505.927 aktive Mitglieder
3.792 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Albrecht Präzision - Banner
Albrecht Präzision Produkte
Albrecht Präzision GmbH & Co.KG
Spannzangenfutter
Slim5 Präzisions-Spannfutter
Für 5-Achsapplikationen mit höchsten Ansprüchen hat der Spannfutter-Spezialist Albrecht das neue Slim5 Präzisions-Spannfutter mit mechanischem Spanngetriebe und großem Spannbereich entwickelt.

Die neueste, extra schlanke Generation des Spannfutters APC umfasst jetzt ein
verbessertes Schneckenradgetriebe (Patent 1206990). Mit einer Zugkraft von mehr als drei Tonnen, die durch die weltweit einmalige 1:16 Getriebeübersetzung erreicht wird, ermöglicht das neue Slim5 Präzisions-Spannfutter eine deutlich höhere Haltekraft. Darüber hinaus erfolgt eine ideale Dämpfung durch den Spannhülsen-Kegelverbund, der so gut wie alle Vibrationen abbaut. Die perfekte Kombination von Störkontur, Haltemoment, Vibrationsdämpfung und Rundlaufgenauigkeit bietet jedem Anwender hohe Zerspanungsleistung und Prozesssicherheit.

Die Kontur der ultraschlanken Bauart besitzt einen Winkel von 4,5° und ist in zwei Varianten verfügbar. Im Durchmesserbereich 2-14 bzw. 2-20 Millimeter ermöglicht es so eine optimale Zugänglichkeit speziell bei 5-Achsapplikationen.

Als zusätzlicher Schutz verhindern Albrecht-Spannhülsen mit Auszugssicherung (Pin-Lock) bei extrem hohen Zerspanungskräften das Herausziehen des Weldon-Werkzeugs.
  • Slim5 Präzisions-Spannfutter
APC - ALBRECHT Präzisions Spannfutter
APC - ALBRECHT Präzisions Spannfutter
APC - ALBRECHT Präzisions Spannfutter
Albrecht Präzision GmbH & Co.KG
Spannzangenfutter
APC Spannhülse mit mechanischer Auszugssicherung Pin-Lock
Mechanische Auszugssicherung in Verbindung mit Weldonschäften nach DIN 6535 HB und DIN 1835 B. Alle positiven Eigenschaften vom APC wie Rundlaufgenauigkeit und Dämpfungseigenschaft bleiben uneingeschränkt erhalten.
Spezialbeschichtung.
Völlig wartungsfrei.
Zentral = für Werkzeuge mit innerer Kühlmittelzufuhr.
100% dicht bis 100 bar Kühlmitteldruck.
Peripherie = zusätzlicher Kühl- und Spüleffekt.
Steigert die Prozessfähigkeit.
Spannhülse wird geliefert mit 3 Pins und Splinttreiber-Montagewerkzeug.
Design-gewuchtet (Balanced) in Verbindung mit Weldonschaft und Pin.
  • APC - ALBRECHT Präzisions Spannfutter
Ultra-Präzisions-Spannfutter
Ultra-Präzisions-Spannfutter
Ultra-Präzisions-Spannfutter
Albrecht Präzision GmbH & Co.KG
Spannzangenfutter
Ultra-Präzisions-Spannfutter
In der Fertigungstechnik stellt das Zeitspanvolumen eine wichtige Größe dar, mit der sich die Produktivität von Werkzeugen und Maschinen messen lässt. Anwender können diese Größe durch höhere Schnitt- und Vorschubgeschwindigkeit deutlich verbessern – zum Beispiel mit dem neuen Präzisions-Spannfutter ‚Albrecht Ultra’. Die Albrecht Präzision GmbH & Co. KG aus dem schwäbischen Wernau hat diese effiziente Lösung für Durchmesser von 16 bis 25 Millimetern entwickelt.

Albrecht hat das neue Hochleistungs-Spannfutter speziell für die Volumenzerspanung und für die Bearbeitung schwierig zu zerspanender Werkstoffe neu entwickelt. Darunter fallen unter anderem Bauteile für die Flugzeugindustrie. Die von der Störkontur schlank konzipierte Baureihe Ultra ist in 2 Baugrößen für Spannbereiche von 16 bis 25 Millimeter ab September 2019 erhältlich. Die Werkzeuge werden über ein mechanisches Spanngetriebe sowie eine Spannhülse mit flachem Kegelwinkel und Spezialbeschichtung gespannt. Damit erhält der Anwender eine außerordentlich hohe Spannkraft, gute Dämpfungseigenschaften und große Prozesssicherheit.

Die hohe Wuchtgüte von G 2,5 bis 20.000 Umdrehungen in der Minute schont das Spindellager. Bei Bedarf lässt sich das Spannfutter zusammen mit dem Werkzeug feinwuchten. Dazu sind Bohrungen mit den Maßen 6xM6 vorgesehen. Dies verbessert nicht nur die Standzeiten, sondern auch die Oberflächen beim Schlichten sowie bei schwerer Zerspanung.

Optional erhält der Anwender eine Peripheriekühlung über neuartige, auswechselbare Verschlusskappen mit angestellten Bohrungen. Damit ist sichergestellt, dass das Kühlmittel auch bei höheren Drehzahlen prozesssicher der Schneide zugeführt wird. Erste Testergebnisse ergaben eine deutliche höhere Zerspanungsleitung und Standzeit des Werkzeuges im Vergleich zu konventioneller Kühlung. Die Verschlusskappen sind mit Bohrungswinkeln von 10°, 20° und 30° lieferbar. Auf individuelle Kundenwünsche geht der Hersteller ein.

Bei extremen Zerspanungskräften sorgt die Pin-Lock-Spannhülse mit einem radialen Sicherungsstift in der Weldonspannfläche dafür, dass sich während der Bearbeitung der Fräser oder Bohrer nicht herausziehen oder verdrehen kann. Wie effektiv das neue Hochleistungs-Spannfutter ist, zeigt ein erster Versuch: Auf einem Bearbeitungszentrum mit einer Leistung von 100 Kilowatt wurde bei einem Bauteil aus Aluminium eine Zerspanungsleistung von 12 Litern in der Minute erzielt.
  • Ultra-Präzisions-Spannfutter
Micro Präzisions-Spannfutter
Micro Präzisions-Spannfutter
Spannfutter
Albrecht Präzision GmbH & Co.KG
Spannzangenfutter
Micro Präzisions-Spannfutter
In der Mikrofertigung sind die Anforderungen an die Genauigkeit der zu bearbeitenden Bauteile meist sehr hoch. Die Albrecht Präzision GmbH & Co. KG aus dem schwäbischen Wernau hat ihr Produktprogramm um das Micro Präzisions-Spannfutter erweitert. Damit können Anwender Werkzeuge mit Durchmessern von einem bis zu sechs Millimetern variabel, sicher und hochgenau spannen. Es sorgt für einen optimalen Rundlauf, ist schlank ausgeführt und dazu noch wartungsfrei.

Das neue Micro Präzisions-Spannfutter ist in verschiedenen Längen erhältlich und zeichnet sich durch eine sehr schlanke Störkontur von D1=13,5 mm aus. Der Anwender kann zwischen einer Peripherie- oder Zentralkühlung wählen. Die Peripheriekühlung steigert zum Beispiel durch einen zusätzlichen Kühl- und Spüleffekt die Prozessfähigkeit. Gegenüber einem Schrumpffutter zeigt das neue Spannfutter deutlich bessere Dämpfungseigenschaften. Für eine hohe Prozesssicherheit sorgen der perfekte Rundlauf von ≤ 3 µm 2,5xD, sowie die hohe Spannkraft und da das Futter so schlank ausgeführt ist, eignet es sich auch für schwer zugängliche Bearbeitungszonen.
Das Micro Präzisions-Spannfutter erreicht eine Drehzahl von bis zu 40.000 Umdrehungen in der Minute. Albrecht hat die neue Spannhülse mit einem flachen Kegelwinkel gestaltet und mit einer zweiten, zylindrischen Führung versehen, um damit eine hohe Spannkraft, Biegesteifigkeit und Präzision zu erreichen. Der mitgelieferte Innen-Sechskantschlüssel ermöglicht dem Anwender das einfache Öffnen und Schließen. Die Spannhülse ist zudem spezialbeschichtet, was die Lebensdauer signifikant verlängert.

Passend für die verschiedenen Bearbeitungszentren und Fräsmaschinen sind die Spannfutter mit Kegelaufnahmen nach DIN 69893 (HSK), für Werkzeugaufnahmen JIS B 6339 (ISO 7388-2) (MAS BT) und DIN 69871 (ISO 7388-1) lieferbar.
  • Micro Präzisions-Spannfutter