559.783 aktive Mitglieder*
3.767 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Tebis Forum

Prozesslösungen für die Fertigungsindustrie

Programmierhilfe Grundkurs

Beitrag 18.05.2021, 19:47 Uhr
Mill_Mac
Mill_Mac
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.06.2020
Beiträge: 4

Hallo Leute,

Aktuell mache ich meine Ausbildung zum Zerspannungsmechaniker habe viele Möglichkeiten und Freiheiten in meiner Ausbildung würde aber sehr gerne mit Tebis CAM programmieren können. Ich besitze eine Studentenversion auch in meiner Firma wird Tebis genutzt nur leider tu ich mir schwer beim reinkommen in das Programm. Es geht darum die Oberfläche zu verstehen, ein Werkzeuge anzulegen, Frästoperationen zu erstellen usw.

Nun bin ich auf der Suche nach jemandem der eventuell über Teamviewer oder andere Programme einen kleinen Crashkurs Geben könnte. Ich bin mir sicher danach kann ich mir einiges selbständig beibringen. Wäre auch bereit dafür etwas zu bezahlen.

Lieber Grüße vom Bodensee.
TOP    
Beitrag 19.05.2021, 07:22 Uhr
Kasi909
Kasi909
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.04.2005
Beiträge: 316

Hallo Mill_Mac,

ich biete zwar so etwas auch an aber was ich mich frage.... warum lässt Du Dir das nicht einfach von euren Jungs in der Firma zeigen?

Das ist einfacher, effektiver und kostet nichts.

Ich denke auch das ein Crashkurs nicht viel bringt, wenn Du selber sagst, dass Du Dich mit dem Programm schwer tust.

Gruß Karsten





--------------------
"Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat." Mark Twain


CAD/CAM

Programmierung - Prozessoptimierung - Automatisierung

www.vcc-production.eu
TOP    
Beitrag 21.05.2021, 04:33 Uhr
Mill_Mac
Mill_Mac
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.06.2020
Beiträge: 4

Morgen,

Gute Überlegung, nur gibt es da nicht viel Support für die jungen Leute die Interesse haben. Ich hab öfters nach gefragt ich habe sogar auch die Studentenlizenz aber wie gesagt leider wird das nicht groß drauf ein gegangen.

Ich hab schon Sachen mit Solid works, Inventor oder Master Cam gemacht Tebis dagegen ist sehr anders. Ich sehe schon wo ich den Arbeitsplan erstellen kann oder wo ich die Werkzeuge finde oder wie ich ein paar Linien oder Boxen konstruiere und wenn man ein paar Videos von Tebis finden würde könnte ich mir auch helfen aber das findet man eben von Tebis nicht. Daher suche ich so etwas hier.
TOP    
Beitrag 21.05.2021, 06:21 Uhr
Kasi909
Kasi909
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.04.2005
Beiträge: 316

Moin,

ok das ist Schade wenn man keine Unterstützung in der Firma erhält... sieht man leider zu oft.

Mit welcher Version versuchst Du Dich?

Gruß Karsten


--------------------
"Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat." Mark Twain


CAD/CAM

Programmierung - Prozessoptimierung - Automatisierung

www.vcc-production.eu
TOP    
Beitrag 21.05.2021, 13:53 Uhr
Mill_Mac
Mill_Mac
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.06.2020
Beiträge: 4

Habe auf die Version die wir in der Firma nutzen quasi downgraden lassen, damit ich es bei der Arbeit nutzen kann. Das ist die V4.0 R9 SP3.

Lg
TOP    
Beitrag 01.06.2021, 08:01 Uhr
Lanfi89
Lanfi89
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.08.2015
Beiträge: 42

Hi es passt nicht zum Thema..

Aber es gibt von Tebis Studentenversionen ?
Seit wann des ?
Wo bekommt man die her ?
TOP    
Beitrag 05.06.2021, 10:49 Uhr
Mill_Mac
Mill_Mac
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.06.2020
Beiträge: 4

Von der Tebis Website, musst ein Formular ausfüllen ich glaube etwa 60€ bezahlen und bekommst den dongle zu geschickt.
TOP    
Beitrag 05.07.2021, 19:30 Uhr
Dolzman
Dolzman
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.12.2004
Beiträge: 589

ZITAT(Mill_Mac @ 05.06.2021, 11:49 Uhr) *
Von der Tebis Website, musst ein Formular ausfüllen ich glaube etwa 60€ bezahlen und bekommst den dongle zu geschickt.


Die Version bekommst du wenn deine Schule / Bildungseinrichtung / Uni Tebis einsetzt, und du nachweise kannst dass du dort Schüler / Student bist im Rahmen deiner Ausbildung. Du kannst soweit ich weis in deiner Firma die Lizenz nicht produktiv nutzen.



--------------------

Tebis: CAM Programierung, Datenbank Verwaltung, PP-Programmierung, System Administration
Heidenhain: iTNC530 Anwender, Cycle-Design, Kinematic Design, und sonstige PLC Spielereien . . . .
TOP    
Beitrag 28.08.2021, 16:58 Uhr
lucius
lucius
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.10.2003
Beiträge: 3

ZITAT(Mill_Mac @ 18.05.2021, 19:47 Uhr) *
Hallo Leute,

Aktuell mache ich meine Ausbildung zum Zerspannungsmechaniker habe viele Möglichkeiten und Freiheiten in meiner Ausbildung würde aber sehr gerne mit Tebis CAM programmieren können. Ich besitze eine Studentenversion auch in meiner Firma wird Tebis genutzt nur leider tu ich mir schwer beim reinkommen in das Programm. Es geht darum die Oberfläche zu verstehen, ein Werkzeuge anzulegen, Frästoperationen zu erstellen usw.

Nun bin ich auf der Suche nach jemandem der eventuell über Teamviewer oder andere Programme einen kleinen Crashkurs Geben könnte. Ich bin mir sicher danach kann ich mir einiges selbständig beibringen. Wäre auch bereit dafür etwas zu bezahlen.

Lieber Grüße vom Bodensee.

TOP    
Beitrag 28.08.2021, 18:28 Uhr
lucius
lucius
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.10.2003
Beiträge: 3

Hallo Mac_Mill,

wir haben alle mal angefangen, für einen ersten Einstieg könnte ich behilflich sein, solang es Zeitlich nicht aus dem Ruder läuft smile.gif

LG

Der Beitrag wurde von lucius bearbeitet: 28.08.2021, 18:28 Uhr
TOP    
Beitrag 03.11.2021, 10:53 Uhr
BTJD
BTJD
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.11.2021
Beiträge: 1

ZITAT(lucius @ 28.08.2021, 17:28 Uhr) *
Hallo Mac_Mill,

wir haben alle mal angefangen, für einen ersten Einstieg könnte ich behilflich sein, solang es Zeitlich nicht aus dem Ruder läuft smile.gif

LG


Grüß Dich Mac_Mill,

falls möglich und Zeit vorhanden ist würde ich gerne von dem Angebot Gebrauch machen.
Ich habe selbst schon nach Tutorials gesucht, jedoch bin ich nicht wirklich fündig geworden und bin hier ein wenig lost.
Zur Einordnung: Ich denke, dass ich ca. eine Stunde benötige, um die Basics zu verstehen.
Zudem ist das mein Erstkontakt mit Tebis.
- Abstände messen.
- Radien auslesen
- etc.
- KEINE Konstruktion
- Später möchte ich das intensivieren, jedoch erst mal die Handhabung des Programms in den Griff bekommen.
- wofür ich das benötige gerne dann via Teams etc.
Wäre das möglich?

Besten Dank für eine kurze Info.

Viele Grüße
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder:
Tebis - Skyscraper