585.789 aktive Mitglieder*
4.333 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
EROWA Forum

Linearmassstäbe, Schneeberger an Heidenhain

Beitrag 13.11.2019, 21:57 Uhr
dime68
dime68
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.12.2008
Beiträge: 1

Hallo zusammen,

wir wollen an unserer neusten Maschinengeneration neue Linearmassstäbe verbauen. Nun bietet die Fa. Schneeberger Linearführungen mit integrierten Massstäben an, z.B. AMSA-3B mit 1 Vss (Abstandscodiert). Als Steuerung kommt eine TNC640 mit einer CC6110 Reglereinheit zum Einsatz. Laut den Datenblättern von Schneeberger und meinen Heidenhainkenntnissen sollte es ohne Probleme funktionieren. Leider sind wir mit sowas schon auf die Nase gefallen - der Teufel steckt ja manchmal im Detail.
Meine Frage ist nun: Hat jemand diese Kombination - "Schneeberger(1Vss) + TNC640" - schon einmal in Aktion gesehen, oder es sogar schon in betrieb genommen?

Vielen Dank im Voraus!
Dirk
TOP    
Beitrag 06.05.2020, 08:10 Uhr
hunghb
hunghb
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.09.2019
Beiträge: 1

QUOTE (dime68 @ 13.11.2019, 21:57 Uhr) *
Hallo zusammen,

wir wollen an unserer neusten Maschinengeneration neue Linearmassstäbe verbauen. Nun bietet die Fa. Schneeberger Linearführungen mit integrierten Massstäben an, z.B. AMSA-3B mit 1 Vss (Abstandscodiert). Als Steuerung kommt eine TNC640 mit einer CC6110 Reglereinheit zum Einsatz. Laut den Datenblättern von Schneeberger und meinen Heidenhainkenntnissen sollte es ohne Probleme funktionieren. Leider sind wir mit sowas schon auf die Nase gefallen - der Teufel steckt ja manchmal im Detail.
Meine Frage ist nun: Hat jemand diese Kombination - "Schneeberger(1Vss) + TNC640" - schon einmal in Aktion gesehen, oder es sogar schon in betrieb genommen?

Vielen Dank im Voraus!
Dirk


--------------------
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder:
EROWA - Skyscraper