548.644 aktive Mitglieder*
2.212 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Institut für Spanende Fertigung TU Dortmund News

WGP Seminar Prozess-, Werkzeug- und Maschinenanalyse

Am 25. und 26. April 2017 findet das WGP-Seminar „Prozess-, Werkzeug- und Maschinenanalyse“ statt, welches vom Institut für Spanende Fertigung (ISF) im Rahmen der Produktionsakademie der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik (WGP) ausgerichtet wird.

Während des Seminars werden Ihnen in kurzen, praxisnahen Vorträgen aktuelle Messtechniken aus den Bereichen der Prozess-, Werkzeug- und Maschinenanalyse vorgestellt und dieses gewonnene Wissen anhand von fertigungsnahen Beispielen direkt im Versuchsfeld des Instituts für Spanende Fertigung (ISF) an modernen CNC-Maschinen interaktiv mit Ihnen erarbeitet und umgesetzt.

Ziel der Veranstaltung ist es, Sie und/oder Ihre Mitarbeiter für den richtigen Umgang mit modernen Messmethoden für Zerspanprozesse zu schulen sowie für den Einsatz und vor allem den Nutzen dieser Messtechniken zu sensibilisieren. Dazu werden verschiedene Messmethoden und -techniken zur Analyse und Charakterisierung von Prozessen und Werkzeugen vorgestellt, die sowohl für Forschung und Entwicklung als auch für den Anwender von großem Interesse und Nutzen sind. Die Auslegung der Seminarthemen verspricht einen vielschichtigen Einblick in die heutigen Möglichkeiten der Prozessanalyse spanender Verfahren und eine hervorragende Austauschmöglichkeit zu unterschiedlichen Themen der Prozesstechnik.

Aktuelle Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter folgendem Link: http://www.isf.de/wgp_do2

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Institut für Spanende Fertigung ISF - Technische Universität Dortmund

Kontakt

Institut für Spanende Fertigung ISF - Technische Universität Dortmund
Baroper Straße 303
44227 Dortmund
Deutschland
++49-231 755-2784
++49-231-755-5141

Routenplaner

Routenplaner