531.717 aktive Mitglieder*
3.243 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

X und Y Achse zeigt fehlerhafte Werte nach Crash

Beitrag 21.10.2020, 19:12 Uhr
willy42
willy42
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.10.2020
Beiträge: 5

Moin,
Ich habe heute mit dem Revolver der Drehmaschine auf der Backe der Gegenspindel hart aufgesetzt.
Der Revolver ist in Ordnung aber die Achsen X und Y zeigen jetzt fehlerhafte Werte an.
Kann man die beiden Achsen neu abnullen ? und wenn ja wie.
Währe euch sehr dankbar für entsprechende Infos.
Die Steuerung ist eine Siemens 828D mit Y-Achse und Gegenspindel.

Gruß Willy
TOP    
Beitrag 21.10.2020, 19:51 Uhr
d0msen
d0msen
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.09.2012
Beiträge: 40

Die Achspositionen kannst du neu teachen-das muss in den Maschinenparametern im Menü Inbetriebnahme gemacht werden. Allerdings muss die Geometrie auch stimmen (mit Messuhr und Dorn prüfen).
Am besten schreibst du deinem Maschinenhersteller und bittest um eine Anleitung, vorallem wegen den Parametern.
Um was für eine Maschine handelt es sich denn?
TOP    
Beitrag 24.10.2020, 06:12 Uhr
willy42
willy42
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.10.2020
Beiträge: 5

ZITAT(d0msen @ 21.10.2020, 18:51 Uhr) *
Die Achspositionen kannst du neu teachen-das muss in den Maschinenparametern im Menü Inbetriebnahme gemacht werden. Allerdings muss die Geometrie auch stimmen (mit Messuhr und Dorn prüfen).
Am besten schreibst du deinem Maschinenhersteller und bittest um eine Anleitung, vorallem wegen den Parametern.
Um was für eine Maschine handelt es sich denn?

Die Maschine ist eine T225Y. kommt aus Österreich.
Also ich habe jetzt im Parameter MD34090 einfach die fehlerhaften Werte verrechnet.
Das ging für X-Achse und auch für Y-Achse.
Freischalten musste ich nichts. Habe vollen Zugang zu allen Parametern.
Alles wieder gut smile.gif
TOP    
Beitrag 24.10.2020, 12:12 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.509

Rein aus Neugier: Wie groß waren denn die Korrekturen?
Irgend etwas muss sich ja mechanisch verschoben haben. Hast du wirklich ein gutes Gefühl dabei, wenn du per Software einfach nur den Nullpunkt verschiebst, ohne zu klären, was genau mit der Maschine beim Crash passiert ist?
TOP    
Beitrag 27.10.2020, 20:17 Uhr
willy42
willy42
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.10.2020
Beiträge: 5

Also, die Korrekturen waren ca 30 mm.
Der Revolver ist aber in Ordnung. Hat auf der kompletten Höhe 0.01mm Abweichung an der Planfläche.
Wenn der sich 15mm verschoben hätte, würde man das auf einen Blick sehen.
Die Gegenspindel ist allerdings 0.4mm tiefer.
Abgreifen ist somit schwierig.
Aber morgen kommt ein Monteur und behebt das.
Der war sowieso bestellt, um den Messarm zu justieren.
Den hat mein Vorgänger an der Maschine ein bisschen verbogen smile.gif
TOP    
Beitrag 28.10.2020, 07:02 Uhr
Stefan21178
Stefan21178
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.07.2006
Beiträge: 753

Wäre ja interessant zu wissen wo die 30mm Korrektur herkommen, da sich der Revolver je nicht um 15mm verschoben hatte.
Was hat der Montuer dazu gesagt?


--------------------
Frohe Grüsse Stefan

Ein Tag ohne lächeln ist ein verlorener Tag
TOP    
Beitrag 29.10.2020, 18:26 Uhr
willy42
willy42
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.10.2020
Beiträge: 5

Der Monteur ist nicht erschienen.
Irgendwas mit Magen Darm oder so. Hoffentlich kein Corona biggrin.gif
Er kommt wohl nächste Woche.
Was solls. Ich werde berichten.
TOP    
Beitrag 04.11.2020, 17:35 Uhr
willy42
willy42
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.10.2020
Beiträge: 5

Der Monteur war gestern da.
Er hat die Gegenspindel ausgerichtet.
Wieder alles in Ordnung.
Das mit dem Parameter MD34090 war in Ordnung.
Er hat mir aber einen einfacheren Weg gezeigt, der schneller geht.
Ohne Verrechnen der Werte.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: