515.431 aktive Mitglieder
7.878 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

Maho MH500w 232, Maschinenkonstanten Brauche eure Hilfe.

Beitrag 06.12.2019, 23:59 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Hallo zusammen,

Heute habe ich meine Fräsmaschine bekommen.
Leider bekomme ich die Maschine nicht zum laufen. Es ist eine Maho MH500W 232

So wie es aussieht sind Puffer bzw. Speicher-Batterien durch oder leer. Ständig möchte die Maschine die Maschinenkonstanten haben. Leider habe ich sie nicht mehr.

Was muss ich nun machen, damit ich an der Maschinenkonstanten dran komme.
Wäre echt super, wenn einer von euch mit da weiter helfen kann.

Liebe Grüße an alle.
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  BF54FE7E_D298_417F_8DFD_94D3A12DA8A4.jpeg ( 213.13KB ) Anzahl der Downloads: 24
 
TOP    
Beitrag 07.12.2019, 01:01 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.383

ZITAT(Mts-service @ 06.12.2019, 23:59 Uhr) *
Hallo zusammen,

Heute habe ich meine Fräsmaschine bekommen.
Leider bekomme ich die Maschine nicht zum laufen. Es ist eine Maho MH500W 232

So wie es aussieht sind Puffer bzw. Speicher-Batterien durch oder leer. Ständig möchte die Maschine die Maschinenkonstanten haben. Leider habe ich sie nicht mehr.

Was muss ich nun machen, damit ich an der Maschinenkonstanten dran komme.
Wäre echt super, wenn einer von euch mit da weiter helfen kann.

Liebe Grüße an alle.


Hallo

hast du mir ein email adresse per PN

gruß mtronik


--------------------
TOP    
Beitrag 07.12.2019, 19:10 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Hi.

Klar hier.

Mts-service@mail.de

Besten Dank

Mit freundlichen Grüßen
Tasin
TOP    
Beitrag 07.12.2019, 20:27 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.383

ZITAT(Mts-service @ 07.12.2019, 19:10 Uhr) *
Hi.

Klar hier.

Mts-service@mail.de

Besten Dank

Mit freundlichen Grüßen
Tasin



sind unterwegs....
gruß mtronik


--------------------
TOP    
Beitrag 08.12.2019, 17:08 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Hallo zusammen,

mtronik vielen Dank für die Daten.

Kurz mal ne frage, habe heute alle Daten mal eingegeben und weil keine Anforderung mehr nach der Eingabe kam, dachte ich mir, man müsste das System neu starten.

Nach dem ich neu gestartet habe, waren wieder alle Daten weg.!!! Zwei Stunden Arbeit umsonst.

Zu meiner Frage,

Muss man nach Eingabe das System neu starten?
Und warum sind die Daten wieder weg. Wegen defektem Akku eventuell?

Wollte mal den Akku mit anschauen, nur wo finde ich ihn ?

Liebe Grüße.
TOP    
Beitrag 08.12.2019, 22:44 Uhr
Uwetausd
Uwetausd
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.02.2019
Beiträge: 3

Hallo, habe die gleiche Maschine, ja man muss erst die Pufferspeicher Batterie erneuern, sonst gehen die ganzen Daten wieder verloren

Mit freundlichen Grüßen uwe
TOP    
Beitrag 08.12.2019, 22:47 Uhr
Uwetausd
Uwetausd
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.02.2019
Beiträge: 3

Der Akku ist links unten im Bedienpult, von außen zugänglich (rund schwarz ) zum aufschrauben
TOP    
Beitrag 08.12.2019, 23:15 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Hallo zusammen,

Ja das Ding haben ich im Pult gefunden.
Allerdings waren das ganz normale Batterien drin.
3 Mignon Batterien waren drin.
Und sowie es aussieht, ist der Deckel von dem Batterienhalter defekt.

Kann man dies irgendwo neu kaufen?

Hinten an der Maschine habe ich noch Schalter mit Stufe 1 / 0 / 2 Was ist das überhaupt.

Lg
Tasin
TOP    
Beitrag 09.12.2019, 12:12 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

So folgende Fehler Meldung bekommen.

x Achse kann ich manuell über die Rädchen drehen. X und Y gar nicht.


kommt einer aus der Umgebung ( Dortmund) , wenn ja würde ich das Einstellen der Maschine auch bezahlen.
Hauptsache das Ding läuft wieder.

LG
Tasin

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Bild_2.jpg ( 289.19KB ) Anzahl der Downloads: 33
Angehängte Datei  Bild_3.jpg ( 54.4KB ) Anzahl der Downloads: 30
Angehängte Datei  bild_1.jpg ( 66.03KB ) Anzahl der Downloads: 24
 
TOP    
Beitrag 10.12.2019, 20:10 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Kommt den keiner aus der Ecke, der mir weiter helfen könnte!!!

TOP    
Beitrag 10.12.2019, 20:22 Uhr
Uwetausd
Uwetausd
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.02.2019
Beiträge: 3

Wie stehen die Achsen, mittig oder ziemlich am Ende ???
TOP    
Beitrag 11.12.2019, 18:34 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Ich schicke morgen mal ein Foto.

Aber die Achsen stehen weit weg aus der Mitte..

Mgf
Tasin
TOP    
Beitrag 26.01.2020, 22:44 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Hallo zusammen und guten Abend.

Die Parametern wurde alle eingeben und die Maschine läuft ohne Probleme.

Habe aber nun ein erneutes Problem, wo ich eure Hilfe brauche.

Wenn ich ein Cnc Programm Schreibe um eine bestimme Kontur zu fräsen, klappt alles bis auf, dass der Spindel nicht mit dreht.

Was mache ich falsch??

Habe als Zusatzprogramm auch m3 mit eingeben.
Aber trotzdem dreht der Spindel nicht. Die Maschine fährt einfach nur die Strecke ab die ich vorher programmiert habe..

Habt ihr eventuell eine Idee woran es liegen kann.

Lg
Tasin
TOP    
Beitrag 27.01.2020, 20:55 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

Kann mir den keiner weiter helfen...??

Warum dreht die Spindel nicht, was mache ich falsch?

Lg
TOP    
Beitrag 28.01.2020, 10:27 Uhr
Mts-service
Mts-service
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2019
Beiträge: 10

ZITAT(Mts-service @ 27.01.2020, 20:55 Uhr) *
Kann mir den keiner weiter helfen...??

Warum dreht die Spindel nicht, was mache ich falsch?

Lg



habe mal so versucht, auch hier läuft die Spindel nicht.

Der Beitrag wurde von Mts-service bearbeitet: 28.01.2020, 10:30 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  111.jpg ( 654.35KB ) Anzahl der Downloads: 11
 
TOP    
Beitrag 28.01.2020, 11:41 Uhr
Unterfranke
Unterfranke
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.09.2017
Beiträge: 30

Hallo,

welche Steuerung hat die alte Dame?

Startet die Spindel im manuellen Betrieb?
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: