506.530 aktive Mitglieder
4.497 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Baumusterprüfung

Beitrag 02.04.2019, 09:49 Uhr
al_bundy
al_bundy
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.07.2005
Beiträge: 150

Hallo,
Ich habe mir einen H Sauger gekauft.

dryCAT 262 ICT-HC

Jetzt pack ich das Ding aus und sehe keine Zertifikate das dieses Gerät auch tatsächlich H tauglich ist.
Somit schreibe ich den Hersteller an. Der meint das dieses Gerät welches ich hier habe nicht getestet wurde.
Es gab vor Markteinführung nur eine Baumusterprüfung aus der hervorging das dieses Gerät
der Norm für H Klasse entspricht.

Wenn ich jetzt mal gucke was das Wort entsprechen bedeutet.
https://www.google.com/search?client=firefo...p;q=entsprechen

Ich kenne das von meinen Starmixsaugern das es zu jeden Filter ein zertifikat gibt das der Filter
das Rückhaltevermögen hat was er verspricht. Da kann man sicher sein das dieser Filter
den man nach Hause geliefert bekommen hat auch tatsächlich H tauglich ist.

Das ist oben bei den Drycat nicht der Fall. Ich bin zum Hersteller und habe nach einen solchen Zertifikat gefragt.
Er selbst hat es nicht. Er hat es bei dem Hersteller (im Ausland) angefordert. Die Nummer klingt nicht ganz koschar.
Es könnte ja sein das der Hersteller schlecht geschlafen hat, oder es FEhler in der Filterherstellung gab,
dann ist das Gerät nicht mehr H tauglich. Da hilft auch eine Baumusterprüfung nichts.

Bitte schreibt mir eure Meinung darüber. Es ist mir sehr wichtig. Das ist der einzige "H" Sauger ab 2 Kw den man noch bezahlen kann.
Sonst geht es ja erst ab 3000€ los.

Ich bedanke mich im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Marc
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: