540.859 aktive Mitglieder*
3.437 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Gewindebohren in DIN

Beitrag 16.02.2021, 11:57 Uhr
TX8-D
TX8-D
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2004
Beiträge: 353

Hallo und guten Morgen Ihr Lieben,

ich möchte gerne auf unserer Quickturn Nexus 200 II MS auf der Hauptspindel ein Gewinde zentrisch mit einem Starren Werkzeug bohren.

leider finde ich hierzu nichts konkretes in der Programmieranleitung.

Kann mir hier bitte jemanden ein Beispielprogramm posten?

Nehme mal an das es mit G32 gehen müsste...finde aber die Beschreibung im Handbuch etwas...naja...seltsam..

Danke im Voraus ...

Gruß
Marcus




--------------------
"Wenn Windows die Lösung ist.
Kann ich dann das Problem wieder haben?"


TOP    
Beitrag 16.02.2021, 14:36 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 309

Mahlzeit.

Welches Gewinde willst du denn machen?
Hat deine Maschine Option 39 sync.Main Sp. Tapping?
Ansonsten brauchst du ein Ausgleichshalter.

Arbeitet ihr nicht mit mazatrol?

Mfg
TOP    
Beitrag 16.02.2021, 14:55 Uhr
TX8-D
TX8-D
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2004
Beiträge: 353

Moin Brueckmeister,

nö.. wir arbeiten nur in DIN..

Möchtest Du mir kurz verraten wie ich herausfinde ob wir diese Option 39 sync.Main Sp. Tapping haben?

gefertigt werden soll übrigens ein ganz Stinknormales M8 mit 1,25 mm Steigung.

Danke und Gruß




--------------------
"Wenn Windows die Lösung ist.
Kann ich dann das Problem wieder haben?"


TOP    
Beitrag 16.02.2021, 15:14 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 309

Diagnose - Diagnose Version - Option

TOP    
Beitrag 17.02.2021, 08:01 Uhr
TX8-D
TX8-D
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2004
Beiträge: 353

Moin Bruckmeister,

ich nehme mal an wenn die option weiß hinterlegt ist, ist Sie nicht aktiv....

anderer Lösungsansatz:

Würde es mit nem AGW funktionieren?

Auf der Mantefläche hätte ich nämlich schon mal Gewinde Gebohrt..

Gruß
Marcus


--------------------
"Wenn Windows die Lösung ist.
Kann ich dann das Problem wieder haben?"


TOP    
Beitrag 17.02.2021, 12:55 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 309

Das wäre wohl die einfachste Lösung.
Dann müsstest du halt nur deine Arbeitsebene einschwenken und könntest das vorhandene Programm nehmen.

Arbeitet ihr da mit den Mazatrol Werkzeugdaten?

Mfg
TOP    
Beitrag 17.02.2021, 12:57 Uhr
TX8-D
TX8-D
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2004
Beiträge: 353

ZITAT(brueckmeister @ 17.02.2021, 12:55 Uhr) *
Das wäre wohl die einfachste Lösung.
Dann müsstest du halt nur deine Arbeitsebene einschwenken und könntest das vorhandene Programm nehmen.

Arbeitet ihr da mit den Mazatrol Werkzeugdaten?

Mfg


Ja, mache ich..


--------------------
"Wenn Windows die Lösung ist.
Kann ich dann das Problem wieder haben?"


TOP    
Beitrag 17.02.2021, 13:02 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 309

Müsste ja dann eigentlich G18 und G63 sein.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: