506.090 aktive Mitglieder
3.702 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
COSCOM Computer GmbH Forum

Software für die Fertigung

Vorstellung, wie gut, dass es noch andere gibt...

Beitrag 11.07.2002, 17:46 Uhr
uwes
uwes
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.07.2002
Beiträge: 8

Hallo zusammen,

vor ein paar Wochen habe ich auf der Seite CAD.DE ein Forum zum Thema ProfiCAM
eingerichtet. Leider warte ich dort bis heute noch auf Resonanz. Das ich dieses
Forum nun gefunden habe, find ich gut. Denn hier gibt es nun endlich
"Leidensgenossen", im positiven Sinne.
Zum Thema "ProfiCAM" gut oder schlecht kann ich nur sagen, dass es sicherlich
andere CAM-Software gibt, aber es gibt ja auch unterschiedliche Autos. Ich
wünsche mir hier eigentlich, dass man sich gegenseitig, soweit es die Zeit
zulässt, konstruktiv hilft. Jammern hilft da nicht und durch Fehler entdecken
oder Verbesserungen vortragen kann auch dieses Produkt noch besser werden.
Ich setze ProfiCAM 3.1 (2 1/2D) und 4.0 (3D) ein und kann mit Sicherheit noch
eine Menge dazulernen.
Ausserdem würde es mich interessieren, ob ihr ProfiCAM'ler auch zu diesem
Mitgliedertreffen am 26.10.2002 kommt. Wenn ja, würde ich mich dafür
auch noch anmelden.

Also dann, frohes Schaffen.


--------------------
Mit freundlichen Grüssen,

Uwe Schneider
Gummersbacherstr. 58
51709 Marienheide

Tel.: 02264-28124

Email privat : uwe.m.schneider@freenet.de
Email Firma : werkzeugbau@kerspe.de
TOP    
Beitrag 11.07.2002, 18:19 Uhr
Markert
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 08.02.2002
Beiträge: 0

Hi Uwe,

Wilkommen an Bord. Bist hier genau richtig. Hart, aber herzlich.
Halte mich was ProfiCam angeht doch ein wenig zurück.
Dafür hast Du hier mit Sicherheit einige Mitstreiter.
Brauchst wahrscheinlich auch gar nicht lange warten.

Wünsche Dir viel Spass hier!

Ach ja. Mindestens 1 Leidensgenosse von Dir kommt auch nach Lüdenscheid!

MfG
Peter
smile.gif
TOP    
Beitrag 12.07.2002, 12:41 Uhr
singingSamson
singingSamson
CNC-Arena Ehrenmitglied
*******
Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 15.12.2001
Beiträge: 3.650

Hallo uwes,
beim Mitgliedertreffen wird es leider keinen eigenen Tgesordnungspunkt für Proficam geben, dazu reicht einfach die Zeit nicht aus. Aber da auch andere Proficamanwender zum Treffen kommen, solltest du dich ruhig anmelden. Ihr könnt euch dann doch abends am Biertisch über Proficam unterhalten und mal etwas über ander Systeme zu hören, ist sicher auch interessant.


--------------------
Allzeit gute Kommunikation wünscht euch

singingSamson
TOP    
Beitrag 14.07.2002, 11:21 Uhr
gerale54
gerale54
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 31.03.2002
Beiträge: 139

Hallo Uwe,

Habe mich auch erst jetzt fuer das treffen in Luedenscheid angemeldet.
Konnte leider seit mehreren Wochen nicht mehr ins Forum, wegen eines Festplattencrahs.

Kaempfe, bez. arbeite seit 2 Jahren mit ProfiCAM 2 1/2D im Maschinenbau.
Arbeitet ihr auch mit Heidenhain Steuerungen?
Wer hatt euch den Joker geschrieben.


Mit freundlichen Grussen

Gerhard

aus Lennestadt


--------------------
Wissen besteht aus Erfahrung.
Alles andere ist nur Information.

ALBERT EINSTEIN
TOP    
Beitrag 14.07.2002, 17:16 Uhr
Ulli
Ulli
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.02.2002
Beiträge: 507

Hallo uwes

>vor ein paar Wochen habe ich auf der Seite CAD.DE ein Forum zum Thema ProfiCAM
>eingerichtet. Leider warte ich dort bis heute noch auf Resonanz. Das ich dieses
>Forum nun gefunden habe, find ich gut. Denn hier gibt es nun endlich
>"Leidensgenossen", im positiven Sinne.

.....und wenn isch bei CAD.DE noch jemand meldet schick Ihn hierher ;-)

>Zum Thema "ProfiCAM" gut oder schlecht kann ich nur sagen, dass es sicherlich
>andere CAM-Software gibt, aber es gibt ja auch unterschiedliche Autos.

Logisch, aber auch die unterschiedlich Autos sollten immer mal besser werden !!!!
und als Familienvater mit drei Kindr muss man vielleicht auch mal zugeben das ein Cabrio nicht passt, so wie eine Proficam nicht "passt". Leider kann man sich in beiden Faellen meist nicht einfach trennen.

>Ich wünsche mir hier eigentlich, dass man sich gegenseitig, soweit es die Zeit
>zulässt, konstruktiv hilft. Jammern hilft da nicht und durch Fehler entdecken
>oder Verbesserungen vortragen kann auch dieses Produkt noch besser werden.

Ich gebe dir ja recht, aber gerade zu dem letzten Punkt gehoeren nicht die anwender allein!

>Ich setze ProfiCAM 3.1 (2 1/2D) und 4.0 (3D) ein und kann mit Sicherheit noch
>eine Menge dazulernen.

Version 4 ist doch noch Beta???
und seit wann bist Du dabei?
Erzaehl mal mehr ueber das Umfeld bei euch. Maschinen, Produkte e.t.c.

>Ausserdem würde es mich interessieren, ob ihr ProfiCAM'ler auch zu diesem
>Mitgliedertreffen am 26.10.2002 kommt. Wenn ja, würde ich mich dafür
>auch noch anmelden.

So Gott will bin ich auch dabei. Angemeldet bin ich jedenfalls.

bis dann

Ulli


--------------------
user posted image www.u-herrmann.de
TOP    
Beitrag 15.07.2002, 11:54 Uhr
uwes
uwes
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.07.2002
Beiträge: 8

Hallo zusammen,

wir arbeiten mit einer Heidenhain-Steuerung TNC155 an einer Mikron-Fräsmaschine WF3DCM (und wünschen uns natürlich auch neuere Maschinen). Den Joker hat uns Herr Dreilich angepasst. Folgende Erfahrungen haben wir gemacht:

Herr Dreilich konnte uns den Joker im 2D und 3D genauso erstellen wie wir diesen wünschten. Dadurch,
daß wir absolute Einsteiger im CAD/CAM-Bereich waren, konnten wir anfangs die Anforderungen an den
Joker nicht deutlich genug formulieren. Einige Probleme stellten sich erst nachher raus. Diese, im Grunde
genommen nur noch kleinere Anpassungen, hat uns Herr Dreilich zum Teil sogar per E-Mail geändert.
So wie es bis jetzt gelaufen ist, können wir von guten Erfahrungen sprechen.

Ausserdem folgendes zu unseren ProfiCAM-Versionen :
ProfiCAM 2 1/2D ist bei uns in der Version 3.1
und ProfiCAM 3D in der Version 4.0 im Einsatz. (Basierend auf MegaCAD-Evo I V17)
Beide Versionen ab Februar 2002.

Ich selbst arbeite seit Sommer 2001 mit dem System. Auf der Seite http://www.kerspe.de erfahrt ihr mehr über unsere Produkte. Näheres können wir ja auch auf dem Anwendertreffen besprechen, zu dem ich mich in jedem Fall jetzt anmelden werde.
Meinen Sommerurlaub nehme ich in der Zeit vom 12.08. - 30.08.2002.


--------------------
Mit freundlichen Grüssen,

Uwe Schneider
Gummersbacherstr. 58
51709 Marienheide

Tel.: 02264-28124

Email privat : uwe.m.schneider@freenet.de
Email Firma : werkzeugbau@kerspe.de
TOP    
Beitrag 16.07.2002, 21:37 Uhr
Ulli
Ulli
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.02.2002
Beiträge: 507

Hallo,

>wir arbeiten mit einer Heidenhain-Steuerung TNC155 an einer Mikron-Fräsmaschine WF3DCM (und
>wünschen uns natürlich auch neuere Maschinen).

also ein aelteres Schaetzchen ;-) bisher von Hand programmiert?

>Den Joker hat uns Herr Dreilich angepasst. Folgende Erfahrungen haben wir gemacht:
>Herr Dreilich konnte uns den Joker im 2D und 3D genauso erstellen wie wir diesen wünschten. Dadurch,
>daß wir absolute Einsteiger im CAD/CAM-Bereich waren, konnten wir anfangs die Anforderungen an den
>Joker nicht deutlich genug formulieren. Einige Probleme stellten sich erst nachher raus.

Ich denke mal das da noch mehr Probleme kommen, je weiter man in die Sache einsteigt.
Aber wenn ich das jetzt recht versteh habt ihr nur den einen Joker??

>Diese, im Grunde genommen nur noch kleinere Anpassungen, hat uns Herr Dreilich zum Teil sogar
>per E-Mail geändert.

Ist ja auch, wenn man mal ueberlegt die einfachste Art....

>So wie es bis jetzt gelaufen ist, können wir von guten Erfahrungen sprechen.

;-) ich denke abwarten und T...... ;-)

>Ausserdem folgendes zu unseren ProfiCAM-Versionen :
>ProfiCAM 2 1/2D ist bei uns in der Version 3.1
>und ProfiCAM 3D in der Version 4.0 im Einsatz. (Basierend auf MegaCAD-Evo I V17)

Also das mit der Version 4 versteh ich nicht aber vielleicht bekomme ich in der naechsten Woche da eine Antwort.

>Näheres können wir ja auch auf dem Anwendertreffen besprechen, zu dem ich mich in jedem Fall jetzt
>anmelden werde.

Anwendertreffen ??? Mitgliedertreffen.....hier aus der CNC-Arena!

>Meinen Sommerurlaub nehme ich in der Zeit vom 12.08. - 30.08.2002.

:-) :-) Oh......ist dann Kompfreie zeit :-) :-)

bis dann

Ulli


--------------------
user posted image www.u-herrmann.de
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: