509.996 aktive Mitglieder
3.178 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
SolidCAM GmbH Forum

Werkzeugbruchkontrolle einfügen

Beitrag 03.12.2019, 20:15 Uhr
dekasi
dekasi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.08.2007
Beiträge: 184

Servus.

Ich habe einen PP für eine HAAS DT2 angepasst.
Werkzeugbruchkontrolle als Job option.
Funzt auch alles soweit.
Ich möchte aber am Programmanfang, wo alle Werkzeuge aufgelistet werden, auch anzeigen lassen,
ob die Werkzeugbruchkontrolle für das jeweilige Werkzeug angewählt wurde.

Leider frägt der PP in der @def_tool die Joboption noch nicht ab,
auch wenn ich die Abfrage reinsetze:
---
if WZ eq TRUE
call @WZ
else
{nb, '(KEINE WERKZEUGBRUCHKONTROLLE) '}
endif
---

Die gleiche Abfrage unter @change_tool funzt.......
Kann mir jemand sagen, warum das so ist ?

Vielen Dank

Auszug Programm:
----------------
%
O5000 (TEST-OP#1)

(WERKZEUGLISTE)

(T1-TIER 50)
(T6-SCHRUPPI 6)
G90 G17 G80 G40 G103

G154P1


(*TIER 50*)

M06 T1
(KEINE WERKZEUGBRUCHKONTROLLE)
T6(VORWAHL-NEXT-TOOL)
M3 S5952

G90
G0 X827. Y-7.
G43 H1 G0 Z50.
M97 P100(Aufruf lokales Unterprogramm) (F-PROFIL)
M9

(---------------------------NEXT-TOOL---------------------------)

N0G90G80G40
G154P1


(*SCHRUPPI 6*)

M06 T6
G65 P9995 A2. B1. #3026 H0.5 (AUFRUF WERKZEUGBRUCHKONTROLLE)
T1(VORWAHL-NEXT-TOOL)
M3 S7000

G90
G0 X18. Y11.2
G43 H6 G0 Z50.
M97 P200(Aufruf lokales Unterprogramm) (F-PROFIL1)


---------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 05.12.2019, 20:38 Uhr
G00Z0
G00Z0
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.09.2006
Beiträge: 600

Ja klar: Du willst in @def_tool was ausgeben, was erst in @start_of_job bekannt ist.

Dann würde ich ja auch am Freitag schon die Lottozahlen von Samstag wissen...

Wenn Du aber im WZ einen Eintrag dafür verbiegen würdest, der in @def_tool mit rauskäme, würde es funktionieren.
Also zum Beispiel die ID habe ich immer gern für ähnliches genommen.
Dann ist es halt keine Job_option mehr.
Aber es würde funktionieren. Wetten ?


--------------------
Wir haben doch keine Zeit --> G00Z0

Diesem User wurde verliehen: "Das Nordeutsche Qualitätsposting Siegel"
TOP    
Beitrag 06.12.2019, 09:18 Uhr
dekasi
dekasi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.08.2007
Beiträge: 184

Servus.

Ok, danke, werd ich am WE austesten :-)
Die interen Reihenfolge der Abfrage kann man nicht ändern ?
Macht zwar wenig Sinn, würd mich aber trotzdem interessieren .

Schönes Wochenende
TOP    
Beitrag 06.12.2019, 13:41 Uhr
G00Z0
G00Z0
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.09.2006
Beiträge: 600

Wie Du selbst beschrieben hast, hast Du es über eine Job_option gemacht.
Und die kommt nun mal erst mit dem Job raus.

Alle def_tool werden VOR dem ersten Job durchlaufen.

So im Groben ist der Ablauf:


(1)@start_of_file ==>

(1)@def_tool ==>
(1)@def_tool ==>
(1)@def_tool ==>
(1)@def_tool ==>
(1)@def_tool ==>
(1)@def_tool ==>

(1)@start_program ==>

(1)@change_tool ==>
(1)@start_of_job ==>
(1)@end_of_job ==>

(1)@change_tool ==>
(1)@start_of_job ==>
(1)@end_of_job ==>

(1)@change_tool ==>
(1)@start_of_job ==>
(1)@end_of_job ==>
..
..
..
..
(1)@end_program ==>



(1)@end_of_file ==>


--------------------
Wir haben doch keine Zeit --> G00Z0

Diesem User wurde verliehen: "Das Nordeutsche Qualitätsposting Siegel"
TOP    
Beitrag 06.12.2019, 14:49 Uhr
dekasi
dekasi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.08.2007
Beiträge: 184

Ok.
Schade
Nix mit Lottozahlen schon am Freitag :-)
TOP    
Beitrag Gestern, 12:47 Uhr
Andreas1964
Andreas1964
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.11.2003
Beiträge: 120

ZITAT(dekasi @ 06.12.2019, 15:49 Uhr) *
Nix mit Lottozahlen schon am Freitag :-)

Doch, das geht. Allerdings ist es nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder und wir wären alle Millionäre. wink.gif

Man kann mit einem PP in verschiedene Dateien schreiben und sich diese bei Bedarf wieder zusammen kopieren.

Schau mal in die Hilfe zu !!open !!close !!copy ich meine das da auch Beispiele drin sind.

Im Prinzip läuft das so, das der PP am Anfang @start_of_file eine temporäre Datei erzeugt und die Ausgabe in diese erfolgt.
Dann in jedem @start_of_job speicherst Du Dir die Infos in eine weitere Datei.
In @end_of_file erstellst Du das eigentliche NC-Programm und lädst mit !!copy die temporären Dateien zusammen.

Andreas.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: