502.685 aktive Mitglieder
5.303 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Autodesk Blog

The Future of Making

Designteam gestaltet Gebiet um den Eiffelturm in Paris mit BIM neu

Juli 2019
11
Autor: André Pechmann
Firma: Autodesk GmbH
Designteam gestaltet Gebiet um den Eiffelturm in Paris mit BIM neu

Gustafson Porter + Bowman gewinnt die Ausschreibung für die Neugestaltung des Geländes rund um den Eiffelturm. Die Entwürfe umfassen das Gebiet um die Trocadéro-Gärten und den Champ de Mars sowie den Turm selbst und seine Promenade. Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo sowie die stellvertretenden Bürgermeister Jean-Louis Missika und Jean-François Martins ehrten die Gewinner des Design-Wettbewerbs im Rathaus der Stadt.

Die Entwürfe von Gustafson Porter + Bowman überzeugen durch mehr Platz für Fußgänger, wenig Verkehr und dafür Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Das Ziel ist, eine „grüne Lunge“ für Paris zu schaffen – das Vorhaben soll auch dabei unterstützen, die Ziele das Pariser Klimaabkommens zu erfüllen. Das entworfene Modell verbessert ebenfalls die Aussicht auf den Trocadéro, den Eiffelturm sowie auf die Militärschule und bietet mehr Platz für Grünflächen in diesem Bereich. Die größte Veränderung besteht darin, die Pont d’Iéna für den Autoverkehr zu schließen.

Hier können Sie den gesamten Beitrag lesen.

Foto: Autodesk