587.981 aktive Mitglieder*
3.935 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

PS061 Alarm bezieht sich auf eine P- und oder Q-Adresse, die in einem G70 - G73 Zyklus nicht angegeben wurde.

Beitrag 05.06.2024, 05:50 Uhr
sachinsarode
Level 1 = Community-Lehrling
*

Unser Programmierer hat einige Parameter geändert und danach das Unternehmen verlassen.

Wir haben versucht, Canned Cycle G71 / G72 / G73 / G70 etc... zu verwenden, aber wir bekommen den Alarm "PS061 alarm refers to a P and, or Q Address not being specified in a G70 - G73 Cycle"

Wir haben das Programm mit einem anderen Programmierer überprüft ...es gibt keinen Fehler im Programm ...Es ist ein Fanuc Oi/TF plus Controller CNC Drehzentrum ...

Kann mir jemand helfen, das Problem zu verstehen und wenn möglich, ein alphanumerisches Passwort zu setzen, damit niemand die Parameter ohne meine Erlaubnis ändern kann.

Mit freundlichen Grüßen

Sachin
TOP    
Beitrag 06.06.2024, 03:52 Uhr
cncmakers001
Registered
*

Da es klar ist, dass die P- und Q-Adressen im zweiten G71-Block enthalten sind, sollte es keine Probleme geben, wenn die Steuerung das Standard-FS16-Format verwendet.
Dementsprechend verwendet die Steuerung vielleicht das Einzelblock-FS15-Format. Die Steuerung scheint den ersten G71-Block als den gesamten Zyklusaufruf zu behandeln und löst den ps061-Alarm aus, da keine P- oder Q-Adresse angegeben ist.


--------------------
http://cncmakers.com/cnc/controllers/CNC_Controller_System/CNC_Retrofit_Package.html
TOP    
Beitrag 06.06.2024, 10:02 Uhr
gram
Level 3 = Community-Techniker
***

Hallo Sachin,

es könnte sein, dass tatsächlich im Programm etwas nicht stimmt. Stell doch mal bitte den Teil des Programmes mit dem Zyklus hier rein, dann könnte man mal schauen.

Grüße!
André
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: