525.694 aktive Mitglieder*
3.294 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

15° Schräge

Beitrag 17.01.2020, 08:21 Uhr
ogelle
ogelle
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2005
Beiträge: 134

Hallo,

habe ein Problem an der UMC 750 SS. Ich möchte in einer Bohrung Ø106 eine 15° Schräge über 5 Achs Simultan
mit einem Ø20 Fräser herstellen. Fase wird ca 9mm Tief.

Kann ich dass über die Funktion G234 an der Maschine programmieren oder brauche ich ein CAD/CAM System?

Vielen dank für eure Hilfe.

MfG

Jürgen
TOP    
Beitrag 25.01.2020, 16:04 Uhr
eckitsch
eckitsch
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.08.2007
Beiträge: 300

Hallo,

hast du's hinbekommen ohne CAM? Wenn ja, wie?

Gruß eckitsch.
TOP    
Beitrag 31.01.2020, 15:30 Uhr
ogelle
ogelle
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2005
Beiträge: 134

ZITAT(eckitsch @ 25.01.2020, 16:04 Uhr) *
Hallo,

hast du's hinbekommen ohne CAM? Wenn ja, wie?

Gruß eckitsch.

Habe es leider nicht hinbekommen,
Gruß Jürgen
TOP    
Beitrag 08.05.2020, 00:47 Uhr
SArndt
SArndt
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.07.2017
Beiträge: 7

Soetwas wirst du bei keiner Steuerung, ohne CAD/CAM hinbekommen...
Ich hatte früher schon ähnliches bei verschiedenen Steuerungen versucht, manuell hinzubekommen...
TOP    
Beitrag 08.05.2020, 07:10 Uhr
eckitsch
eckitsch
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.08.2007
Beiträge: 300

Das kann ich jetzt so aber nicht stehen lassen.
Fast jede Steuerung kann das. Hängt aber stark von der Rechengeschwindigkeit ab, ob sich das auch lohnt.

Bei dieser Steuerung hast du sogar 2 verschiedene Möglichkeiten das zu lösen. Entweder mit G234 oder G141.

Gruß eckitsch.
TOP    
Beitrag 09.05.2020, 18:17 Uhr
lupo620
lupo620
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.02.2010
Beiträge: 56

Ich es nur über innenkegel abzeilen ...

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: