535.482 aktive Mitglieder*
3.994 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Absaugung / Druckverlust

Beitrag 21.01.2017, 17:02 Uhr
Robsie
Robsie
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.01.2017
Beiträge: 1

Ich bin gerade dabei, eine Emulsionsnebenabsaugung für eine gekapselte Werkzeugmaschine/Bearbeitungszentrum auszulegen.

Dass ich den Druckverlust durch die Verrohrung (statischer Druckverlust) einbeziehen muss, weiß ich. Gibt es auch einen spezifischen Druckverlust jeder Werkzeugmaschine, den ich noch drauf addieren muss, um später den richtigen Ventilator für die Absaugung auszuwählen? Hab irgendwas gelesen, dass man für ein Bearbeitungszentrum um die 3000 Pa Druckverlust rechnen müsste...

Danke für eure Antworten!
TOP    
Beitrag 22.01.2017, 21:04 Uhr
Guest_guest_*
Themenstarter

Gast



Bearbeitungszentrum ist nicht gleich Bearbeitungszentrum.
Es gibt Maschinen, die oben offen sind.
Es gibt Maschinen mit Vollumhausung.
Es gibt Maschinen auf denen Platinen für Armbanduhren oder Zahnimplantate gefertigt werden.
Es gibt Maschinen auf denen Kurbelgehäuse für Schiffsdiesel bearbeitet werden.
Und es gibt jede Menge Maschinengrößen, die irgendwo dazwischen liegen.
Ein einheitlicher Wert für die Spaltgrößen an den Umhausungen, die einen Luftwiederstand bilden, ist dehalb nicht möglich. wink.gif
Da mußt du schon "mit Zollstock und Taschenrechner" ran.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: