ist.
So kannst dann, Bohrer ausgerichtet in X+ Richtung
Bohrer >>> D1 wäre L1=100 , L2=0 (Kein Y Versatz), L3=-30 (Spitze zu Mitte der Spindel)
Gewindebohrer >>> D2 wäre L1=100 , L2=0 (Kein Y Versatz), L3=30 (Spitze zu Mitte der Spindel)


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM





-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 26.08.2021, 22:19 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 4.072

Ich habe sowas im G-Code programmiert und dafür ein normales AGW benutzt.
Die Simulation ist für den Arbeitsgang natürlich unbrauchbar, aber wer braucht das schon.


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: