535.626 aktive Mitglieder*
3.522 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
SolidCAM GmbH Forum

Verschieden Ausgaben NC Programm

Beitrag 03.02.2017, 08:55 Uhr
dekasi
dekasi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.08.2007
Beiträge: 201

Servus.

Ich hab folgendes Phänomen:
Wenn ich Gewindebohren in SolidCam programmiere, kommt im NC Programm mal mit Q Parameter ( Zustellung) , mal ohne Q Parameter aus dem PP.
Beispiel:
M6 T18

( M 3 )

G08 P1
G90 G00 G40
G43 H18 D18 G0 X32.2 Y-3.515 Z50 S400 M13
(------------------)

(D-BOHR-T18 - DRILL)

(------------------)

X32.2 Y-3.515 Z10
G98 G84 Z-8 R0.5 F200 <-hier OHNE
Y-43.515
G80
M5
M9
G54
---------------------
M6 T18

( M 3 )

G08 P1
G90 G00 G40
G43 H18 D18 G0 X32.2 Y-3.515 Z50 S400 M13
(------------------)

(D-BOHR-T18 - DRILL)

(------------------)

X32.2 Y-3.515 Z10
G98 G84 Z-8 R0.5 Q1.5 F200 <--- hier mit
Y-43.515
G80
M5
M9
G54

---------------------

Der PP ist immer der gleiche, ich kann keinen logischen Zusammenhang erkennen.
Auch das Bohren vorher ist immer gleich mit Q Zustellung.
WENN der PP die Q Zustellung beim Gewindebohren einfügt, dann auch immer die gleiche wie beim Bohren vorher.
Vielleicht hat jemand ne Idee.

Danke
TOP    
Beitrag 03.02.2017, 09:22 Uhr
G00Z0
G00Z0
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.09.2006
Beiträge: 645

Ne Idee käme nach intensivem Studium des PP.
Vielleicht ist die Variable auf modal, vielleicht ist da was komisches mit "if", vielleicht, vielleicht

Müsstest mindestens mal die section @drill hier einstellen, denke ich,
so aus der Ferne betrachtet und duch die nebelverhangene Glaskugel...



--------------------
Wir haben doch keine Zeit --> G00Z0

Diesem User wurde verliehen: "Das Nordeutsche Qualitätsposting Siegel"
TOP    
Beitrag 03.02.2017, 09:32 Uhr
dekasi
dekasi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.08.2007
Beiträge: 201

Die Glaskugel spricht :
:-)

@drill
call @rapid_move

if drill_type eq drilling then
gcode = 81
endif
if drill_type eq f_drill then
gcode = 82
endif
if drill_type eq peck then
gcode = 83
endif
if drill_type eq Gewinde_mit_Ausgl then
gcode = 84
endif
if drill_type eq Gewinde_ohne_Ausgl then
gcode = 84
endif
if drill_type eq boring then
gcode = 85
endif
if drill_type eq r_boring then
gcode = 86
endif
if drill_type eq f_boring then
gcode = 89
endif

if drill_type eq drilling or drill_type eq boring then
{nb,'G98 G'gcode, ' Z'drill_lower_z, ' R'drill_upper_z}
endif

if drill_type eq peck then
{nb,'G98 G'gcode, ' Z'drill_lower_z, ' R'drill_upper_z}
{' Q'down_step}
endif

if drill_type eq f_drill or drill_type eq Gewinde_mit_Ausgl then
{nb,'G98 G'gcode, ' Z'drill_lower_z, ' R'drill_upper_z}
{' Q'down_step}
endif

if drill_type eq Gewinde_ohne_Ausgl then
{nb'M29'' S'spin}
{nb,'G98 G'gcode, ' Z'drill_lower_z, ' R'drill_upper_z}
endif

{' F'feed}

endp


----------

Wobei das komische ist, daß manchmal der Q Wert eingetragen wird, manchmal nicht ....und es wird nie ein step Wert definiert


Der Beitrag wurde von dekasi bearbeitet: 03.02.2017, 09:36 Uhr
TOP    
Beitrag 03.02.2017, 10:22 Uhr
hoiich
hoiich
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2015
Beiträge: 177

Meine Vermutung sofern ich die richtig verstanden habe:
Erst Bohren, dann Gewinde.
Beim Bohren hast du einen Q-Parameter und beim Gewinden nicht immer?!

Wenn du den Job erzeugst, hast du den Gewinde-Job -> "Speichern, Kopieren" gemacht oder neu über "neuen Job"?

Ich vermute wenn du vom Bohr-Job her kopierst und dann auf Gewinden anpasst zieht er den Q-Parameter mit
Wenn du einen neuen Job furs Gewinden machst ist dieser Q-Parameter nicht automatisch angewählt
TOP    
Beitrag 03.02.2017, 11:09 Uhr
G00Z0
G00Z0
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.09.2006
Beiträge: 645

im Gewinde_mit_Ausgl sollte der Q-Parameter immer rauskommen,

im Gewinde_ohne_Ausgl sollte er NIE rauskommen.

So steht das eigentlich da.


--------------------
Wir haben doch keine Zeit --> G00Z0

Diesem User wurde verliehen: "Das Nordeutsche Qualitätsposting Siegel"
TOP    
Beitrag 11.03.2017, 08:37 Uhr
papa_baer66
papa_baer66
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.02.2006
Beiträge: 2

ZITAT(hoiich @ 03.02.2017, 10:22 Uhr) *
Meine Vermutung sofern ich die richtig verstanden habe:
Erst Bohren, dann Gewinde.
Beim Bohren hast du einen Q-Parameter und beim Gewinden nicht immer?!

Wenn du den Job erzeugst, hast du den Gewinde-Job -> "Speichern, Kopieren" gemacht oder neu über "neuen Job"?

Ich vermute wenn du vom Bohr-Job her kopierst und dann auf Gewinden anpasst zieht er den Q-Parameter mit
Wenn du einen neuen Job furs Gewinden machst ist dieser Q-Parameter nicht automatisch angewählt


Das würde sich m. E. feststellen lassen, wenn man die Zeile "{' Q'down_step}" in der Sequenz "Gewinde_mit_Ausgl" einfach mit einem Semikolon davor ausblendet.
Danach aus dem vorangegangenen Bohrjob mit "Speichern+Kopieren" einen Gewindebohrjob erstellen. Falls der Q-Parameter immer noch
ausgegeben wird, dann wird er aus dem vorangegangenen Bohrjob mitgeschleppt.
Normalerweise sollte aber dann der Q-Parameter nicht mehr erscheinen.

mfg

Der Beitrag wurde von papa_baer66 bearbeitet: 11.03.2017, 08:39 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: