529.629 aktive Mitglieder*
2.368 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI

Kontakt

DMG MORI Global Marketing GmbH
Walter-Gropius-Straße 7
80807 München
Deutschland
+49 (0) 89 / 24 88 359 00
+49 (0) 89 / 24 88 359 02

Routenplaner

Routenplaner

CMX 70 U (Referenz-Nr. 010887)

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 010887
    Baujahr 2017
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Bearbeitungszentren
  • Bearbeitungszentren (Universal)
  • DMG MORI
  • Siemens

  • Allgemein
    Universal-Fräsmaschinen; Steuerung: DMG MORI SLIMline® Multi-Touch control
    Arbeitsbereich 1
    längs 750 mm
    quer 600 mm
    senkrecht 520 mm
    Technische Daten
    Vorschub längs/quer/senkrecht 30000/30000/30000 mm/min
    Eilgang längs/quer/senkrecht 30/30/30 m/min
    Platzbedarf/Gewicht
    Aufstellmaße ca. (Breite x Tiefe x Höhe) 5,12 x 4,34 x 2,89 m
    Gewicht ca. 7500 Kg

  • Schwenkrundtisch mit digitalen Antrieben Meßsystemart Direktes Wegmeßsystem
    Tischfläche Ø 800 x 620 mm
    Zulässige Belastung (tischmittig) 200 Kg
    Nutenbreite 14 mm
    Anzahl der Nuten 9
    Abstand der T-Nuten 63 mm
    4. Achse (Schwenkbereich) 360 x 0,001 Grad
    5. Achse (Schwenkbereich) -10/+95 x 0,001 Grad
    Hauptantrieb Antriebsart AC
    Antriebsleistung (100% ED) 9 kW
    Antriebsleistung (40% ED) 13 kW
    Drehzahlbereich von - bis 20 - 12000 U/min
    Werkzeugaufnahme SK 40 nach DIN 69871
    Spannsystem DIN 69872
    Werkzeugmagazin Einsatz Vertikal
    Magazinart Kette
    Greiferart Doppelgreifer
    Anzahl der Werkzeuge 30
    Produktionspaket 1 mit Späneförderer Produktionspaket 1 Option beinhaltet: - Innere Kühlschmierstoffzuführung 12bar - Späneförderer (Kratzband) Tankinhalt: 300 l (links) - Bett- und ATC (Automatic Tool Changer)-Spülung über M-Funktion - Kühlmittelspritzpistole - Externes elektronis
    Direktes Wegmeßsystem X,Y,Z Direktes Wegmeßsystem X, Y, Z inklusive Sperrluft für Meßsysteme
    DMG ECOLINE Twin Probe-Kit für Siemens Ecoline Messtaster-Kit für Siemens Steuerung, bestehend aus: - PP40 Messtaster mit optischer Signalübertragung; - TS27R Messtaster zur Werkzeugvermessung; - Kalibrierdorn mit Werkzeugaufnahme; - Kalibrierungring; - Transportkoffer. Option Direktes Wegme
    Blasluft durch Spindelmitte Blasluft durch Spindelmitte aktivierbar über M-Funktion geringer anteiliger Ölrate
    3D quickSET 3D quickSET Toolkit zur Überprüfung und Korrektur der kinematischen Genauigkeit von 5-Achs Maschinenkonfigurationen, inklusive Vorbereitung (nur in Verbindung mit Option Messtaster)
    Werkzeug Be- und Entladung Werkzeug Be- und Entladung durch Magazintür während Automatik Betrieb Option beinhaltet: - Werkzeugmagazintür - Automatischer Magazinschließer (anstatt Bürsten) - Knöpfe für Magazinrotation
    Pro Time PROTime Elektronische Display-Anzeige Anzeigefunktionen: - verbleibende Produktionszeit - verbleibende zu produzierende Werkstücke - Maschinenstatus
    Technologiezyklus MPC 2.0 Technologiezyklus MPC 2.0 - Machine Protection Control Technologiezyklus ermöglicht die Überwachung der Maschinenspindel für Vibrationen, Kollision, Ungleichgewicht und defekte Spindellager. Maschinenschutz erfolgt durch Schnellabschaltung. Für SI
    Maschinenvorbereitung für PH 150 Maschinenvorbereitung für DMG MORI Palettenhandling-System PH 150 Option beinhaltet: - Automatische Hubtür auf der rechten Seite der Kabine - Robot Schnittstelle (DMG MORI Standard) - Hydraulische / pneumatische Vorbereitung mit 4 Kanälen auf de
    DMG MORI Messenger DMG MORI Messenger Installationskit für die Anbindung einer Maschine.
    DMG MORI Netservice - client DMG MORI Netservice - client Qualifizierter Support durch Internet-gestützte Ferndiagnose Wird auf einem externen PC installiert!
    Sonderausstattung Lampe im Bereich von Magazin

Anfrage senden

Weitere Maschinen von DMG MORI Global Marketing GmbH