534.915 aktive Mitglieder*
2.683 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Einfluss der digitalen Transformation auf die Arbeitswelt

Einfluss der digitalen Transformation auf die Arbeitswelt
Werden in Eurem Unternehmen alle Daten aus dem Produktionsprozess bereits digital erfasst?
Ja, aber nicht vernetzt [ 4 ] ** [26.67%]
Ja, und bereits vollständig vernetzt [ 4 ] ** [26.67%]
Nein [ 7 ] ** [46.67%]
Bietet Euer Unternehmen Fortbildungen für den Bereich Digitalisierung an, z. B. zur IT-Sicherheit?
Ja [ 4 ] ** [26.67%]
Nein [ 10 ] ** [66.67%]
Ist geplant [ 1 ] ** [6.67%]
Fühlt Ihr Euch bzw. Euer Unternehmen genügend vorbereitet für die kommenden Herausforderungen von Industrie 4.0?
Nein, hier können wir noch vieles dazu lernen [ 13 ] ** [86.67%]
Ja, wir sind auf dem aktuellen Stand [ 2 ] ** [13.33%]
Abstimmungen insgesamt: 15
  
Beitrag 21.07.2017, 16:01 Uhr
REDAKTION-09
REDAKTION-09
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.05.2011
Beiträge: 28

Hallo,

heute möchten wir wieder ein aktuelles, spannendes Thema mit Euch diskutieren:

Einfluss der digitalen Transformation auf Euren Arbeitsplatz

Im Zeitalter von Industrie 4.0 schreitet die Digitalisierung in der Fertigung mit großen Schritten voran. Sie verspricht wunderbare Möglichkeiten für Unternehmen.Insbesondere auf der EMO 2017 in Hannover wird dies in der Realität erlebbar. Maschinen sind vernetzt und das Produkt wird vom Wareneingang bis zum Versand digital erfasst. Man spricht mittlerweile von einer digitalen Revolution!

Ist diese Veränderung durch die Digitalisierung auch an Eurem Arbeitsplatz zu spüren?
Wenn ja, welchen Einfluss hat dies auf Euren Arbeitsalltag und wie sieht die Entwicklung in Eurem Unternehmen aus?
Macht Ihr Euch Sorgen um die Zukunft Eures Arbeitsplatzes?


Übrigens, das Team der industryArena ist als Mitaussteller auf dem ca. 1.000 m2 großen Industrie 4.0 Stand auf der EMO und freut sich auf Euren Besuch in Halle 25, Stand D60.

Wir freuen uns auf Eure Diskussionsbeiträge!
TOP    
Beitrag 31.07.2017, 22:46 Uhr
AlphaSpan
AlphaSpan
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.02.2007
Beiträge: 27

Hallo,

also ich denke das die Fragestellung im weitesten Sinne nur die Kollegen treffen wird die in größeren industriellen Unternehmen angestellt sind.
Kleine Fertigungsteams oder Lohnfertiger mit bis zu 20 Mann in der Maschine haben hier noch sehr wenige Berührungspunkte.

Klar die Vernetzung nimmt schon seit einigen Jahren Einzug in die Fertigung... bzw. eben auch bei uns, aber das ist in der Regel nur zu spüren bei der Vernetzung von Maschinen, Sicherheitseinrichtungen an den Maschinen, sowie bei dem damit einhergehenden Automatsierungsprozess.

Besondere Weiterbildung bzw Erfassung von Daten in solch kleinem Rahmen... macht das Sinn oder ist der Aufwand nicht gerechtfertigt? Denke eher Letzteres ist zutreffend. thumbs-up.gif


Grüße,
Aphaspan
TOP    
Beitrag 13.08.2017, 11:38 Uhr
CNC-Master
CNC-Master
Level 7 = IndustryArena-Professor
Gruppensymbol
Gruppe: Administrator
Mitglied seit: 05.11.2001
Beiträge: 2.895

Liebe Mitglieder,

wir würden uns sehr über Eure Meinung zur digitalen Veränderung in Eurem Betrieb freuen.
Bei Veröffentlichung im eMagazine gibt's eine original IndustryArena Aluminum-Trinkflasche für die Arbeit oder Freizeit.

Wie sieht es bei Euch aus? Spürt Ihr die Veränderungen durch Industrie 4.0 in Eurem Betrieb?


--------------------
Gruß,
CNC-Master
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: