535.684 aktive Mitglieder*
3.031 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Sinutrain, Von Editor ins Sinutrain Demo Daten einfügen

Beitrag 02.12.2017, 16:55 Uhr
OHAVOMGAS_1905
OHAVOMGAS_1905
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.09.2017
Beiträge: 11

Hallo,
wie geht es eigentlich von Editor ins Sinutrain Demo Programm die Daten einfügen?
Wenn die Möglichkeit da ist bitte um Information.
Es sind Texte was ich einfügen will.

Es kommt folgende Fehlermeldung:
Text konnte nicht eingefügt werden.

Kopieren einfügen ist bereits probiert sogar mit strg und v geht nicht.

Bitte um Info.

Danke

MfG
Ohavomgas
TOP    
Beitrag 02.12.2017, 17:31 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 4.009

In der Basicversion ist das nicht mehr möglich.
Mit Input geht eine neue Zeile auf. Dort kannst Message oder Informationen einfügen.

Der Beitrag wurde von InTex bearbeitet: 02.12.2017, 17:33 Uhr


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 02.12.2017, 17:34 Uhr
platsch
platsch
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2017
Beiträge: 308

Ich nehme an, daß Du Sinutrain in der Version 4.7Basic verwendest.
Das ist natürlich eine Version, die keine Einschränkungen in Bezug auf die Programmierung hat.
Es gibt aber doch einige kleine Unterschiede zur lizensierten Vollversion.
Zum Beispiel kanst Du keine eigenen Maschinen importieren. Es lassen sich nur die mitgelieferten DEMO-Maschinen nutzen.
Das Speichern auf externen Datenträgern ist nicht möglich. Damit ist auch das Importieren von Programmen nicht möglich.
Daher kannst Du im Arbeitsschritt-Editor und dem ProgramGuide-Editor (DIN-Editor) zwar alles programmieren, was die Demo-Maschinen zulassen, kannst es aber nicht außerhalb von Sinutrain speichern.
Willst Du Sinutain auch später nutzen, wirst Du um eine kostenpflichtige Lizenz nicht herumkommen.
TOP    
Beitrag 04.12.2017, 09:52 Uhr
cnc4you-ws
cnc4you-ws
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.01.2012
Beiträge: 26

Hallo,

die beiden DEMO-Maschine aus den Vorlagen DEMO_ sind voll funktionsfähig. Dort würde auch ein angeschlossener USB-Stick im Programmmanger nutzbar sein. Nur bei den anderen Maschinen ist ein Kopieren/Einfügen oder Programme außerhalb von SinuTrain verwenden, in der Basic-Version nicht möglich.

Wenn dir die Funktionen der DEMO Dreh- oder Fräsmaschine (einfache Drehmaschine und einfache 3-Achs-Maschine) ausreichen, kannst du Strg+C und Strg+V dort nutzen.

Wenn du für komplexe Maschinen alle Funktionen haben möchtest, dann benötigst du eine Voll-Lizenz oder auch eine Studentenrversion, die für kleines Geld (ca. 25,-) zu haben ist. Bei der Studentenversion benötigst du den Nachweis, dass du eine Ausbildung machst oder studierst.

Weitere Infos zur Studentenversion findest du hier, falls dies relevant ist: http://www.christiani.de/product_info.php/products_id/32418

Grüße

CNC4you-ws

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: