493.291 aktive Mitglieder
6.195 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
AdeQuate Solutions Forum

AdeQuate4Industry

Verknüpfung Zoller TMS mit TopSolid, Übernahme der Werkzeugdaten bzw. des Modells

Beitrag 22.11.2018, 22:19 Uhr
Bullitt
Bullitt
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 12.09.2018
Beiträge: 3

Hallo zusammen,

im Unternehmen wird als CAD/CAM Software TopSolid V6 eingesetzt, evtl. soll auf V7 umgestellt werden.
Anfang des Jahres haben wir ein Toolmanagement der Fa. Zoller angeschafft.

Es stellt sich nun das Problem, dass die Werkzeugmodelle von Dreh- und Sonderwerkzeugen im Zoller nur sehr begrenzt erstellt werden können bzw. überhaupt nicht.
Die Übertragung rotationssymmetrischer Werkzeuge, z.B. einfacher Schaftfräser in Aufnahme, von Zoller an TopSolid funktioniert einigermaßen gut. Andere Werkzeuge lassen sich nicht anlegen bzw. wird dies in nächster Zeit bedingt durch die Software nicht möglich sein.

Ähnliche Probleme habe ich schon im Forum gefunden, nur noch keine klare Verfahrensweise.

Sollte man zwei Datenbanken anlegen, Zoller als führende Verwaltung, Bestellung etc., und für die Modelle im CAD/CAM eine Datenbank?

Wie handhabt ihr das bei eurer Arbeit?

Gerne kann ich das Problem auch detaillierter beschreiben.

Vielen Dank für eure Antworten!
TOP    
Beitrag 23.11.2018, 17:52 Uhr
AndiKS
AndiKS
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 23.12.2007
Beiträge: 172

Hallo


Wir hatten vor 3-4 Jahren auch verschiedene Werkzeugdatenbanken angeschaut, mussten aber feststellen das keine unsere Anforderungen erfüllen konnte. Unter anderem haben wir uns auch das Zoller System angeschaut, aber wie du schon festgestellt hast hat jedes System seine Nachteile...
Deshalb verwalten wir die Werkzeugdaten getrennt, einmal im CAM und Bestellung im ERP.

Besonders bei einem dynamisch weiterentwickelten CAM System wie TopSolid ändert sich jedes Jahr so viel, das man es sich unnötig schwer macht mit einer externen Datenbank..


cu
Andi
TOP    
Beitrag 23.11.2018, 20:48 Uhr
Bullitt
Bullitt
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 12.09.2018
Beiträge: 3

ZITAT(AndiKS @ 23.11.2018, 17:52 Uhr) *
Hallo


Wir hatten vor 3-4 Jahren auch verschiedene Werkzeugdatenbanken angeschaut, mussten aber feststellen das keine unsere Anforderungen erfüllen konnte. Unter anderem haben wir uns auch das Zoller System angeschaut, aber wie du schon festgestellt hast hat jedes System seine Nachteile...
Deshalb verwalten wir die Werkzeugdaten getrennt, einmal im CAM und Bestellung im ERP.

Besonders bei einem dynamisch weiterentwickelten CAM System wie TopSolid ändert sich jedes Jahr so viel, das man es sich unnötig schwer macht mit einer externen Datenbank..


cu
Andi


Besten Dank für deine Antwort, diese bestätigt ja ungefähr meine Befürchtung.

Das Zoller-System ist nun angeschafft und funktioniert in der Verwaltung bis jetzt ganz gut.
Bestellungen, Einrichteblätter und die Verwaltung der Komponenten funktionieren Stück für Stück besser.

Aktuell sehe ich einfach keinen wirklichen Weg der Realisierung eines problemlos laufenden Systems Zoller/TopSolid.
Der feste Datenpool à la Industrie 4.0 ist wohl eher eine Versprechung.

Habt ihr zufällig auch Erfahrungen beim Umstieg TopSolid V6 auf V7 machen können? TopSolid soll wesentlich intuitiver und quasi benutzerfreundlicher gestaltet sein.

Meine anfangs aufgeführte Problematik besteht auch mit anderen CAM-Systemen, leider findet man wenig Erfahrungen der Endanwender.
In den kommenden Wochen werden wir mal Zoller kontaktieren und nach einer sinnvollen, realisierbaren Lösung fragen.
Ich hoffe dann weitere Infos liefern zu können.

Beste Grüße!
TOP    
Beitrag 24.11.2018, 09:13 Uhr
AndiKS
AndiKS
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 23.12.2007
Beiträge: 172

Also wir haben beim Umstieg von TopSolid 6 auf TopSolid 7 die Chance genutzt und alle Werkzeuge neu gezeichnet und sauber in TopSolid 7 angelegt...


Aber wie gesagt meine Infos sind 3-4 Jahre alt und ich hab mich auch nicht im Detail damit beschäftigt...


Du musst deinen CAM Lieferanten und Zoller zusammenfangen... die müssen gemeinsam eine Lösung finden... wäre halt vor dem Kauf leichter gewesen..
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: