509.585 aktive Mitglieder
3.336 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
SprutCAM News

...unsere Software ... Ihr Erfolg

SprutCAM entwickelt neuen Mazak® Integrex® Postprozessor

„Aufgrund der großen Verbreitung der Maschine, war es uns wichtig einen optimalen Postprozessor für diese Maschine zu entwickeln.“  weiss Dirk Achenbach, Vertriebsleiter bei der Firma Datentechnik Reitz zu berichten.

Derzeit stehen 4 aktuelle Projekte mit Kunden an, welche eine Mazak Integrex Maschine einsetzen. Natürlich hatten wir schon lange einen funktionierenden Postprozessor für die Maschine. Aber ab der Version 8 der Software Sprutcam, konnten weitere Verbesserungen hinsichtlich von MTM Maschinen integriert werden.
MTM steht dabei für Multi Tasking Maschinen. Also Dreh/Fräszentren mit mehreren Revolvern und Spindeln.

Aus diesem Grund war es nur eine logische Konsequenz, Maschinen wie die Integrex hinsichtlich der Programmausgabe zu optimieren. Auch andere Maschinen im
MTM Bereich wie Okuma®, WFL®, Biglia®, Star®, DMG®, Index®, Nakamura® oder Haas® konnten bereits realisiert werden.
Besonders wichtig bei der Anpassung von Postprozessoren für komplexe Maschinen wie der Integrex® ist dabei die Unterstützung sämtlicher Funktionen, welche die Stärken der Maschine ausmachen.

Im neuen Postprozessor werden sämtliche Zyklen unterstützt. Aber auch die Werstückübernahme und vor allem die Übernahme der Rohteilnachführung auf die Gegenspindel.

Die Maschine kann aufgrund Ihrer Kinematik optimal für 5-Achs Simultanbearbeitungen eingesetzt werden. Sprutcam unterstützt dabei die TCP Funktion der Maschine.

Eine besondere Funktion, die Sprutcam nun unterstützt ist das Simultandrehen. Mit diesem Verfahren kann die B-Achse beim drehen simultan verfahren werden und somit können Hinterschnitte und komplexe Konturen einfach bearbeitet werden.

Aufgrund der Tatsache, dass Sprutcam bereits am 3D Maschinenmodell programmiert wird, sind auch Spezialfunktionen wie Flash Tools problemlos zu realisieren.
Synchronbearbeitung beliebig vieler Revolver sind ebenso möglich. Ein besonderes Highlight ist, dass die Synchronisationspunkte nicht nur vor, oder nach einem Prozess gesetzt werden können, sonder auch mitten in einem Prozess.

SprutCAM V7: Unterstützung von Lünette, Reitstock, Gegenspindel, Sub-Spindel, u.s.w.

 

Kostenfreie Testversion unter : www.cnc-technik.de

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemeldung: Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG

 

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG

Kontakt

Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG
Perfstrasse 2
35216 Breidenstein
Deutschland
06461-759343-7
06461-759343-8

Routenplaner

Routenplaner