565.237 aktive Mitglieder*
2.886 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI

Kontakt

DMG MORI Global Marketing GmbH
Walter-Gropius-Straße 7
80807 München
Deutschland
+49 (0) 89 / 24 88 359 00
+49 (0) 89 / 24 88 359 02

Routenplaner

Routenplaner

DMF 200|8 (Referenz-Nr. 030304)

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 030304
    Baujahr 2020
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Fräsmaschinen
  • Bettfräsmaschinen mit verstellbarem Ständer
  • DMG MORI
  • Siemens

  • Allgemein
    Fahrständerfräsmaschine; Steuerung: CELOS mit Siemens 840D sl Operate
    Technische Daten
    Vorschub längs/quer/senkrecht 50000/50000/50000 mm/min
    Eilgang längs/quer/senkrecht 50/50/50 m/min
    Arbeitsbereich 1
    längs 2000 mm
    quer 800 mm
    senkrecht 850 mm
    Werkzeugwechsler
    Anzahl der Werkzeuge 40
    Max. Werkzeuggewicht 6 Kg
    Magazinart Kette
    Max. Werkzeuglänge 300 mm
    Max. Werkzeugdurchmesser bei besetzten Nachbarplätzen 80 mm
    Max. Werkzeugdurchmesser bei freien Nachbarplätzen 130 mm

  • Schwenkkopf, B-Achse Gesteuerter NC-Schwenkkopf 15.000 U/min (B-Achse) mit Klemmung Kontinuierlich positionierender NC-Schwenkfräskopf mit integrierter Motorspindel für die 4/5-Achsen-Positionier- und Simultanbearbeitung Schwenkdrehzahl: 50 U/min Schwenkbereich: ±120
    Antriebsleistung (100% ED) 16 kW
    Starrtisch mit integriertem Rundtisch (mittig) Starrtisch mit integriertem Rundtisch d 800 mm Mittig angeordnet Beladegewicht max. 800 kg
    Spannsystem HSK-A 63
    Werkzeugaufnahme HSK-A 63
    Drehzahlbereich von - bis 20 - 15000 U/min
    Drehmoment (40% ED) 111 Nm
    Drehmoment (100% ED) 85 Nm
    Antriebsleistung (40% ED) 21 kW
    Spindeldrehzahl 15.000 U/min Motorspindel speedMASTER® HSK-A63 Spindeldrehzahl 20 - 15.000 min-1 Leistung 21 kW / 16 kW Drehmoment 111 Nm / 85 Nm (40 / 100 % Einschaltdauer)
    Messtaster Infrarot TS460 Messtaster Infrarot Fabr.Heidenhain TS 460
    3D quickSET erhöhter Aufbau 3D quickSET Toolkit zur Überprüfung und Korrektur der kinematischen Genauigkeit von 5-Achs Maschinenkonfigurationen enthält Zusatzvorrichtung für erhöhten Aufbau (nur in Verbindung mit Option Messtaster)
    Laserwerkzeugvermessung Blum Laserwerkzeugvermessung Blum LC50 DIGILOG Werkzeuglänge- und Durchmesservermessung automatische Reinigung über externe Blasluft Kalibrierdorn mit Werkzeugaufnahme (nicht mit TT140/160 kombinierbar, für Pendelbearbeitung bei Bedarf 2x bestellen)
    Signalleuchte 4-farbig Signalleuchte, vierfarbig
    Blasluft durch Spindelmitte Blasluft durch die Spindelmitte anwählbar über M-Funktion, gewartete Luft, kann geringen Ölanteil enthalten
    MPC Machine Protection Control MPC Machine Protection Control Maschinenschutz durch Schnellabschaltung
    proTIME proTIME Display zur Visualisierung der Restlaufzeit, Reststückzahl und des Maschinenstatus
    Innere Kühlmittelzufuhr 80bar/980l frequenzgeregelt Innere Kühlschmierstoffzuführung 980 l Papierbandfilter 80 Bar frequenzgeregelt inklusive 2 rotierender Sichtscheiben und Sperrluft für Linearmeßsysteme Drehdurchführung für Spindel
    Kühlmitteltemperierung für IKZ Anlage 980l Kühlmitteltemperierung für IKZ-Anlage 980 l Heizleistung max.: 4 kW Kühlleistung max.: 4 kW (nur in Kombination mit IKZ Anlage 980l)
    Arbeitsraumspülung Arbeitsraumspülung zusätzliche Spülung der Arbeitsraumtüren und der Seitenwände, enthält Bettspülung; (nur möglich ab Innerer Kühlmittelzufuhr 980l)
    Betriebsart 4 Betriebsart 4 Prozessbeobachtung in der Fertigung Manueller Eingriff bei geöffneten Arbeitsraumtüren Freigabe nach ausgefüllter Checkliste
    Öl- und Emulsionsnebelabscheider Öl- und Emulsionsnebelabscheider System mit mechanischem Filter 1600 m³/h
    ATC (Application Tuning Cycle) ATC (Application Tuning Cycle) programmierbare Vorschub- Parametereinstellung für Bearbeitungsaufgabe Genauigkeit/Oberfläche/ Geschwindigkeit
    Messeausführung DMF Gehäuse Schaltschrankkühler in Schaltschrankfarbe lackiert; Ausleuchtung Werkzeugmagazin; DMG-MORI Schildersatz; Messedach
    Digital Manufacturing Package Digital Manufacturing Package (1) IoTconnector Ermöglicht die Nutzung der Onlinedienste von DMG MORI (2) Machine Data Connector (MDC) Standardisierte Maschinendatenschnittstelle Protokolle: OPCUA, MTConnect, MQTT (3) NETservice Qualifizierter Support d
    Messenger V4 Die aktuellste Version des DMG MORI MESSENGER dient der webbasierten Darstellung des Maschinen Live Status. Sie ermöglicht die Auswertung von Maschinenlaufzeit, Stillstand und Störung mithilfe konfigurierbarer Dashboards und schafft Transparenz in de
    Service Agent Service Agent Kontrollierte Wartung und Instandhaltung der Maschine
    Sonderausstattung Verbundglas-Sicherheitsscheiben für Arbeitsraumtüren

Anfrage senden

Weitere Maschinen von DMG MORI Global Marketing GmbH