496.381 aktive Mitglieder
6.967 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
vi2parts Produkte
vi2parts
3D-Druck - Dienstleistleistungen
Das von uns eingesetzte Inkjetverfahren bietet derzeit die höchste Auflösung am Markt (15 μm in der Z-Achse).

Durch wasserlösliches Supportmaterial erreichen wir eine hohe Detailgenauigkeit und können komplexe Geometrien abbilden ohne Kompromisse hinsichtlich der Support-Strukturen eingehen zu müssen.

• Druckbereich: 297 x 210 x 200 mm (DIN A4-Größe x 200 mm)
• Auflösung: 635 x 400 dpi
• Schichtdicke: 15 μm bis 20 μm
  • 3D Druck mit der Inkjet-Technologie
  • 3D Druck mit der Inkjet-Technologie
  • 3D Druck mit der Inkjet-Technologie
3D Druck mit der Inkjet-Technologie
3D Druck mit der Inkjet-Technologie
3D-Druck - Dienstleistung
vi2parts
3D-Druck - Dienstleistleistungen
Das von uns eingesetzte Inkjetverfahren bietet derzeit die höchste Auflösung am Markt (15 μm in der Z-Achse).

Durch wasserlösliches Supportmaterial erreichen wir eine hohe Detailgenauigkeit und können komplexe Geometrien abbilden ohne Kompromisse hinsichtlich der Support-Strukturen eingehen zu müssen.

• Druckbereich: 297 x 210 x 200 mm (DIN A4-Größe x 200 mm)
• Auflösung: 635 x 400 dpi
• Schichtdicke: 15 μm bis 20 μm
  • 3D Druck mit der Inkjet-Technologie
  • 3D Druck mit der Inkjet-Technologie
  • 3D Druck mit der Inkjet-Technologie
3D-Druck mit Fused Deposit Modeling-Technologie
3D-Druck mit Fused Deposit Modeling-Technologie
3D-Druck - Dienstleistung
vi2parts
3D-Druck - Dienstleistleistungen
Das von uns eingesetzte FDM-Verfahren basiert auf solidem Maschinenbau und ermöglicht kostengünstige 3D-Druck Bauteile mit vielen verschiedenen Kunststoffen. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

• Druckbereich: 400 x 210 x 220 mm
• Schichtdicke: 0,02-0,4mm
  • 3D-Druck mit Fused Deposit Modeling-Technologie
  • 3D-Druck mit Fused Deposit Modeling-Technologie
  • 3D-Druck mit Fused Deposit Modeling-Technologie
Faserverstärkte 3D-Druck Bauteile
Faserverstärkte 3D-Druck Bauteile
Carbon-, Kevlar- oder Fiberglassfasern in Polyamid Matrix
vi2parts
3D-Druck - Dienstleistleistungen
Faserverstärkte Bauteile aus Polyamid können mit unserem MarkOne hergestellt werden. Der derzeit einzige FFF-Drucker am Markt der mit Endlosfasern arbeitet und einen Bauraum von 320mm x 132mm x 160mm (X,Y,Z) besitzt. Die Endlosfasern, die wahlweise als Fiberglass- Carbon- oder Kevlarfasern in die einzelnen Polyamid-Schichten eingebettet werden können, erhöhen die Festigkeit der gedruckten Bauteile in beeindruckender Weise.
Die Lage der einzelnen Schichten, kann dabei frei gewählt werden und bietet somit viele Möglichkeiten auf auftretende Lastfälle des Bauteils zu reagieren.
  • Faserverstärkte 3D-Druck Bauteile