504.284 aktive Mitglieder
5.558 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Mitlaufende Zentrierspitze, Defekt

Beitrag 19.06.2019, 08:27 Uhr
baur-meier
baur-meier
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.06.2019
Beiträge: 24

Guten Morgen zusammen

Ich habe ein Problem. Ich habe eine neue Maschine (Emco) und dazu eine mitlaufende Zentrierspitze von Röhm. Nun habe ich die Zentrierspitze nur etwas zwei Mal gebraucht und sie ist schon völlig zerdrückt. Ich habe den Druck des Reitstockes ganz nach unten genommen und trotzdem geht die Spitze kaputt. Kennt jemand das Problem. Mache ich etwas komplett falsch oder besteht hier ein Materialproblem?

Der Druck ist ganz unten und ich fahre mit der Spitze in eine 90° Zentrierung eines NC-Zentrierbohrers.

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
TOP    
Beitrag 19.06.2019, 08:59 Uhr
baur-meier
baur-meier
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.06.2019
Beiträge: 24

Man sollte zuerst studieren bevor man schreibt..... 60° Spitze in 90° Senkung passt nur bedingt smile.gif
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: