534.807 aktive Mitglieder*
3.901 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

KonturEditor Passung konisch drehen

Beitrag 21.03.2017, 20:13 Uhr
okumamori1
okumamori1
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.11.2006
Beiträge: 113

Hi,

wenn ich im Kontureditor eine Drehkontur beschreibe, und einen Konus inkremental Zeichne z.B. +0.01 Ink
Dann dreht die Maschine 0.02 im Durchmesser konisch.
Kann das umgestellt werden? sodass auch das X-Mass inkremental im Durchmesser angegeben wird?
In der Doku finde ich dazu nichts.

Okumamori
TOP    
Beitrag 21.03.2017, 20:20 Uhr
Andy742000
Andy742000
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 15.09.2012
Beiträge: 3.738

ZITAT(okumamori1 @ 21.03.2017, 20:13 Uhr) *
Hi,

wenn ich im Kontureditor eine Drehkontur beschreibe, und einen Konus inkremental Zeichne z.B. +0.01 Ink
Dann dreht die Maschine 0.02 im Durchmesser konisch.
Kann das umgestellt werden? sodass auch das X-Mass inkremental im Durchmesser angegeben wird?
In der Doku finde ich dazu nichts.

Okumamori

Hi

Theoretisch müsste die Maschine auch im Shopturn Modus auf DIAMON = Durchmesserprogrammierung oder DIAMOF = Radiusprogrammierung reagieren. Probiert habe ich es aber selber noch nicht


--------------------
MfG
Andy

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


4 BIT NC, Kugelschrittschaltwerk
Numerik 600 + Lochstreifen
und nun nicht weiter gekommen als bis zur Sinumerik ;-)

PS : Ich hasse R- Parameter ! Aus Rxxx wird unter Beachtung der Mond-Parabel und der "ERDschen" Glockenkurve nach der Division mit PI/8 + Werkhallenhöhe ein neuer sinnvoller Parameter Rxxx

Impressum: Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet darf sie behalten, sind kostenlose Beigaben des Autors
TOP    
Beitrag 21.03.2017, 20:43 Uhr
okumamori1
okumamori1
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.11.2006
Beiträge: 113

Hallo Andy

ja das zeichnen der Kontur ist im Diamon Modus,
nur wenn man ein Mass in X inkremental angibt dreht sie diesen Schritt als Diamof der Rest der Absolut angegeben wurde wieder im Durchmesser.
Es geht natürlich auch so, allerdings ärgert es mich wenn ich dann wegen einer Passung z.B. 0.01 konisch drehen möchte dann muss ich eben 0.005 angeben. Ich weiss ich könnte es auch Absolut angeben ....

Okumamori
TOP    
Beitrag 22.03.2017, 05:02 Uhr
N0F3aR
N0F3aR
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.12.2011
Beiträge: 974

Wie jetzt?! Die Bohrung ist von der Einen seite 20.000 und von der andere 20.010. Jetzt musst du 0.005 korrigieren anstatt 0.01?

Lg
TOP    
Beitrag 22.03.2017, 15:22 Uhr
okumamori1
okumamori1
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.11.2006
Beiträge: 113

Ja

aber im Kontureditor nicht in Verschleiss da ist Parameter auf Durchmesser gesetzt.
TOP    
Beitrag 22.03.2017, 15:33 Uhr
inaktiv_17
inaktiv_17
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 05.02.2017
Beiträge: 179

Guten Tag,

lese dir das Handbuch durch, besonders das Kapitel zur Wirkung von G91 unter den Bedingungen von DIAMON und DIAMOF.
Damit hast du deine Erklärung.

Und warum programmiert man einen Kegel im Kontureditor inkrementell ? Absolut gehst du den ganzen Dingen aus dem Wege.

Schönen Tag noch
R.HEIM
TOP    
Beitrag 22.03.2017, 18:42 Uhr
okumamori1
okumamori1
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.11.2006
Beiträge: 113

Hallo Simtra95,

habs gefunden
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: