SIMPLE-QUALITY
SIMPLE-QUALITY

Quality - Keep it simple...!!

Pufferlösung als Prüfmittel

Beitrag 09.07.2024, 10:30 Uhr
Gruner
Level 1 = Community-Lehrling
*
Hallo zusammen,
bin seit langem stiller Mitleser, hätte aber nun eine Frage an euch:
Beim diesjährigen IATF Audit haben wir eine Nebenabweichung erhalten (Normenpunkt 9.1.1.1) weil auf unser Pufferlösung (PH4+PH7) kein Mindesthaltbarkeit nach öffnen der Pufferlösung zu erkennen war. Die Pufferlösung wird bei uns mehrfach pro Schicht zum kalibrieren von PH-Sonden verwendet und verbraucht sich daher recht schnell.
Kann den Punkt natürlich nachvollziehen da der Ablauf nicht beschrieben ist.
Zum Schließen der Abweichung wollen wir einfach den genauen Ablauf mit der Pufferlösung in einer AA beschreiben.
Die Frage ist nun ob wir die Pufferlösung mit in unsere Messmittelüberwachung aufnehmen sollten/müssen (Die zu überprüfenden PH-Sonden sind aufgeführt und tauchen auch in den entsprechenden PLP´s auf)
Was ist eure Meinung. Gehören Pufferlösungen in die Messmittelüberwachung? Wir verwenden eine Vielzahl von Chemikalien um unsere Bäder zu analysieren. Müssen diese dann alle als Messmittel aufgelistet werden?
Vielen Dank für Eure Einschätzung.
   
Beitrag 09.07.2024, 11:11 Uhr
SQ-PCB
Level 1 = Community-Lehrling
*
ZITAT(Gruner @ 09.07.2024, 09:30 Uhr) *
Hallo zusammen,
bin seit langem stiller Mitleser, hätte aber nun eine Frage an euch:
Beim diesjährigen IATF Audit haben wir eine Nebenabweichung erhalten (Normenpunkt 9.1.1.1) weil auf unser Pufferlösung (PH4+PH7) kein Mindesthaltbarkeit nach öffnen der Pufferlösung zu erkennen war. Die Pufferlösung wird bei uns mehrfach pro Schicht zum kalibrieren von PH-Sonden verwendet und verbraucht sich daher recht schnell.
Kann den Punkt natürlich nachvollziehen da der Ablauf nicht beschrieben ist.
Zum Schließen der Abweichung wollen wir einfach den genauen Ablauf mit der Pufferlösung in einer AA beschreiben.
Die Frage ist nun ob wir die Pufferlösung mit in unsere Messmittelüberwachung aufnehmen sollten/müssen (Die zu überprüfenden PH-Sonden sind aufgeführt und tauchen auch in den entsprechenden PLP´s auf)
Was ist eure Meinung. Gehören Pufferlösungen in die Messmittelüberwachung? Wir verwenden eine Vielzahl von Chemikalien um unsere Bäder zu analysieren. Müssen diese dann alle als Messmittel aufgelistet werden?
Vielen Dank für Eure Einschätzung.

Hallo,
mir geht es wie Dir. Bin auch seit langem Mitleser.
Evtl. kann ich Dir eine Information geben wie die Pufferlösung bei uns gehandhabt wird (ohne Beanstandung).
1. Beim öffnen der Pufferlösung wird das Datum auf den Behälter der Pufferlösung geschrieben.
2. Ein MHD Aufkleber wird auf den Behälter der Pufferlösung aufgeklebt.
3. Dieser Ablauf ist in einer AA beschrieben.
Zu deiner eigentlichen Frage, wir haben die Pufferlösung nicht als Messmittel hinterlegt.
Hoffe ich konnte Dir helfen.
VG smile.gif
   
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: