506.128 aktive Mitglieder
2.900 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Datensicherung, wie gehts am elegantesten?

Beitrag 22.11.2002, 19:13 Uhr
singingSamson
singingSamson
CNC-Arena Ehrenmitglied
*******
Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 15.12.2001
Beiträge: 3.650

Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit der Datensicherung:
Mit einem Schedulerprogramm startet immer zu einer festgelegten Zeit ein kleines Batchprogramm um die NC-Programme meines CAM-Arbeitsplatzes auf den Firmenserver zu sichern. Dies geschieht dann auf der DOS-Ebene mittels "xcpoy c:/[pfad] f:/[pfad]"
Nun werden es ja täglich mehr Dateien, die so auf den Server geschrieben werden und der Vorgang wird dadurch immer zeitintensiver.
Nun meine Frage: Gibt es einen Weg, das Datum und die Zeit der Dateierstellung oder -editierung zu erfassen und nur Dateien eines gewissen Zeitraumes (z.B. die letzten zwei Tage) zu sichern, da die ältreren ja schon auf dem Server sind und nicht nochmals überschreiben werden müssen?


--------------------
Allzeit gute Kommunikation wünscht euch

singingSamson
TOP    
Beitrag 22.11.2002, 20:24 Uhr
jheusler
jheusler
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.03.2002
Beiträge: 430

Bei XCOPY gibt es den Parameter /M, der nur Dateien mit gesetztem Archivattribut kopiert. Dieses Attribut wird nach dem Kopieren zurückgesetzt, so daß die Datei als archiviert gilt.
Daher werden also nur Dateien kopiert, die noch nicht kopiert wurden.
Vorsicht : Attribut wird glaube ich auch zurückgesetzt, wenn das Kopieren fehlgeschlagen ist, also wenn z.B. der Server offline war, o.ä.
P.S. Gib einfach mal "xcopy /?" ein, dann siehst Du alle Parameter (auch Datumsangabe, wobei man das Datum dann angeben muß, oder Du schreibst es vorher in eine Datei mit Date>datei.txt und gibst es dann an xcopy wieder zurück mittels xcopy Gruß, Jörg


--------------------
TOP    
Beitrag 22.11.2002, 20:26 Uhr
cadcam
cadcam
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2002
Beiträge: 456

Hallo Samson,


hast Du schon mit dem Schalter D versucht:
ZITAT
/D:M-T-J  Kopiert nur die an oder nach dem Datum geänderten Dateien. Ist kein Datum angegeben, werden nur Dateien kopiert, die neuer als die bestehenden Zieldateien sind.


cadcam
TOP    
Beitrag 22.11.2002, 21:52 Uhr
singingSamson
singingSamson
CNC-Arena Ehrenmitglied
*******
Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 15.12.2001
Beiträge: 3.650

Hallo jheusler und cadcam,
Danke für die Tipps, ich teste das dann mal am Montag im Betrieb. Vielleicht finde ich ja irgendwo noch ein DOS-Handbuch um diese Dinge nachzuschlagen....


--------------------
Allzeit gute Kommunikation wünscht euch

singingSamson
TOP    
Beitrag 22.11.2002, 22:31 Uhr
jheusler
jheusler
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.03.2002
Beiträge: 430

Ansonsten hilft bei jedem DOS-Befehl der Schalter /?, der Dir die Hilfe anzeigt und alle (na ja fast alle) Parameter.
Jörg


--------------------
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: