528.443 aktive Mitglieder*
3.884 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI

Kontakt

DMG MORI Global Marketing GmbH
Walter-Gropius-Straße 7
80807 München
Deutschland
+49 (0) 89 / 24 88 359 00
+49 (0) 89 / 24 88 359 02

Routenplaner

Routenplaner

NRX2000 (Referenz-Nr. 080124)

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 080124
    Baujahr 2016
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Drehmaschinen
  • Mehrspindel-Stangenautomaten
  • DMG MORI
  • Mitsubishi

  • Allgemein
    Hochproduktives Doppelspindel-Drehzentrum für die Serienfertigung; Steuerung: Steuerung M730UM
    Merkmale
    Umlaufdurchmesser max. 348 mm
    Aufstellmaße ca. (Breite x Tiefe x Höhe) 2,5 x 2,71 x 2,1 m
    Antriebsleistung Hauptspindel 7,5/7,5/5,5 kW
    Eilgänge X / Z 30/30 m/min
    Verfahrweg X / Z 100/220 mm
    Anzahl d. Werkzeugstationen 8
    Drehzahl max. 5000 U/min
    Spindelbohrung 43 mm
    Max. Drehlänge 100 mm
    Max. Drehdurchmesser 180 mm
    Abstand zwischen Spindelnasen 670 mm
    Gewicht ca. 5300 Kg

  • Ölabscheider Ölabscheider Bandskimmer zur Abscheidung von aufschwimmenden Fremdölen aus wasserlöslichen Kühlschmierstoffen, komplett mit allen Anbauteilen, Antriebsmotor und Ölauffangbehälter
    Druckluft-Abblassystem für Spannfutter, Hauptspindel (Rohrtyp: Kupfer) Druckluft-Abblassystem für Spannfutter, Hauptspindel Programmierbare Druckluftzuführung zur Hauptspindel mit Auslass im Bereich des Spannfutters zum Reinigen der Spannmitteloberflächen und des Werkstücks während des Werkstückwechsels
    Druckluft-Abblassystem für Spannfutter, Gegenspindel (Rohrtyp: Kupfer) Druckluft-Abblassystem für Spannfutter, Gegenspindel Programmierbare Druckluftzuführung zur Gegenspindel mit Auslass im Bereich des Spannfutters zum Reinigen der Spannmitteloberflächen und des Werkstücks während des Werkstückwechsels
    Hochdruck-Kühlmittelsystem 10 bar (1,1 kW, 50Hz)15 bar (2,2 kW, 60Hz) Hochdruck-Kühlmittelpumpe (1,1 kW, 50Hz) 10 bar, mit einer Förderleistung von 30 l/min Hochdruck-Kühlmittelpumpe (2,2 kW, 60Hz) 15 bar, mit einer Förderleistung von 30 l/min
    5 zusätzliche M-Befehle 5 zusätzliche M-Befehle Bereitstellung von 5 ergänzenden M-Funktionen zur Ansteuerung von Peripheriegeräten
    Spindelorientierung, ohne Verriegelung Spindelorientierung ohne Verriegelung Funktion zum lageorientierten Stillsetzen der Arbeitsspindel(n) über den Spindelmotor (ohne CE-Zulassung)
    Programmneustart Programmneustart Funktion zur Wiederaufnahme des Bearbeitungs-Programmes an einem beliebigen Programm-Satz nach einem Programmabbruch (beispielsweise bei Werkzeugbruch) mit Kontrolle der vorhergehenden Programm-Sätze und Speicherung der darin enthaltenen
    Transformator 35 kVA Transformator 35 kVA Dreiphasen-Spartransformator im Gehäuse CLPB 21F-0727T03001
    Sonderausstattung Auslegung der 3 Kühlmittelpumpen mit höherer Leistung (2x Spänespülung mit max. 1,04kW + 1x Kühlmittelversorgung durch die Revolver mit max. 3kW)
    Sonderausstattung Änderung des Kühlmitteltank von 210 l auf 250 l (für Späneförderer)

Anfrage senden

Weitere Maschinen von DMG MORI Global Marketing GmbH