585.974 aktive Mitglieder*
4.248 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

GoElan Postprozessor editieren

Beitrag 08.09.2008, 20:50 Uhr
Bako2010
Bako2010
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.01.2008
Beiträge: 27

Hi ihr Fäsendes und Drehendes Volk der Zerspannung!

Ich arbeite seit kurzem mit GoElan V5.8 und wollte wissen ob es möglich ist die vorhandnen Postprozessoren zu editieren oder neue anzulegen?

mfg Bako
TOP    
Beitrag 22.12.2008, 12:58 Uhr
AOC
AOC
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.12.2008
Beiträge: 6

Im Grunde könnte man Änderungen an den Standard- Postprozessoren vornehmen, jedoch ist dieses ohne das nötige Hintergrund wissen nicht empfehlenswert.
Im Normalfall werden Spezifische PP vom Händler mitgeliefert.
TOP    
Beitrag 28.12.2008, 17:05 Uhr
Bako2010
Bako2010
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.01.2008
Beiträge: 27

sad.gif Ja schon aber die die schon vorhanden sind passen mir nicht ganz.
D.h. das nur kleinere Korrekturen nötig wären.
Vielleicht kannst du mir ja sagen mit was die PP zu editeren sind? (Progi)
TOP    
Beitrag 03.01.2009, 22:26 Uhr
AOC
AOC
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.12.2008
Beiträge: 6

Maschinendatei laden...
In der Icon Leiste steht „Keine Funktion gewählt“
--> dahinter kannst du „gpp“ reinschreiben und Enter drücken...

In diesen Fenster kannst du dann diverse Änderungen am PP vornehmen.
Aber wie schon gesagt ohne Hintergrundwissen würde ich die Finger davon lassen.
TOP    
Beitrag 07.01.2009, 07:15 Uhr
Bako2010
Bako2010
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.01.2008
Beiträge: 27

Vielen Dank
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: