582.994 aktive Mitglieder*
6.582 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Fräsen auf einer Karusselldrehmaschine mit Winkelkopf

Beitrag 13.10.2023, 13:47 Uhr
SOFLOW
SOFLOW
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.01.2022
Beiträge: 17

Hallo zusammen,

mir erschließt sich eine Kernfrage nicht, darum stell ich hier an der Stelle mal meine Frage.

Ich bin auf einer Karusselldrehmaschine ohne Y-Achse, mit Winkelkopf unterwegs.

Es muss doch möglich sein mit einem Kugelfräser im Winkelkopf am Durchmesser meines Werkstücks eine Bearbeitung durch zuführen. Ich kriege das nicht aus meinem CAM-system programmiert. Also mein Fräser soll permanent senkrecht zum Durchmesser stehen und die C-Achse macht die Vorschubbewegung. Ich glaube Fräsen mit 4.-Achse nennt man das auch.

Könnt Ihr mich aufklären wie die Funktionsweise dahinter ist und ob das eine PP-sache ist, oder ob das was mit der Kinematik der Maschine zu tun hat.

VG
TOP    
Beitrag 13.10.2023, 16:38 Uhr
Tullsa43
Tullsa43
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.02.2011
Beiträge: 17

Hi zu deinem Problem.
Ist in der CAM-Software die 4.Achse von der Maschinen auch hinterlegt.

Meine die CAM-Software sollte wissen, das Achse C sich auch Drehen kann.
Damit sie deine Aufgabe auch ausführern kann.
Wie sieht es in der CAM-Simulation aus, dreht sich dort die C Achse. Und arbeit sie die Aufgaben richtig ab.
TOP    
Beitrag 13.10.2023, 17:01 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 5 = Community-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 647

Es wäre sicher auch hilfreich zu wissen welches CAM System im Einsatz ist.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: