586.960 aktive Mitglieder*
2.705 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Charmilles Robofil 400 - Aluminium, Aluminium spezielles Programm?

Beitrag 30.04.2024, 06:37 Uhr
Nemetzi
Nemetzi
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.02.2023
Beiträge: 3

Hallo zusammen,

wir haben eine Charmilles Robofil 400 und haben das Problem, dass beim Drahtererodieren von Aluminium der Draht andauern reißt.

Aktuell arbeiten wir mit der Technologie SX25C haben es aber auch schon mit SX25A probiert. Draht ist von Heinrich Stamm StammCut XP 0.25 K160 der speziell fuer Charmilles Maschinen sein soll. In Hartmetall haben wir wenig bis gar kein Problem aber bei Aluminium reisst der Draht leider wie gesagt ständig.

Hat jemand von euch Erfahrungen im Drahterodieren von Aluminium auf der Robofil 400 und eventuell Tipps? Gibts es vielleicht eine andere Technologie die wir versuchen könnten?

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Lg
Sascha


TOP    
Beitrag 30.04.2024, 11:27 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 351

Ist eigentlich einfach…
Nur schon lange her.

Aber wenn du die Technologie in einem CMD Programm programmiert hast,

MFF,40
REX,E501

Dann läuft der Schruppschnitt auf 40%.


--------------------
Gruß
Marco
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: