508.257 aktive Mitglieder
3.197 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Elektrolyt kupfer spannungsarm glühen, geht das??

Beitrag 04.05.2011, 20:55 Uhr
steff39
steff39
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.08.2008
Beiträge: 19

Hallo liebe kollegen....

tte da mal ne frage....
muß ne kupferplatte 853x150x10 auf 8mm runter fräsen...
das plättle ist nicht vorbehandelt worden.....
also nach dem ersten umspannen 0.5 gefräst..macht sie nen guten flitzebogen...etwa 3mm inne mitte
die platte muß aber vor dem nächsten arbeitsschritt ne ebenheit von 0.1mm auf 850x135x8 haben...
so wie die rumflitscht is dat nicht zu erreichen.....hab schon mit zich mal umspannen versucht jeweils 0.3mm abgefräst dabei...
bogen wurde zwar kleiner aber so genau ist dat nich

nun hab mich gefragt ob man das kupfer nicht auch glühen kann..??..und wie man dies macht..??
sollte aber nicht weich werden...war chefs erste reaktion^^

nach dem 2ten arbeitsschritt wird die platte noch auf 4. 5mm dicke gefräst und dann kommt auch die endgültige kontur rein...nuten,bohrungen etc.

danach sollte sie auch oder sogar ne bessere ebenheit haben wie oben genannt....sind viele dicht-nuten dabei

freue mich über jede hilfe von euch

gruß steff



TOP    
Beitrag 05.05.2011, 08:30 Uhr
	tooltech
tooltech
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.02.2006
Beiträge: 118

Wie fräst du das genau?

Messerkopf? Schaftfräser?
Mit KSS, ohne?

lg tooltech


--------------------
*Der sicherste Weg eine Arbeit loszuwerden, ist sie anzufangen*
Robert Lembke
TOP    
Beitrag 05.05.2011, 18:53 Uhr
steff39
steff39
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.08.2008
Beiträge: 19

ZITAT(tooltech @ 05.05.2011, 08:30 Uhr) *
Wie fräst du das genau?

Messerkopf? Schaftfräser?
Mit KSS, ohne?

lg tooltech


mit nem 80er plan-messerkopf von sandvik (2030er platten) wird plan gefräst
die außenkontur mit nem 12er hm-dreischneider...
fräse alles mit kss

muß noch dazu sagen das meine fräse nur 650mm verfahrweg inner x-achse hat....muß die platte also verschieben

Der Beitrag wurde von steff39 bearbeitet: 05.05.2011, 19:07 Uhr
TOP    
Beitrag 06.05.2011, 07:28 Uhr
	tooltech
tooltech
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.02.2006
Beiträge: 118

mhhh.... auch noch versetzen -.-

Schon mal die ganze Sache nur mit nem Schaftfräser probiert? HSS - Polierte Schneiden
Der Plankopf drückt doch bestimmt ganz ordentlich!

lg tooltech


--------------------
*Der sicherste Weg eine Arbeit loszuwerden, ist sie anzufangen*
Robert Lembke
TOP    
Beitrag 06.05.2011, 18:30 Uhr
zahnstange
zahnstange
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.03.2006
Beiträge: 866

Hallo,

hab mal für Dich gegoogelt. Auf der Seite des Deutschen Kupferinstitutes ist das spanungsarmglühen von Kuper mit 100-150°C angegeben. Sollte im Backofen möglich sein.

Ich gebe meine Vorrednern Recht. Die Schneide muss sehr scharf und der Axaildruck so gering wie möglch sein.

Sollte die Platte trozdem zu krumm sein ist richten eine Option.

Wie Du die Platte allerdings nach dem umsetzen absatzfrei fräsen willst bleibt mir ein Rätsel.

Vile Erfolg!
Zahnstange

Der Beitrag wurde von zahnstange bearbeitet: 06.05.2011, 18:30 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: