500.687 aktive Mitglieder
4.687 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Tebis Forum

Die CAD/CAM Experten

Konstruktionsproblem, Überstand einer Bohrung auf ner Schräge weglöschen

Beitrag 15.03.2018, 10:44 Uhr
Verzweifler
Verzweifler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.03.2018
Beiträge: 5

Hallo liebe Tebis Gemeinde,
Mein Problem ist folgendes ich habe ein Werkstück mit einer Schräge konstruiert.
Durch diese Schräge geht eine Bohrung die Ich mit RSurf gemacht habe an der Schräge schaut jetzt noch der rest der konstruierten
Bohrung raus das möchte ich weg haben egal was ich mache ich lösche immer die ganze Bohrung ich bekomme es nicht
hin die Bohrung so zu beschneiden das ich nur das was oben raus schaut weg löschen kann.
Wer kann mir einen Tipp geben wie ich das machen kann.
Hoffe die Frage ist nicht zu doof.

Im voraus schon mal vielen Dank.
Gruß
Der Verzweifler
TOP    
Beitrag 15.03.2018, 11:26 Uhr
Dolzman
Dolzman
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.12.2004
Beiträge: 565

Hallo und willkommen im Forum biggrin.gif

Hört sich so an, als hättest du jetzt noch keine Schulung besucht ?
Du kannst in der Funktionsgruppe Editor (Oben Rechts) mit Break und der Unterfunktion "Fläche an Element aufbrechen" deine Bohrung an der Fläche beschneiden und dann entscheiden welche Seite du behalten möchtest. Wäre von Vorteil wenn deine Fläche noch geschlossen ist, da sich beide Elemente noch durchdringen müssen wenn du Sie aufbrechen willst !

Hilft dir das ?

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  breake.JPG ( 48.9KB ) Anzahl der Downloads: 55
 


--------------------

Tebis: CAM Programierung, Datenbank Verwaltung, PP-Programmierung, System Administration
Heidenhain: iTNC530 Anwender, Cycle-Design, Kinematic Design, und sonstige PLC Spielereien . . . .
TOP    
Beitrag 15.03.2018, 13:06 Uhr
Verzweifler
Verzweifler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.03.2018
Beiträge: 5

ZITAT(Dolzman @ 15.03.2018, 10:26 Uhr) *
Hallo und willkommen im Forum biggrin.gif

Hört sich so an, als hättest du jetzt noch keine Schulung besucht ?
Du kannst in der Funktionsgruppe Editor (Oben Rechts) mit Break und der Unterfunktion "Fläche an Element aufbrechen" deine Bohrung an der Fläche beschneiden und dann entscheiden welche Seite du behalten möchtest. Wäre von Vorteil wenn deine Fläche noch geschlossen ist, da sich beide Elemente noch durchdringen müssen wenn du Sie aufbrechen willst !

Hilft dir das ?

TOP    
Beitrag 15.03.2018, 13:08 Uhr
Verzweifler
Verzweifler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.03.2018
Beiträge: 5

ZITAT(Dolzman @ 15.03.2018, 10:26 Uhr) *
Hallo und willkommen im Forum biggrin.gif

Hört sich so an, als hättest du jetzt noch keine Schulung besucht ?
Du kannst in der Funktionsgruppe Editor (Oben Rechts) mit Break und der Unterfunktion "Fläche an Element aufbrechen" deine Bohrung an der Fläche beschneiden und dann entscheiden welche Seite du behalten möchtest. Wäre von Vorteil wenn deine Fläche noch geschlossen ist, da sich beide Elemente noch durchdringen müssen wenn du Sie aufbrechen willst !

Hilft dir das ?

TOP    
Beitrag 15.03.2018, 13:14 Uhr
Verzweifler
Verzweifler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.03.2018
Beiträge: 5

Hallo
ich hbe es über die Break Funktion versucht aber es hat nicht geklappt
aber meine Bohrung ist nicht geschlossen.werde es gleich mal ausprobieren wenn die Bohrung noch geschlossen ist .
Danke für den Tipp.
TOP    
Beitrag 15.03.2018, 13:38 Uhr
Verzweifler
Verzweifler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.03.2018
Beiträge: 5

Hallo nochmal
vielen Dank für den Tipp hab es hinbekommen Juhu

Schönen Tag noch
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder:
Tebis - Skyscraper