521.783 aktive Mitglieder*
2.305 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Rechner Tot. / Stromlos, 24V eingang OK aber keine Reaktion.

Beitrag 02.05.2020, 09:12 Uhr
Orbiter
Orbiter
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.11.2006
Beiträge: 60

Meine 14 Jahre alte Siemens 840D mit Shopturn, am Donnerstag ausgeschaltet, am Freitag tot.
Die Maschine läuft auf der Leistungs Seite einwandfrei, Hydraulik geht an, Pinole lässt sich mit dem Fußpedal ein/aus fahren. der Bildschirm ist dunkel, die WIN Tastatur die über USB an der Maschine steckt hat keinen Saft.
24V Eingang auf dem Foto oben links hat 23,8V
Ein winziges Bauteil hing an den 2 Pinns an der Platine und ist gebrochen, angetippt. abgefallen.
Keine Ahnung ob dieses Bauteil da was mit zu tun hat, mein elektronisches Verständnis ist zwischen unterirdisch und nicht messbar.
Auf den Fotos ist zu erkennen das ein Messing Stössel mit Messing Feder oder toter Messing Wicklung im Fett ertrinkt.

Sorry auch das Fotografieren funktioniert nicht gut genug um damit an zu geben.

Auf den Fotos ist folgendes zu sehen,
1. Übersicht wo das Problem ist.
2. Eingekringelt wo das Bauteil abgefallen ist.
3. das defekte Bauteil aus verschiedenen Perspektiven, auf Millimeter Papier

Grüße
Markus ratlos wie die Kuh wen es blitzt Bernhardt
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Rechner_tot_uebersicht.jpg ( 568.32KB ) Anzahl der Downloads: 18
Angehängte Datei  Rechner_tot_ort.jpg ( 369.51KB ) Anzahl der Downloads: 19
Angehängte Datei  Rechner_tot2.jpg ( 232.23KB ) Anzahl der Downloads: 18
Angehängte Datei  Rechner_tot3.jpg ( 310.49KB ) Anzahl der Downloads: 16
Angehängte Datei  Rechner_tot4.jpg ( 295.09KB ) Anzahl der Downloads: 15
 
TOP    
Beitrag 02.05.2020, 11:44 Uhr
Orbiter
Orbiter
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.11.2006
Beiträge: 60

Mit dem örtlichen PC Reparaturservice gesprochen, da kennt keiner so ein Teil. Hinweis, mal messen ob an den Pinns Spannung anliegt,
dafür habe ich die Maschine eingeschaltet und siehe da, der Rechner startet als währe nie was gewesen,

Ja binn ich doof, seltsame Wunderheilung durch blosses rein schauen,

Maschine läuft aktuell ohne diesem Teil was keiner Kennt.

Grüße
Markus der als lausiger Mauserad scroller die Welt mal wieder nicht versteht Bernhardt
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: