541.074 aktive Mitglieder*
2.959 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Deckel FP5NC Dialog 4, Spindelgetriebeschaden, Sehr starkes Getriebegeräusch aus der Y-Achse speziell unter Last.

Beitrag 12.02.2021, 10:36 Uhr
Picco
Picco
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.02.2005
Beiträge: 26

Hallo Deckel Freunde,
als Bastler hab ich vor ca 15 Jahren eine stark gebrauchte Deckel FP5NC erworben! Der Spindelantrieb war dabei schon immer laut. Ich konnte aber nicht sicher feststellen wo die Geräuschentwicklung herrührt und habe mal den Vertikal Spindelkopf untersucht, der wars aber nicht.
Mittlerweile ist die Geräuschentwicklung derart angewachsen dass man eindeutig sagen kann es ist das Spindelgetriebe in der Y-Achse. Ich würde gern an die Ursache rankommen und wenn möglich das Problem beheben, vermutlich Lagerschaden o.ä.
Leider finde ich im Netz nur ein Bild von so einem Getriebe und schon gar keinen Hinweis wie ich da rankomme.
Das Getriebe scheint eine Einheit auf einer Art Schlitten zu sein. Ich könnte mir vorstellen dass das Teil nach hinten rausgezogen werden kann wenn man den Spindelantriebsmotor samt Flansch abbaut ?!
Ich wäre sehr dankbar für zweckdienliche Hinweise wie ich am besten ans Getriebe komme, bzw wie ich es raus bekomme. Vielleicht könnte mir jemand auch Bilder vom Getriebe bzw. vom Ausbau zur Verfügung stellen!
Herzlichen Dank im Vorhinein für jegliche Art von zweckdienlicher Info!!
Picco
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: