589.360 aktive Mitglieder*
5.901 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
IWP Chemnitz - Banner
IWP Chemnitz News

Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse

Forschung hautnah: Innovationen für den Mittelstand live erleben

Die Professur Produktionssysteme und -prozesse der Technischen Universität Chemnitz beteiligt sich am Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz in Berlin.

Am 13. Juni 2024 können Sie uns auf dem Gelände der AiF Projekt GmbH treffen und mit uns ins Gespräch kommen. Dr. Joachim Regel und Sven Winkler präsentieren unsere beiden ZIM-Projekte „TrustAR - Datenschutzkonforme Augmented-Reality-Anwendung“ und „ThermCAM – Thermische Werkzeugkartierung mittels cyber-physischem Werkzeugsystem für den CAM-Prozess“.

In „TrustAR“ haben wir gemeinsam mit unserem bayrischen Partner, der Advanced Realtime Tracking GmbH, eine datenschutzgerechte Augmented-Reality-Lösung entwickelt. Dabei werden Gesichter erkannt und verfremdet, ohne das Tracking zu beeinträchtigen. Ziel des Projektes war es – wie der Name schon verrät – das Vertrauen in die Augmented-Reality-Technologie zu stärken und ihre Nutzbarkeit in Unternehmen zu verbessern. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: https://www.tu-chemnitz.de/tu/pressestelle/aktuell/12295

Bei „ThermCAM“ haben wir mit einem Chemnitzer Softwareanbieter, der ARC Solutions GmbH, ein sensorisches Spannfutter zur Temperaturmessung entlang der Werkzeugstruktur entwickelt. Damit lassen sich verschiedene Werkzeuge unter realen Prozessbedingungen thermisch charakterisieren. Ziel war es, die Fertigungsgenauigkeit durch eine maschinenunabhängige Bahnkorrektur zu erhöhen. In Vergleichsversuchen konnten wir durch die Anpassung des NC-Programms die thermisch bedingte Abweichung um bis zu 85 Prozent reduzieren.

Weitere Informationen zum Programm des Innovationstages Mittelstand, zu den Ausstellern und zur Anfahrt finden Sie hier: https://innovationstag-mittelstand-bmwk.de

Besuchen Sie uns kostenfrei auf dem Stand D10!

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse IWP, Technische Universität Chemnitz

Kontakt

Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse IWP, Technische Universität Chemnitz
Reichenhainer Straße 70
09126 Chemnitz
Deutschland
+49 371 531-23500
+49 (0)371 531-23509

Routenplaner

Routenplaner