534.917 aktive Mitglieder*
2.609 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Datron M8 Cube Programm unterbrechen, Programm unterbrechen

Beitrag 02.02.2017, 21:28 Uhr
Neusto
Neusto
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.06.2015
Beiträge: 6

Hallo,

gibt es bei der M8 einen Befehl mit dem man Programme nach einem Bearbeitungsprozess unterbrechen kann,
um evtl. Spänen zu entfernen?

Ich möchte dann das Programm fortsetzen ohne komplett neu zu starten.
Kenn mich mit der Datronprogrammierung nicht so gut aus, da wir alles mit Mastercam posten.

MfG
Stefan

Der Beitrag wurde von Neusto bearbeitet: 02.02.2017, 21:31 Uhr
TOP    
Beitrag 02.02.2017, 21:39 Uhr
cnc_tobi
cnc_tobi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.02.2015
Beiträge: 242

ZITAT(Neusto @ 02.02.2017, 21:28 Uhr) *
Hallo,

gibt es bei der M8 einen Befehl mit dem man Programme nach einem Bearbeitungsprozess unterbrechen kann,
um evtl. Spänen zu entfernen?

Ich möchte dann das Programm fortsetzen ohne komplett neu zu starten.
Kenn mich mit der Datronprogrammierung nicht so gut aus, da wir alles mit Mastercam posten.

MfG
Stefan


Wenn du auf dem Handbedienteil auf Stop drückst bleibt die Maschine stehen und wenn man nochmal drauf drückt fährt sie wieder weiter.
Man kann auch das Programm komplett abbrechen wenn z.B. ein Fräser abbricht einen neuen einspannen und vermessen dann einfach unter Macro auf Editor gehen da dann unter Zusatzfunktionen und da sollte dann die Programmzeile gewählt sein bei der man abgebrochen hat da kann man dann bisschen zurück im Programm gehen wos sinn macht einzusteigen und dann muss man auf, glaube heißt, "Macro ab cursor ausführen" so kann man mitten im Programm einsteigen.
TOP    
Beitrag 02.02.2017, 22:09 Uhr
Neusto
Neusto
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.06.2015
Beiträge: 6

Danke für die Hilfe!

Das mit der Stop Taste kenn ich.
Ich möchte es so haben wie bei meiner Fanuc Steuerung auf der Drehmaschine.
Da kann ich nach einem Werkzeug ein M00 eingeben, dann unterbricht sie da und ich kann sie einfach mit dem Startknopf
weiter arbeiten lassen.
Ich möchte einen Befehl ins Programm einfügen, das ich nicht stehen bleiben muss.
Ich muss 150 Platten fräsen, da möchte ich nach dem Schruppen die Späne entfernen.

Mfg
TOP    
Beitrag 03.02.2017, 08:31 Uhr
cnc_tobi
cnc_tobi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.02.2015
Beiträge: 242

ZITAT(Neusto @ 02.02.2017, 22:09 Uhr) *
Danke für die Hilfe!

Das mit der Stop Taste kenn ich.
Ich möchte es so haben wie bei meiner Fanuc Steuerung auf der Drehmaschine.
Da kann ich nach einem Werkzeug ein M00 eingeben, dann unterbricht sie da und ich kann sie einfach mit dem Startknopf
weiter arbeiten lassen.
Ich möchte einen Befehl ins Programm einfügen, das ich nicht stehen bleiben muss.
Ich muss 150 Platten fräsen, da möchte ich nach dem Schruppen die Späne entfernen.

Mfg


Sowas wie M00 kenn ich nicht bei Datron, hab auch eine Fanuc und eine Haas deswegen vermiss ich auch M01 auf der Datron. Es gibt einen Befehl der heißt "Verweile" aber der ist mehr dazu gedacht dass die Maschine auf ein externes Signal über den I/O Port wartet.
Das einzeigst was mir noch einfällt wäre der Befehl "Melde" da kann man einen Timer auf bis zu 99 Sekunden setzen und die Maschine bleibt so lange stehen bis die Zeit abläuft oder man die Taste W oder Programm Start drückt.
TOP    
Beitrag 03.02.2017, 09:35 Uhr
19zoll
19zoll
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.02.2017
Beiträge: 14

ZITAT(Neusto @ 02.02.2017, 21:28 Uhr) *
Hallo,

gibt es bei der M8 einen Befehl mit dem man Programme nach einem Bearbeitungsprozess unterbrechen kann,
um evtl. Spänen zu entfernen?

Ich möchte dann das Programm fortsetzen ohne komplett neu zu starten.
Kenn mich mit der Datronprogrammierung nicht so gut aus, da wir alles mit Mastercam posten.

MfG
Stefan


Hallo,
wir programmieren unserer Datrons mit Primcam. Dort fügen wir in der Jobtabelle einfach einen "Stop" an der Stelle ein.
Das müsste doch bei Matercam auch möglich sein!? Nach dem Stop einfach "Enter" drücken und das Programm fährt weiter.
TOP    
Beitrag 03.02.2017, 20:14 Uhr
Neusto
Neusto
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.06.2015
Beiträge: 6

@cnc_tobi
werde es mal mit der Verweilzeit probieren, ist nicht optimal aber ein Versuch ist es wert.

@19zoll
kannst du mir sagen wie der Befehl für den Stop heißt der gepostet wird?
den könnt ich evtl händisch eingeben
Bei Mastercam gibts nur die Möglichkeit Befehlcode als Text einzugeben, der dann mitgepostet wird,
da könnte ich das dann auch noch eingeben
TOP    
Beitrag 04.02.2017, 08:49 Uhr
cnc_tobi
cnc_tobi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.02.2015
Beiträge: 242

ZITAT(Neusto @ 03.02.2017, 20:14 Uhr) *
@cnc_tobi
werde es mal mit der Verweilzeit probieren, ist nicht optimal aber ein Versuch ist es wert.

@19zoll
kannst du mir sagen wie der Befehl für den Stop heißt der gepostet wird?
den könnt ich evtl händisch eingeben
Bei Mastercam gibts nur die Möglichkeit Befehlcode als Text einzugeben, der dann mitgepostet wird,
da könnte ich das dann auch noch eingeben



Hab gerade mal das in PrimeCAM probiert, da hab ich vom Vorbesitzer der Maschine noch einen Dongel mit bisschen Restzeit dazu bekommen allerdings hab ich das noch nie benutz, das hab ich nach par Minuten aufgegeben :-).
PrimeCAM schreibt den Programm Halt über einen "Melde" Befehl das sieht dann so aus:
Text 3= "Stop"; (da kann man rein schreiben was man will als Text)
Melde 3, 2, 0, 0; ( 3 ist die Nummer des Textes und 2 ist Spindelmodus warten)
TOP    
Beitrag 06.02.2017, 06:58 Uhr
19zoll
19zoll
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.02.2017
Beiträge: 14

ZITAT(cnc_tobi @ 04.02.2017, 08:49 Uhr) *
Hab gerade mal das in PrimeCAM probiert, da hab ich vom Vorbesitzer der Maschine noch einen Dongel mit bisschen Restzeit dazu bekommen allerdings hab ich das noch nie benutz, das hab ich nach par Minuten aufgegeben :-).
PrimeCAM schreibt den Programm Halt über einen "Melde" Befehl das sieht dann so aus:
Text 3= "Stop"; (da kann man rein schreiben was man will als Text)
Melde 3, 2, 0, 0; ( 3 ist die Nummer des Textes und 2 ist Spindelmodus warten)


Guten Morgen,
ich habe das gerade auch nocmal programmiert und gepostet.
;!Späne entfernen!
Axyz 1,0,0,150,0,0;
Text 3 = "Späne entfernen";
Melde 3,2;

Bei den Koordinaten kannst du dann eine beliebige Position angeben, wo die Spindel beim Stop hinfahren soll.
TOP    
Beitrag 06.02.2017, 17:12 Uhr
Neusto
Neusto
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.06.2015
Beiträge: 6

Danke,

werd ich mal probieren!

Mfg
Steff
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: