547.570 aktive Mitglieder*
776 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Tebis Forum

Prozesslösungen für die Fertigungsindustrie

Tebis Wunschkonzert, jeder hat einen Wunsch frei :-)

Beitrag 19.08.2014, 21:02 Uhr
forerunner910
forerunner910
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.05.2012
Beiträge: 85

Was vermisst ihr bei der Software?
TOP    
Beitrag 19.08.2014, 22:09 Uhr
stoeckl_grisi
stoeckl_grisi
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 31.01.2013
Beiträge: 70

Hi,

ich vermisse folgende Dinge:

- einen zwei-farbigen Hintergrund (wie z.B. SolidWorks)
- Vollbildmodus der nicht die Tasktleiste überdeckt
- es wäre super wenn die Postprozessor-Datei editierbar wäre OHNE Tebis vorher schliesen zu müssen

So, mehr fällt mir im Moment nicht ein smile.gif


Gruß
Christoph
TOP    
Beitrag 20.08.2014, 07:14 Uhr
vagabund
vagabund
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2010
Beiträge: 123

Wenn Tebis beim Fräsbahnberechnen einen Fehler findet, z.B. Error Lines, das er auch anzeigt wo der Fehler liegt.
TOP    
Beitrag 22.08.2014, 20:06 Uhr
razzor
razzor
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.02.2009
Beiträge: 18

Also die Release 7 gefällt mir ganz gut vorallem das man mehrere Dateien öffnen kann und sachen direkt kopieren kann. Allerdings wäre es toll wenn das Arbeitsverzeichnis immer dem Ordner entsprechen würde in dem die Datei liegt die man grade bearbeitet. Aktuell ist es ja so das das Arbeitsverzeichnis immer dem Ordner entspricht von der Datei die man als erstes geöffnet hat.... Das ist ab und zu echt blöde wenn man Sachen mit Put CAD ausspielt und vielleicht in der zwischenzeit schon ganz vergessen hat welche Datei man denn wohl als erstes ausgegeben hat...
Was ich auch nicht ganz so toll finde ist wenn man ihm hintergrund rechnen lässt dann werden die einzelnen berechnungsschitte nicht gespeichert wenn man die berechnung abbricht und alles muss wieder von vorne gerechnet werden. Wenn man Programme im Vordergrund rechnen lässt dann werden die einzelnen Schritte gespeichert. Z.B. Bereiche ermittelt...
TOP    
Beitrag 24.08.2014, 15:32 Uhr
TJQ
TJQ
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.07.2013
Beiträge: 127

Aussengewinde programmieren können wär schön....

Vollschnittvermeidung a la Volumill oder wie sie alle heissen, würd mir auch gefallen.

Eine komfortablere Werkeugverwaltung - vor allem für die Schnittdaten

Dass man im CNF Menü zumindest die Tebis.txt, device.txt, thread.txt und tolerance.txt integriert
oder ggf. ein zusätzliches Menü für so grundsätzliche Einstellungen hat.

Gruß, Flo





TOP    
Beitrag 24.08.2014, 15:49 Uhr
General-5Achs
General-5Achs
CNC-Arena Award Winner 2011
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.10.2006
Beiträge: 3.340

Ich vermisse das man bei der globalen zuweisung nicht alle Parameter wie abfahren usw vergeben kann


--------------------
Gruß General



Fräser sind Halbgötter in Blau.
Denn sie lassen durch Zerstörung Neues entstehen!!!!
TOP    
Beitrag 25.08.2014, 13:39 Uhr
Hennes165
Hennes165
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2011
Beiträge: 13

ZITAT(forerunner910 @ 19.08.2014, 21:02 Uhr) *
Was vermisst ihr bei der Software?


Ich vermisse das man nicht mehrere Dateien von Step oder ähnliches in Tebis CAD übersetzten kann. Also z.B. 50 Step Dateien in 50 CAD Dateien übersetzten, alle auf einmal und nicht wie jetzt jede Datei einzeln.
TOP    
Beitrag 25.08.2014, 16:09 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.544

ZITAT(Hennes165 @ 25.08.2014, 14:39 Uhr) *
Ich vermisse das man nicht mehrere Dateien von Step oder ähnliches in Tebis CAD übersetzten kann. Also z.B. 50 Step Dateien in 50 CAD Dateien übersetzten, alle auf einmal und nicht wie jetzt jede Datei einzeln.



Glaub das geht bei keinem CAM Programm oder?


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 25.08.2014, 17:18 Uhr
razzor
razzor
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.02.2009
Beiträge: 18

hmm könnte man sowas nicht irgenwie über ne batchdatei regeln?
TOP    
Beitrag 25.08.2014, 17:29 Uhr
norkiM79
norkiM79
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.03.2010
Beiträge: 106

Ich kann mich Dunkel erinnern,wir hatten mal eine Uralt-Version von Topsolid 6.
Da ging das mit einem Plugin nannte sich Multi-Converter oder so.


--------------------
"bitte bein tee ma bleiben"
TOP    
Beitrag 26.08.2014, 10:53 Uhr
TJQ
TJQ
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.07.2013
Beiträge: 127

Werd ich probieren, danke.

Noch ein Wunsch: F-Tasten mit Makros bzw. Funktionen belegen zu können.
TOP    
Beitrag 26.08.2014, 11:05 Uhr
nbh
nbh
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.07.2003
Beiträge: 253

Rohteilberechnung im Arbeitsplan wie bei Tsimu, also auch beim Bohren mit abtragen, wäre auch nett.

Icons/Schaltflächen im Arbeitsplan definieren fehlt auch, Mfeat brauch ich bei jedem Programm, und dann immer durch das Menü hangeln..

Gruß nbh
TOP    
Beitrag 26.08.2014, 11:48 Uhr
TJQ
TJQ
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.07.2013
Beiträge: 127

Prüfungen im Simu im Hintergrund rechnen wär auch toll
TOP    
Beitrag 26.08.2014, 16:20 Uhr
FLorenz
FLorenz
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.07.2012
Beiträge: 109

Abend

-Rohteilberechnung beim MFeat. bzw das bei der Berechnung ggf, die Feats zb, Verlängert werden (Bohren etz)

-Eine Backup Funktion in der man alle Wichtigen Datein (Lip+Databace usw) als Zip Automatisch Sichert.

-Wenn man eine Funktion im Set erstellt (zb beim Bohren Spannbruch) , das man die Formel schneller Prüfen kann (ohne erst die Funktion via MFeat zu Prüfen)

-Mehr wählbare Farben bei der Passungserkennung der Feature

Der Beitrag wurde von FLorenz bearbeitet: 26.08.2014, 16:26 Uhr
TOP    
Beitrag 27.08.2014, 10:44 Uhr
Dolzman
Dolzman
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.12.2004
Beiträge: 587

ZITAT(FLorenz @ 26.08.2014, 16:20 Uhr) *
-Eine Backup Funktion in der man alle Wichtigen Datein (Lip+Databace usw) als Zip Automatisch Sichert.


Da würde ich noch eins drauflegen und hätte gerne eine Funktion zum erzeugen einer "Service Datei" so wie es z.B. auf Heidenhain Steuerungen möglich ist.

Man hat ein Problem, und die Hotline fordert den Datensatz an,

Ich specke den Datensatz auf das nötigste ab, jetzt möchte ich auf einen Button klicken, evtl. die Call Nummer eingeben. Elemente aus externen Bibliotheken (Werkzeuge / Makros / Maschinen / PP / Feature / Sets / TSets ) sollten lokal in den Datensatz kopiert werden, die interne Verknüpfung entsprechend angepasst werden, so dass der Datensatz ohne externe Bibliotheken genutzt werden kann. Genial wäre es noch wenn der Datensatz gleich gepackt und auf den FTP-Server geladen wird.

So hätte man alle benötigten Daten auf einen schlag bereitgestellt, und der Support Mitarbeiter muss nicht 3x anrufen weil noch irgendwelche Bibliotheken fehlen und er den Job nicht neu rechnen kann !!




--------------------

Tebis: CAM Programierung, Datenbank Verwaltung, PP-Programmierung, System Administration
Heidenhain: iTNC530 Anwender, Cycle-Design, Kinematic Design, und sonstige PLC Spielereien . . . .
TOP    
Beitrag 27.08.2014, 12:41 Uhr
xpaulx
xpaulx
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.05.2012
Beiträge: 62

Tebis hat mittlerweile so viele verschiedene Fehlermeldungen.
Es wäre schön wenn es auch eine art Fehlerbeschreibung in der Direkthilfe gäbe.
Das man gleich weis was man anders machen muss wenn eine Fehlermeldung kommt.
Eine Anzeige Am Bauteil wäre auch nett, sodass man sieht an welcher Stelle das Programm sich aufhängt.
TOP    
Beitrag 28.08.2014, 06:28 Uhr
razzor
razzor
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.02.2009
Beiträge: 18

Es wäre auch schön wenn man in dem Fenster für die Hintergrundberechnung nach und nach immer mehr Jobs hinzufügen könnte die dann nacheinander sobald wieder eine Lizenz frei ist berechnet werden. Es wäre dann super wenn die Anzahl der Lizenzen einstellbar wäre mit denen Tebis die Jobs berechnet falls man mehr als 2 Lizenzen haben sollte. Eine wird natürlich immer dafür benötig weiter zu programmieren...
TOP    
Beitrag 28.08.2014, 06:29 Uhr
razzor
razzor
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.02.2009
Beiträge: 18

ZITAT(razzor @ 28.08.2014, 06:28 Uhr) *
Es wäre auch schön wenn man in dem Fenster für die Hintergrundberechnung nach und nach immer mehr Jobs hinzufügen könnte die dann nacheinander sobald wieder eine Lizenz frei ist berechnet werden. Es wäre dann super wenn die Anzahl der Lizenzen einstellbar wäre mit denen Tebis die Jobs berechnet falls man mehr als 2 Lizenzen haben sollte. Eine wird natürlich immer dafür benötig weiter zu programmieren...

TOP    
Beitrag 28.08.2014, 14:45 Uhr
Toertel
Toertel
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.12.2009
Beiträge: 46

Sinnvoll wäre auch noch das bei einer CAD-File Ausgabe die Eigenschaften (Kunde, Projektnummer, usw...) mit in die neuen Dateien Übergeben werden.
TOP    
Beitrag 29.08.2014, 20:30 Uhr
BernyMCHammer
BernyMCHammer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2013
Beiträge: 1

ZITAT(norkiM79 @ 25.08.2014, 16:29 Uhr) *
Ich kann mich Dunkel erinnern,wir hatten mal eine Uralt-Version von Topsolid 6.
Da ging das mit einem Plugin nannte sich Multi-Converter oder so.



Mit dem Multi-Converter geht das und mit TopSolid 7 ist es direkt möglich.
TOP    
Beitrag 06.11.2014, 15:09 Uhr
Alecx
Alecx
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.09.2006
Beiträge: 65

Dass ich beim Sortieren mehrere Jobs auf einmal markieren und verschieben kann.
TOP    
Beitrag 09.11.2014, 09:34 Uhr
Hennes165
Hennes165
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2011
Beiträge: 13

ZITAT(V4Aman @ 25.08.2014, 16:09 Uhr) *
Glaub das geht bei keinem CAM Programm oder?


Ich vermisse das man nicht mehrere Dateien von Step oder ähnliches in Tebis CAD übersetzten kann. Also z.B. 50 Step Dateien in 50 CAD Dateien übersetzten, alle auf einmal und nicht wie jetzt jede Datei einzeln.

Wäre ein toller Verkaufsschlager. Tebis kann was, was andere nicht können.

Da ich mit 2 Bildschirmen arbeite wäre es toll wenn der Arbeitsplan bei einer Bildschirmkopie, die man für die neue NC Doku braucht, nicht immer zugehen würde.

Der Beitrag wurde von Hennes165 bearbeitet: 09.11.2014, 09:37 Uhr
TOP    
Beitrag 09.11.2014, 11:16 Uhr
Dolzman
Dolzman
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.12.2004
Beiträge: 587


Dass der Arbeitsplan offen bleibt, wäre echt eine klasse Sache, auch wenn man z.B. etwas messen will. Mann ist in der NC-Funktion und möchte mal schnell eine Koordinate oder ein Abstand messen. Es wäre schön, wenn man die Messfunktion aus der TOOLBAR aufrufen könnte ohne die Funktion und den Arbeitsplan zu schließen

Die Tebis Screen Copy kannst du dir übrigens auf eine Tastenkombination legen !! Dann brauchst du den Arbeitsplan nicht zu machen



--------------------

Tebis: CAM Programierung, Datenbank Verwaltung, PP-Programmierung, System Administration
Heidenhain: iTNC530 Anwender, Cycle-Design, Kinematic Design, und sonstige PLC Spielereien . . . .
TOP    
Beitrag 09.11.2014, 11:19 Uhr
General-5Achs
General-5Achs
CNC-Arena Award Winner 2011
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.10.2006
Beiträge: 3.340

ZITAT(Dolzman @ 09.11.2014, 11:16 Uhr) *
Dass der Arbeitsplan offen bleibt, wäre echt eine klasse Sache, auch wenn man z.B. etwas messen will. Mann ist in der NC-Funktion und möchte mal schnell eine Koordinate oder ein Abstand messen. Es wäre schön, wenn man die Messfunktion aus der TOOLBAR aufrufen könnte ohne die Funktion und den Arbeitsplan zu schließen

Die Tebis Screen Copy kannst du dir übrigens auf eine Tastenkombination legen !! Dann brauchst du den Arbeitsplan nicht zu machen



Strg alt C




--------------------
Gruß General



Fräser sind Halbgötter in Blau.
Denn sie lassen durch Zerstörung Neues entstehen!!!!
TOP    
Beitrag 10.11.2014, 11:50 Uhr
Toertel
Toertel
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.12.2009
Beiträge: 46

Ideal wäre auch, wenn man den Arbeitsplan, gerade wenn man mit 2 Bildschirmen arbeitet, größer ziehen kann als momentan der Fall ist.
Sozusagen einmal fast über den kompletten 2ten Bildschirm.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder:
Tebis - Skyscraper