525.569 aktive Mitglieder*
2.919 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Siemenssteuerung Shopturn 840, Shopturn und Din Iso in einem Programm

Beitrag 28.01.2020, 18:18 Uhr
Parisde
Parisde
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2014
Beiträge: 8

Ich möchte mit einem angetriebenen Winkelkopf eine schräge Bohrung fertigen. In Shopturn finde ich kein Zyklus für bohren mit einem bestimmten Winkel.

Geht das
Werkzeug anwählen
S2=1500 F0.1 M8
Posizionieren
G0 X...Z...
G1 ANG=216 X0
G0 ANG=36 X15
G0 X100 Z100 M5 M9


TOP    
Beitrag 29.01.2020, 09:09 Uhr
TX8-D
TX8-D
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2004
Beiträge: 342

Hallo und guten Morgen Parisde,

ZITAT
Geht das
Werkzeug anwählen
S2=1500 F0.1 M8
Posizionieren
G0 X...Z...
G1 ANG=216 X0
G0 ANG=36 X15
G0 X100 Z100 M5 M9


Kann ich Dir nicht sagen...


So mach ich es:

N1540 MSG ("SPIRALBOHRER DIA11.8/45 GRAD")
N1550 STOPRE
N1560 G17
N1570 T9 D1
N1580 M43
N1590 SPOS=0
N1600 G0 C45
N1610 G0 G94 X120 Z10 C45 F200 S2=2000 M2=4
N1620 G0 X110 Z-10.50 M8
N1630 AROT Y45 ;FIKTIVE YACHSE
N1640 DIAMOF ;RADIUSPROGRAMMIERUNG AUS
N1650 G1 Z=IC(-46) F200
N1660 G1 Z=IC(-6.4) F45 S2=400
N1670 G1 Z=IC(55) F700
N1680 ROT ;FIKTIVE YACHSE AUS
N1690 DIAMON ;RADIUSPROGRAMMIERUNG AN
N1700 G0 Z140
N1710 M2=5
N1720 M25 ; AUSKUPPELN WZANTRIEB
N1730 M5

N1740 MSG ("GEWINDEBOHRER G1/4 / 45 GRAD")
N1750 STOPRE
N1760 T11 D1
N1770 M24 ; EINKUPPELN WZANTRIEB
N1780 S2=160 M2=4 M2=41
N1790 G0 X120 Z10 M8
N1800 SPOS=0
N1810 SETMS(2) ;WERKZEUGANTRIEB=MASTERSPINDEL
;N1660 SPOS=0
N1820 G0 C45
N1830 G0 X110 Z-10.50 M8
N1840 AROT Y45 ;FIKTIVE YACHSE
N1850 DIAMOF ;RADIUSPROGRAMMIERUNG AUS
N1860 G331 Z=IC(-26.5) K-1.09 S2=260 M36
N1870 G4 F0.1
N1880 G332 Z=IC(26.5) K-1.09 S2=260
N1890 G4 F0.1
N1900 ROT ;FIKTIVE YACHSE AUS
N1910 DIAMON ;RADIUSPROGRAMMIERUNG AN
N1920 G0 Z218 M9
N1930 M13
N1940 M2=5
N1950 M25 ; AUSKUPPELN WZANTRIEB
N1960 M5
N1970 SETMS(1) ;HAUPTANTRIEB=MASTERSPINDEL

Maschine: Monfort RNC und DNC, Steuerung 840D SL

Gruß
Marcus


--------------------
"Wenn Windows die Lösung ist.
Kann ich dann das Problem wieder haben?"


TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: