506.477 aktive Mitglieder
3.868 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Werkzeugkasette additive Korrektur NBH von Hüller Hille, Kasetten Position festlegen bzw. korrigieren an BAZ

Beitrag 06.10.2019, 14:18 Uhr
Cycle999
Cycle999
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.10.2019
Beiträge: 3

Guten Tag, smile.gif
hoffe bin für mein Problem im richtigen Themenbereich. Bei uns wurde eine NBH von Hüller Hille mit einem großen Magazin für mehrere Kasetten aufgebaut. Steuerung 840D. Kann mir jemand sagen wo ich additive Korrekturen für die jeweiligen Kasetten durchführen kann. Bei der zweiten Kasette läuft alles reibungslos. Bei der dritten und vierten Kasette sieht man bei der Positionierung des HHG einen deutlichen Versatz. Kasetten sind laut Steuerung richtig Konfiguriert.

TOP    
Beitrag 06.10.2019, 17:30 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.305

Was ist der CYCLE999? Im Siemens-Zyklenhandbuch finde ich den nicht.
Was ist HHG?
Wie muss ich diesen Satz verstehen: "Kasetten sind laut Steuerung richtig Konfiguriert"?
TOP    
Beitrag 07.10.2019, 23:28 Uhr
Cycle999
Cycle999
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.10.2019
Beiträge: 3

ZITAT(CNCFr @ 06.10.2019, 17:30 Uhr) *
Was ist der CYCLE999? Im Siemens-Zyklenhandbuch finde ich den nicht.
Was ist HHG?
Wie muss ich diesen Satz verstehen: "Kasetten sind laut Steuerung richtig Konfiguriert"?


Die Bezeichnung CYCLE999 ist ein im Forum beschriebener Spezialzyklus für einen Einlippenbohrer.
HHG = Handhabegerät
Das Magazin ist in mehrere Einschub-Kasetten, mit zu je 50 Werkzeugen aufgeteilt.

https://res.surplex.com/images/c_fit,d_no_i...ungszentrum.jpg

Der Steuerung muss vor ab mitgeteilt werden welche Kasetten beladen sind da es Unterschiede gibt.50,48,46 usw.
So weiss das HHG wo es hin muss um ein WZG zu holen.
Meine Frage: Wie kann ich die Kasettenposition korrigieren bzw. geringfügig ändern.
TOP    
Beitrag 08.10.2019, 09:50 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.305

Welche Nullpunktverschiebungen ändern sich denn, wenn die Kassette gewechselt wird? Das müsste man im Programm sehen, denn ich nehme ja nicht an, dass der Bediener das händisch machen muss.

Edit:
Ich hätte etwas aufmerksamer lesen sollen. Ich sehe jetzt erst, dass es bei den Kassetten um Werkzeugmagazine geht, nicht um Paletten für Werkstücke.
Wie auch immer: Aus dem Werkezugwechselprogramm müsste ja hervorgehen, woher die Steuerung ihre Positionen bezieht. Das ist wahrscheinlich nicht so ganz einfach.

Der Beitrag wurde von CNCFr bearbeitet: 08.10.2019, 09:56 Uhr
TOP    
Beitrag 08.10.2019, 19:54 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.627

ZITAT(CNCFr @ 08.10.2019, 10:50 Uhr) *
Wie auch immer: Aus dem Werkezugwechselprogramm müsste ja hervorgehen, woher die Steuerung ihre Positionen bezieht. Das ist wahrscheinlich nicht so ganz einfach.


Würde ich auch sagen.
So wie CNCFr schon schreibt.
Ist es keine "Anwender Sache"
Wende dich da am besten an Hüller Hille Service.
Nicht das da etwas Mechanisch nicht stimmt.

Der Beitrag wurde von Hexogen bearbeitet: 08.10.2019, 19:55 Uhr


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM





-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 11.10.2019, 19:48 Uhr
Cycle999
Cycle999
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.10.2019
Beiträge: 3

ZITAT(Hexogen @ 08.10.2019, 19:54 Uhr) *
Würde ich auch sagen.
So wie CNCFr schon schreibt.
Ist es keine "Anwender Sache"
Wende dich da am besten an Hüller Hille Service.
Nicht das da etwas Mechanisch nicht stimmt.


Es stimmte tatsächlich mechanisch etwas nicht. Das Problem ist behoben. Das HHG ist nicht hoch genug gefahren. Daher sah es nur so aus als wenn Positionen falsch waren. Dennoch würde mich schon brennend interessieren wo ich das ändern könnte falls doch.
Herzlichen Dank euch fürs reagieren. danke.gif
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: