Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
490.305 reg. Mitglieder
490.305 reg. Mitglieder
Siemens PLM Software Forum

NX 11 CAM: Operation Sets und Machining Knowledge Editor

Beitrag 10.01.2018, 19:36 Uhr
Burkittsville
Burkittsville
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 10.01.2018
Beiträge: 4

Hallo,
wie oben beschrieben beschäftige ich mich momentan bei NX 11 CAM mit Operation Sets.
Dazu habe ich zwei Fragen:

1. Mehrfachprioritäten bei Werkzeugauswahl
Gibt es eine Möglichkeit bestimmte Werkzeugdatenbanken oder Werkzeugklassen bevorzugt nach Werkzeugen zu durchsuchen. Also wenn ich einen Formelementenprozess erzeuge, soll das benötigte Werkzeug erst in der Werkzeugdatenbank mit der höchsten Priorität gesucht werden. Sollte es da nicht vorhanden sein, wird eine Datenbank oder Werkzeugklasse mit niedrigerer Priorität durchsucht. Kann man irgendwo eine solche Reihenfolge angeben?

2. Regelbasierte Bohrtiefe
Ich habe ein Operation Set fürs Tiefbohren erstellt. Wie im Bild zu sehen besteht es aus vier einzelnen Bohroperationen. Eigentlich sollen die ersten beiden Pilotbohrungen nur bis zu einer bestimmten Tiefe bohren (2*Bohrdurchmesser und 10*Bohrdurchmesser). Ich habe jedoch keinen Operationsbefehl gefunden, welcher Einfluss auf die Bohrtiefe hat. Beim Anwenden des Tiefbohrverfahrens wird bei jeder Operation komplett durchgebohrt. Gibt es eine Möglichkeit die Bohrtiefe als Bedingung anzugeben

Vielleicht hat jemand Erfahrung und kann mir dabei helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Angehängte Datei  Operationssatz.JPG ( 84.34KB ) Anzahl der Downloads: 24



TOP    
Beitrag 11.01.2018, 13:40 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.448

Die Bohrtiefe wird nicht in der Operation eingestellt, sondern im Formelement.


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 11.01.2018, 21:48 Uhr
vanterve
vanterve
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.EN
Mitglied seit: 11.08.2009
Beiträge: 3

Fuer z.B. Pilotbohrungen ist es auch moeglich die Bohrtiefe in der Operation zu definieren als eine feste Tiefe fuer jede Bearbeitungsposition.
Entweder ueber ein festen Wert oder z.B. 10*Bohrdurchmesser oder z.B. 30% von der Werkzeugschneidelaenge.

Angehängte Datei  Bohrtiefe.jpg ( 33.63KB ) Anzahl der Downloads: 18


Der Beitrag wurde von vanterve bearbeitet: 11.01.2018, 21:49 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Bohrtiefe.jpg ( 33.63KB ) Anzahl der Downloads: 13
 
TOP    
Beitrag 12.01.2018, 06:51 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.448

ZITAT(vanterve @ 11.01.2018, 22:48 Uhr) *
Fuer z.B. Pilotbohrungen ist es auch moeglich die Bohrtiefe in der Operation zu definieren als eine feste Tiefe fuer jede Bearbeitungsposition.


genau das hab ich ja gemeint.
Er suchte die Bohrtiefe in den Operationseinstellungen.
Die Bohrtiefe muss aber im Formelement vorgegeben werden.


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 12.01.2018, 13:55 Uhr
Burkittsville
Burkittsville
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 10.01.2018
Beiträge: 4

Hallo,

erstmal danke für die schnellen Antworten.

Ich konnte leider noch nicht in Erfahrung bringen wie ich die Bohrtiefe im Formelement einstellen kann. Kann mir das jemand noch etwas genauer erklären?

Mit freundlichen Grüßen
TOP    
Beitrag 12.01.2018, 14:06 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.448

wie schon oben beschrieben.

entweder über "Vordefinierte Tiefe"
oder "Tiefe"

siehe Bilder
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  fomelement_1.jpg ( 189.43KB ) Anzahl der Downloads: 16
Angehängte Datei  fomelement_2.jpg ( 184.76KB ) Anzahl der Downloads: 13
 


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 13.01.2018, 13:39 Uhr
Burkittsville
Burkittsville
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 10.01.2018
Beiträge: 4

Grüße,

ich kann bei mir die Einstellung „Vordefinierte Tiefe verwenden“ nicht finden. Im Anhang habe ich einmal ein Bild hinzugefügt wie das Fenster bei mir aussieht. Kann mir da jemand helfen?

Mit freundlichen Grüßen

Angehängte Datei  Formelementgeometrie.PNG ( 32.62KB ) Anzahl der Downloads: 17
TOP    
Beitrag 13.01.2018, 14:14 Uhr
vanterve
vanterve
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.EN
Mitglied seit: 11.08.2009
Beiträge: 3

Hallo,

Bitte NX11.0.2 verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
TOP    
Beitrag 13.01.2018, 19:15 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.448

ZITAT(vanterve @ 13.01.2018, 15:14 Uhr) *
Hallo,

Bitte NX11.0.2 verwenden.

Mit freundlichen Grüßen


MP4 ...

wichtig !!!!!!


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 17.01.2018, 10:18 Uhr
Burkittsville
Burkittsville
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 10.01.2018
Beiträge: 4

Hallo,

erstmal Danke für eure Hilfe. NX wurde jetzt aktualisiert und die Funktion „vordefinierte Tiefe verwenden“ ist auch vorhanden.

Leider hat sich mein Problem dadurch noch nicht gelöst. Wenn ich ein Bohrungsfeature mit meinem Tiefbohrzyklus automatisch erstellen lasse, ist die Einstellung „vordefinierte Tiefe verwenden“ wieder gelöscht und die Bohrung wird über die komplette Bohrungstiefe durchgeführt. Muss ich der Machining Knowledge noch Anweisungen mitgeben?
In den angehängten Bildern sieht man einmal meinen erstellten Bohrzyklus (vordefinierte Tiefe verwenden ist aktiviert) und den erzeugten Bohrzyklus (vordefinierte Tiefe verwenden ist deaktiviert).

Mit freundlichen Grüßen

Angehängte Datei  Teaching_set.JPG ( 94.95KB ) Anzahl der Downloads: 10
Angehängte Datei  erzeugter_Formelementenprozess.JPG ( 93.77KB ) Anzahl der Downloads: 9
TOP    
Beitrag Gestern, 15:47 Uhr
vanterve
vanterve
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.EN
Mitglied seit: 11.08.2009
Beiträge: 3

Hi,

I am traveling and can't really test this to increase the confidence of my reply (sorry for using English; it's so much faster for me)
My assumption is that you still need to update the customization of the Machining Knowledge Editor

1 Start the MKE
2. Do File -> Open and Update on your machining knowledge.xml
3. Check that the new "Predefined Depth" parameters are available now in the customization
4. Do File -> Save

Re-start NX and re-teach your operations.
I am optimistic that this should resolve your problem.

Tom van 't Erve
NX CAM Development

Angehängte Datei  MKE_customization.png ( 26.46KB ) Anzahl der Downloads: 5
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



3 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2)
1 Mitglieder: Burkittsville