529.637 aktive Mitglieder*
2.606 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

Innengewinde strehlen

Beitrag 24.01.2009, 20:15 Uhr
niro
niro
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.11.2008
Beiträge: 66

Hallo Freunde.
Wer kann mir sagen wie ich mit FANUC ein Innengewinde M12 strehlen Kann???
TOP    
Beitrag 24.01.2009, 20:22 Uhr
mori4200
mori4200
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.06.2008
Beiträge: 527

Wo liegt das Problem?

Am Zyklus, oder am Werkzeug?
Welche Steuerung genau?

mfg Mori

Der Beitrag wurde von mori4200 bearbeitet: 24.01.2009, 20:24 Uhr


--------------------
Mfg MORI


“Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft“
TOP    
Beitrag 24.01.2009, 20:47 Uhr
niro
niro
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.11.2008
Beiträge: 66

Das problemm ist das ich nicht der Bediener bin, und bis jetz nur gewinden gebohrt oder geform habe.Von innengewinde strehlen( Programieren) habe ich nicht die leiseste Ahnung.
Die Steuerung ist eine Fanuc 18i-TB
Die Maschine eine STAR SR-20R II Langdreher
TOP    
Beitrag 24.01.2009, 22:42 Uhr
mori4200
mori4200
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.06.2008
Beiträge: 527

Na dann mal los:

N1 G0 G40 G54 G80 T0101;
G97 S500 M3;
G0 X10. Z5. M8;
G76 P030060 Q70 R0.03;
G76 X12. Z-??? K1000 Q250 F1.75;
G0 G40 G80 X100. Z100. M9;
M5;
M1;


Erster G76 Satz:

P030060 :
03= 3 Schlichtschnitte
00= Keine Fase
60= 60° (also ISO Metrisch)

Q70 : 0.07mm Mindestschnitttiefe

R0.03 : 0.03mm Schlichtaufmaß
-------------------------------------------------

Zweiter G76 Satz:

X12. : Fertigdurchmesser
Z-?? : Gewindelänge (eh Klar)
K1000 : Gewindetiefe (also 1.0mm)
Q250 : Erste Zustellung (also 0.25mm)
F1.75 : Steigung (auch Klar oder?)

Nicht wundern, aber manche Werte müssen in 0.001 angegeben werden.

Die Technologiedaten ( Drehzahl, Zustellung, Schlichtaufmaß und Anzahl der Schlichtschnitte) mußt du natürlich auf dein Werkzeug und Material anpassen.

Hoffe es hilft dir

mfg Mori


--------------------
Mfg MORI


“Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft“
TOP    
Beitrag 24.01.2009, 22:44 Uhr
G899
G899
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.05.2006
Beiträge: 11

zum Beispiel so

G97
T1100(INNEN GEW STREHLEN M12)
G99 G0 X21. Z-1.5 M3 S1000 T11
G0 X7.5
G92 X10.3 Z5. F1.75
X10.5
X10.7
X10.9
X11.1
X11.3
X11.5
X11.7
X11.9
X12.
X12.
G0 X21.
G0 T0

so aus´m Kopf heraus.

Der Beitrag wurde von Cincom bearbeitet: 24.01.2009, 22:46 Uhr
TOP    
Beitrag 25.01.2009, 08:27 Uhr
baconpep
baconpep
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 17.01.2007
Beiträge: 389

hallo


G76 P030060 Q70 R0.03;
G76 X12. Z-??? P1000 Q250 F1.75;


Zweiter G76 Satz:

X12. : Fertigdurchmesser
Z-?? : Gewindelänge (eh Klar)
P1000 : Gewindetiefe (also 1.0mm)
Q250 : Erste Zustellung (also 0.25mm)
F1.75 : Steigung (auch Klar oder?)


Wenn schon..

groß baconpep

Der Beitrag wurde von baconpep bearbeitet: 25.01.2009, 08:29 Uhr
TOP    
Beitrag 25.01.2009, 09:01 Uhr
niro
niro
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.11.2008
Beiträge: 66

Danke;Ihr seid die Besten.
Ich versuche gleich Morgen.
TOP    
Beitrag 25.01.2009, 11:54 Uhr
Armageddon
Armageddon
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.01.2004
Beiträge: 742

ZITAT
Das problemm ist das ich nicht der Bediener bin, und bis jetz nur gewinden gebohrt oder geform habe.Von innengewinde strehlen( Programieren) habe ich nicht die leiseste Ahnung.
Die Steuerung ist eine Fanuc 18i-TB
Die Maschine eine STAR SR-20R II Langdreher

Wo wird das Geweinde gestrehlt? Head-1 in X oder Y Richtung oder auf Head-2 ?
TOP    
Beitrag 25.01.2009, 13:14 Uhr
mori4200
mori4200
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.06.2008
Beiträge: 527

@ baconpep

hast recht,

weiß auch nicht wo ich war?!?!?


Also "P" statt "K"

Bitte vielmals um Entschuldigung

Mori


--------------------
Mfg MORI


“Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft“
TOP    
Beitrag 25.01.2009, 20:19 Uhr
niro
niro
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.11.2008
Beiträge: 66

Ich versuche auf Head-1
TOP    
Beitrag 25.01.2009, 22:53 Uhr
Armageddon
Armageddon
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.01.2004
Beiträge: 742

Also denke dann mit T1100 bis T1400 in X-Richtung?
TOP    
Beitrag 18.10.2009, 11:36 Uhr
Star Lang Dreher
Star Lang Dreher
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.05.2006
Beiträge: 3

Also ich mach das immer so:

z.b.

T1100(strehlen innen)
g0 x0.0 y0.0 z-1.0 m3s1000 t11
g50 x10.0(mass strehler bis spitze)
g92 x10.5 z10.0 f1,75
x10.8
x11.0
x11.2
x11.4
x11.6
x11.8
x12.0
x12.1
x12.1
g0 x10.0 z-1.0
g50 x0.0
t0

Der Beitrag wurde von Star Lang Dreher bearbeitet: 18.10.2009, 11:37 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: