525.832 aktive Mitglieder*
3.224 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
SolidCAM GmbH Forum

Gesamtbearbeitungszeit

Beitrag 28.03.2020, 19:18 Uhr
fcbayern
fcbayern
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.04.2016
Beiträge: 42

Hallo kann einer vielleicht helfen mit der Gesamtbearbeitungszeit am Programmkopf
was muss ich in den PP eingeben damit das funktioniert? Danke

Der Beitrag wurde von fcbayern bearbeitet: 28.03.2020, 19:19 Uhr
TOP    
Beitrag 29.03.2020, 09:16 Uhr
0815fraeser
0815fraeser
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2006
Beiträge: 169

hallo
meinst du das die Simulationszeit am PC mit der Bearbeitungszeit an der Maschine übereinstimmt?

Bis bald 0815
TOP    
Beitrag 29.03.2020, 11:16 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 492

Hoi
Die Zeit welche im Programmkopf nach dem PP-Lauf ausgegeben wird stimmt bei mir recht gut. Eher ein wenig länger aber passt für mich. Habe für den PP 1‘500 bezahlt und einige Spezialwünsche wurden nachträglich unkompliziert eingebracht.
Es gibt welche die mit sowas ihren Lebensunterhalt bestreiten. Nur diese Feauture einbringen kann nicht die Welt kosten wenn sonst alles passt und würde mal ein Angebot einholen.


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    
Beitrag 29.03.2020, 12:27 Uhr
fcbayern
fcbayern
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.04.2016
Beiträge: 42

ZITAT(0815fraeser @ 29.03.2020, 10:16 Uhr) *
hallo
meinst du das die Simulationszeit am PC mit der Bearbeitungszeit an der Maschine übereinstimmt?

Bis bald 0815


Ich meine die Gesamtbearbeitungzeit, diese setzt sich aus jedem Job und wird zusammen addiert am Programmkopf.


N1 ;GESAMTBEARBEITUNGSZEIT = <-----------------------------------
G90 G54

N14 T="MESSERKOPF-40"
N15 M6
N16 T="SPIBO-8.5"
N18 ;BEARBEITUNGSZEIT = 0:00:38 <------------------------
N19 S4500 M3 M8
N20 G0 X-24 Y-16.1
N21 G0 Z25
N22 G0 Z2
N23 G1 Z0 F1500
N24 G1 X124
N25 G1 Y-50.57 F3000
N26 G1 X-24 F1500
N27 G1 Y-85.04 F3000
N28 G1 X124 F1500
N29 G0 Z25 M9

N30 T="SPIBO-8.5"
N31 M6
N34 ;BEARBEITUNGSZEIT = 0:00:42 <------------------------
N35 S3500 M3 M7
N36 G0 X45 Y-21
N37 G0 Z25
N38 F1000
N39 MCALL CYCLE81 (25,0,2,-19.6,)
N40 X45 Y-21
N41 X22.175 Y-37.584
N42 X30.893 Y-64.416
N43 X59.107
N44 X67.825 Y-37.584
N45 MCALL
N46 G0 Z25 M9
N48 M30
%
TOP    
Beitrag 01.04.2020, 12:41 Uhr
fcbayern
fcbayern
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.04.2016
Beiträge: 42

ZITAT(Rainer60 @ 29.03.2020, 12:16 Uhr) *
Hoi
Die Zeit welche im Programmkopf nach dem PP-Lauf ausgegeben wird stimmt bei mir recht gut. Eher ein wenig länger aber passt für mich. Habe für den PP 1‘500 bezahlt und einige Spezialwünsche wurden nachträglich unkompliziert eingebracht.
Es gibt welche die mit sowas ihren Lebensunterhalt bestreiten. Nur diese Feauture einbringen kann nicht die Welt kosten wenn sonst alles passt und würde mal ein Angebot einholen.


Hallo Rainer,
wissen sie vielleicht was neu eingefügt worden ist im PP für die bearbeitungszeit?
MFG
TOP    
Beitrag 01.04.2020, 18:09 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 492

Hoi
Die Gesamtbearbeitungszeit war von Anfang an ersichtlich. Neu eingefügt resp. angepasst wurde das Anfahrverhalten und ein paar Sachen was im Zusammenhang mit dem CAM stand. Weiss es im Detail nicht mehr - ist schon zu lange her. Vom PP lass ich die Finger, denn mein Spezl mach das Prima.
Kann Dir leider nicht weiterhelfen.


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: