534.860 aktive Mitglieder*
2.683 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Automatische KSS Überwachung LCU 4.0

Beitrag 11.03.2019, 07:30 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

Hallo

ich habe bei meinem neuen Arbeitgeber eine L C U 4.0 Entwickelt , L = Lube , C = Control , U = Unit .

zum Grundlegenden Konzept , wir haben einen Tank ( ca. 970Ltr. ) an dem wir bis zu 4 CNC Maschinen anschließen können , wir pumpen den KSS aus der Maschine über eine Filtereinheit in unseren Tank in diesem Tank wird auch gemessen ( Konz. in % , Temp. in °C , pH-Wert und die Leitfähigkeit ) die Filtereinheit hat eine Koaleszenzwirkung so dass sich Fremdöle im Tank an der Oberfläche absetzen , vom Tank wird der saubere KSS wieder zurück in die Maschine gepumpt , dann erfolg eine Pause und die nächste Maschine kommt in den Zyklus usw. bis alls 4 Maschinen fertig sind , nach kurzer Zeit ist in allen Maschinen die gleiche Kühlschmierstoffqualität mit exakt den selben Werten .

Optional bieten wir noch eine Automatische Nachdosierung an somit muss man sich mit dem Kühlschmierstoff fast gar nicht mehr beschäftigen , eine UV-C Behandlung sowie eine Automatische Steuerung eines Skimmers können ebenso integriert werden .

Bei Interesse steh ich gerne zur Verfügung !

Elektromaschinen Hartmann GmbH
Michael Leonhardt

Am Alten Diek 7
32369 Rahden

Tel. 0171 - 9377 589
Michael.leonhardt@ema-hartmann.de

Angehängte Datei  Hartmann_LCU_220518.pdf ( 686.16KB ) Anzahl der Downloads: 63


Der Beitrag wurde von mpoldi bearbeitet: 11.03.2019, 07:33 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Hartmann_LCU_220518.pdf ( 686.16KB ) Anzahl der Downloads: 27
 
TOP    
Beitrag 11.03.2019, 11:11 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

Hallo
anbei ein paar Bilder der Anlage
Angehängte Datei  Anlage.jpg ( 250.78KB ) Anzahl der Downloads: 89


Angehängte Datei  Messwerte.jpg ( 169.69KB ) Anzahl der Downloads: 68


Angehängte Datei  Konz_Verlauf.jpg ( 224.58KB ) Anzahl der Downloads: 56


Angehängte Datei  Masch_Uebersicht.jpg ( 270.37KB ) Anzahl der Downloads: 64


Der Koaleszensabscheider ist noch in der Testphase , die finale Version wird in unsere Anlage integriert ,
dieser ist nun seit 5 Tagen in Betrieb , fast 2000ml die der Skimmer nicht ! herausbekommen hat .

Angehängte Datei  Koaleszensabscheider.jpg ( 251.04KB ) Anzahl der Downloads: 59


LG
Michael Leonhardt

Der Beitrag wurde von mpoldi bearbeitet: 11.03.2019, 11:14 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Koaleszensabscheider.jpg ( 251.04KB ) Anzahl der Downloads: 38
 
TOP    
Beitrag 11.03.2019, 13:24 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

Hallo

die LCU 4.0 ist auch als reine Messlösung erhältlich um zB. an einer Zentralanlage den KSS zu überwachen !

des weiteren bieten wir ausgesuchte Interessenten , um Referenzanlagen in verschiedenen Regionen in Deutschland zu
platzieren , diese Kunden bekommen pro Besuch eines Kunden der eine Anlage bei uns erwirbt einen Bonus , dieser Bonus ist
so gewählt , dass sollten 15 Kunden die Anlage kaufen die Referenzanlage Amortisiert ist .

LG
Michael Leonhardt
TOP    
Beitrag 10.09.2019, 14:24 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

Hallo

mittlerweile haben wir den Koaleszensabscheider fast Fertig hier einmal ein paar Bilder !

LG
Poldi

Auf dem ersten Bild ist der Koaleszensabscheider nach einem Tag zu sehen , auf dem zweiten
Bild steht der Koaleszensabscheider auf der LCU 4.0

Der Beitrag wurde von mpoldi bearbeitet: 10.09.2019, 14:28 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  IMG_0015.jpg ( 896.15KB ) Anzahl der Downloads: 52
Angehängte Datei  IMG_0014.jpg ( 905.29KB ) Anzahl der Downloads: 46
 
TOP    
Beitrag 10.09.2019, 14:26 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

auf dem ersten Bild nach 3 Tagen , auf dem zweiten Bild kann man sehen was wir nach 4 Tagen an Öl herausbekommen haben

das ist Öl dass trotz eines Skimmers im KSS war !!!

Der Beitrag wurde von mpoldi bearbeitet: 10.09.2019, 14:31 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  IMG_0035.jpg ( 635.68KB ) Anzahl der Downloads: 46
Angehängte Datei  IMG_0076.jpg ( 1.07MB ) Anzahl der Downloads: 58
 
TOP    
Beitrag 25.09.2019, 14:35 Uhr
SATCO
SATCO
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.09.2019
Beiträge: 2

Guten Tag

Das ist sehr interessant! Sind Sie mit Anlage zufrieden? Wir haben auch eine, das ist sehr klein und einfach. Mischt alles genau und führt direkt zu Maschinen.
Welche Sensoren benutzen Sie?

Freundliche Grüße,
Tatiana
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  UST_100_de_Pr__sentation.pdf ( 954.32KB ) Anzahl der Downloads: 43
 
TOP    
Beitrag 11.10.2020, 08:26 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

Hallo Tatiana

ich habe mir Ihre Anlage mal angesehen , sehr schön , Ihre Anlage ist aber nur zum Teil mit unserer Vergleichbar !

wenn ich das richtig verstanden habe füllt Ihre Anlage die Maschine ( bis zu 30 ) mit KSS ( in der entsprechenden Konzentration ) auf ,
und hält den KSS-Level in den Maschinen konstant !

an unsere Anlage kann man nur 4 Maschinen anschließen , dafür messen wir den KSS auf seine Parameter
( Konz.; Temp.; pH-Wert und Leitfähigkeit ) diese Daten werden auch in einem Trend dargestellt sowie Digital gespeichert , des weiteren
sogen wir für eine Kontinuierliche Umwälzung des KSS , eine Automatische Nachdosierung ist ebenfalls vorhanden , dazu kommt noch
eine Fremdölabscheidung ( Koaleszenzabscheider ) und eine UVC-Behandlung sowie eine Filtration des KSS !

wir haben Kunden die bist auf den Filterwechsel ( ca. 5 min. Arbeit ) sich für mehr als 6 Monate nicht mehr um den KSS kümmern mussten !!!

LG
Poldi

PS. wir entnehmen das Konzentrat direkt aus dem Fass

Der Beitrag wurde von mpoldi bearbeitet: 11.10.2020, 08:29 Uhr
TOP    
Beitrag 11.10.2020, 09:40 Uhr
CAD_CAM_User
CAD_CAM_User
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.10.2020
Beiträge: 2

Hallo Tatiana & Poldi

So wie ich das sehe ist ja die Tatjana bei der Firma die die UST Anlage herstellt und Poldi ist bei der FIrma die die LCU herstellt .

Ich verfolge diese Beitrag schon etwas länger da wir in diese Richtung etwas unternehmen möchten , unser Geschäftsführer ist sehr auf Nachhaltigkeit bedacht

Grüße 


Der Beitrag wurde von CAD_CAM_User bearbeitet: 11.10.2020, 09:46 Uhr
TOP    
Beitrag 11.10.2020, 09:51 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

Hallo

ja zumindest bei mir siehst Du das richtig , ich habe die LCU 4.0 entwickelt !

wenn Du fragen hast stehe ich Dir sehr gerne zur Verfügung , bei Interesse können wir auch gerne eine Termin , entweder bei uns im
Hause oder bei einem Kunden machen , dann kannst Du Dir die Anlage in Aktion ansehen !

Elektromaschinen Hartmann GmbH
Michael Leonhardt
Am Alten Diek 7
32369 Rahden
Tel. 0171 - 9377 589
Michael.leonhardt@ema-hartmann.de

Gruß
Poldi
TOP    
Beitrag 12.10.2020, 10:41 Uhr
CAD_CAM_User
CAD_CAM_User
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.10.2020
Beiträge: 2

Hallo

Beide Anlage sind interessant , die LCU scheint da ja schon ehr eine Komplettlösung zu sein , die LCU macht ja das was die UST macht und noch einiges mehr , allerdings nur an 4 Maschinen .

Ich weiß nicht wie es in Österreich ist , in Deutschland muss der KSS regelmäßig Kontrolliert werden , diese Arbeit erledigt ja dann die LCU , kann die UST dass auch ?

@Poldi , kann es sein dass wir uns letztes Jahr auf der EMO unterhalten haben , wir standen zusammen vor der KSS-Anlage von Castrol .

Leider kann ich zu der LCU im Netz nur sehr wenig Infos finden , wenn ich eine Anlage für Industrie 4.0 anbiete und verkaufen möchte , dann sollte der Internetauftritt auch dem Anspruch 
„ Industrie 4.0 „ entsprechen .

Grüße 


Der Beitrag wurde von CAD_CAM_User bearbeitet: 12.10.2020, 10:46 Uhr
TOP    
Beitrag 12.10.2020, 15:51 Uhr
mpoldi
mpoldi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2013
Beiträge: 30

Hallo

ZITAT(CAD_CAM_User @ 12.10.2020, 10:41 Uhr) *
@Poldi , kann es sein dass wir uns letztes Jahr auf der EMO unterhalten haben , wir standen zusammen vor der KSS-Anlage von Castrol .


Ja ich kann mich erinnern (;-)) , wie ich schon geschrieben hatte , wenn das bei Euch Aktuell wird , dann würde ich mich sehr freuen wenn Du
mich bezüglich weiterer Infos kontaktieren würdest !

Das Thema KSS-Überwachung ist sehr komplex , es sind ja noch einige Mittbewerber am Markt , jede Anlage die ich bis dato kennen gelernt habe hat ihre pro`s und con`s !

LG
Poldi
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: